Die Suche ergab 831 Treffer

von S+M
Fr 4. Sep 2020, 09:20
Forum: Windows 9x bis Me
Thema: neues Netzteil für 1 GHz Athlon TB
Antworten: 2
Zugriffe: 285

Re: neues Netzteil für 1 GHz Athlon TB

Das ist übrigens völlig vom Mainboard abhängig!

Ich habe ein altes K7T Turbo2 von MSI, welches die CPU über den P4-Stecker versorgt und das ist von 2001, für damals war das sehr fortschrittlich im AMD Lager :like:
von S+M
Fr 4. Sep 2020, 09:14
Forum: Gästeforum
Thema: SATA /IDE /USB PCI Karte bootfähig flashen
Antworten: 5
Zugriffe: 395

Re: SATA /IDE /USB PCI Karte bootfähig flashen

Die 5.20 dürfte eine der Letzten sein. