Die Suche ergab 25 Treffer

von mkarcher
So 27. Sep 2020, 14:00
Forum: Gästeforum
Thema: Kaufberatung
Antworten: 21
Zugriffe: 795

Re: Kaufberatung

Hallo Dr. Zeissler. Warum empfiehlt eigentlich jeder die ET4000? Ich meine, klar, die war seiner Zeit das Mass der Dinge aber ich habe selber eine und ich finde die jetzt nicht überragend schnell, Mal ganz davon abgesehen das sie Farben falsch darstellt wenn der ISA takt auch nur geringfügig über 8...
von mkarcher
Mo 21. Sep 2020, 09:58
Forum: Hardware
Thema: 286 in Betrieb nehmen - Bios
Antworten: 13
Zugriffe: 199

Re: 286 in Betrieb nehmen - Bios

Es ist vermutlich die original Festplatte drin, ich habe da nichts verändert. Ich vermute die Rodime HD hat noch keine Auto-Park Funktion und wird beschädigt sein. Schade. Hörbar anlaufen tut sie aber. Wenn ich den Eintrag auf TH99 richtig verstehe, dort steht "Lift/Lock/Park: YES", dann hat die Pl...
von mkarcher
So 20. Sep 2020, 21:12
Forum: Hardware
Thema: 286 in Betrieb nehmen - Bios
Antworten: 13
Zugriffe: 199

Re: 286 in Betrieb nehmen - Bios

Das Batteriepack dadrin ist eine Bastler-Lösung. Eine damals übliche Lösung war allerdings eine 7,2V-Lithium-Batterie mit einer Lebensdauer von etwa 10 Jahren, die an dem Anschluss, wo jetzt der Mignon-Halter steckt, angeschlossen wurde. Diese Batterien waren sauteuer, und daher häufig bei Ausfalls ...
von mkarcher
So 20. Sep 2020, 16:31
Forum: Hardware
Thema: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B

Ich habe auf meinem DC600T jetzt die 2.02 installiert, die man im Internet findet, und zwar in einem 64K-EPROM im Controller-Firmware-Sockel, und leerem Host-ROM-Sockel, genau wie auf Deinem Foto. Auf diesem Controller funktioniert sie, aber die Jumper für die Basis-Adresse scheinen keine Funktion m...
von mkarcher
Mi 16. Sep 2020, 00:41
Forum: Hardware
Thema: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B

Probiere mal folgende ROMS, das ist Version 1.2E. Die Bezeichnung -1 und -2 ist passend zu den original Tekram/Datacare-Labels zu sehen: -1 ist das Host-ROM auf Position U9, -2 ist die Controller-Firmware auf Position U19. http://userpage.physik.fu-berlin.de/~mkarcher/ROM/TEKRAM/600-12-1.bin (nur 16...
von mkarcher
Mo 14. Sep 2020, 23:24
Forum: Hardware
Thema: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B

Wie gesagt, sobald ich dazu komme, lese ich die 1.x-Firmware meines DC-600B aus. Damit kannst Du die Karte zumindest in Betrieb nehmen. Ich schau mir dann selbst mal an, ob die Hardware in der Lage wäre, ein 64K-ROM zu addressieren, oder ob es sich bei der Behauptung, dass die 2.x-Firmware zum DC-60...
von mkarcher
Mo 14. Sep 2020, 07:53
Forum: Hardware
Thema: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B

Ja das ist so wie beschrieben, ein ROM im Sockel U19 (entweder die ersten 32k der Datei auf ein 32k Rom oder die volle Datei auf ein 64K ROM) gibt zumindestens die beiden Floppys frei über die Einstellungen des Mainboard BIOS. Das ist irritierend. Ich hätte hier "entweder die zweitern 32k oder die ...
von mkarcher
Mo 14. Sep 2020, 01:17
Forum: Hardware
Thema: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: BIOS Datei zu TEKRAM DC-600B

Ich weiß nicht sicher, wie es beim DC-600B (mit dem ST100AII) ist, aber beim DC-680/DC-680T (mit dem ST300ALI) ist es so, dass die 1.x-er-Firmware 3 ROMs braucht (2 Odd/Even-ROMs für den 80186 und ein weiteres ROM mit dem BIOS), wogegen die 2.x-er-Firmware nur noch die Odd/Even-ROMs für den 80186 be...
von mkarcher
Sa 12. Sep 2020, 08:03
Forum: Suche/Biete
Thema: S: Double Speed CDRom Laufkwerk IDE
Antworten: 4
Zugriffe: 299

Re: S: Double Speed CDRom Laufkwerk IDE

Disruptor hat geschrieben: Sa 12. Sep 2020, 02:07 Also mit Double Speed und IDE von Mitsumi wird's schwierig.
Denn dieses Laufwerk hat eine proprietäre Mitsumi-Schnittstelle, die allerdings auch auf einigen Soundkarten vorhanden ist.
Nicht unbedingt. Es muss ja nicht das Mitsumi FX001D sein, es gibt ja auch noch das FX001DE oder FXN01DE.
von mkarcher
Fr 11. Sep 2020, 22:30
Forum: Anfängerfragen
Thema: HDD Controller Failure
Antworten: 16
Zugriffe: 773

Re: HDD Controller Failure

Ich habe eben nochmal ein bisschen recherchiert und gegrübelt. Die verbaute Controller-Karte ist eine UMC UM82C863F. Wenn ich das richtig verstanden habe, liegt es gar nicht an der Jumper-Einstellung der Festplatte, sondern daran, dass die Controller-Karte zwar einen IDE-Anschluss für bis zu zwei F...
von mkarcher
Fr 11. Sep 2020, 08:42
Forum: Anfängerfragen
Thema: HDD Controller Failure
Antworten: 16
Zugriffe: 773

Re: HDD Controller Failure

Ich habe das Mitsumi-Laufwerk gegen ein IDE-Laufwerk getauscht. Dort ist auch ein Jumper vorhanden, der auf Slave gestellt ist und es steht IDE drauf. Ich habe dieses Laufwerk zwischen Festplatte und Controller gehängt, ansonsten alles wie vorher belassen (5,25-Zoll-Laufwerk an die Mitte des Kabels...
von mkarcher
Fr 11. Sep 2020, 00:00
Forum: Anfängerfragen
Thema: HDD Controller Failure
Antworten: 16
Zugriffe: 773

Re: HDD Controller Failure

Es gibt auf dem Controller 2 IDE-Anschlüsse. An dem einen hing in der Mitte das 5,25-Zoll-Diskettenlaufwerk und am Ende das 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk. Das ist kein IDE-Anschluss (mit 40 Pins), sondern ein Disketten-Anschluss mit 34 Pins. Der Controller ist vermutlich eine der typischen ISA Multi-I...
von mkarcher
Mi 9. Sep 2020, 14:21
Forum: Software
Thema: DOS-Config
Antworten: 11
Zugriffe: 3923

Re: DOS-Config

Wer QEMM hat, sollte auch das mitgelieferte FILES-Tools haben, was eine Alternative zu UMBFILES sein könnte, um nachträglich Files im UMB hinzuzufügen. Und für MS-DOS ist QEMMs DosUp-Funktion zum nachträglichen Hochschieben von DOS-Teilen meines Wissens nach auch recht hilfreich. Da ich QEMM nur unt...
von mkarcher
Di 8. Sep 2020, 16:48
Forum: Anfängerfragen
Thema: HDD Controller Failure
Antworten: 16
Zugriffe: 773

Re: HDD Controller Failure

"HDD Controller Failure" kann normal sein, wenn im BIOS Plattenparameter eingetragen sind, die nicht zur Platte passen (zu große Kapazität, LBA-Modus). Es ist also notwendig, bei der Auto-Detection die Frage, ob die Parameter gespeichert werden sollen, mit "Y" zu beantworten, und dann das Setup mit ...
von mkarcher
Di 21. Jul 2020, 20:44
Forum: Suche/Biete
Thema: Ein großer großer Haufen interessanteste Hardware
Antworten: 431
Zugriffe: 115192

Re: Ein großer großer Haufen interessanteste Hardware

K7S5A ist übrigens von Elitegroup (ECS) und nicht von Asrock...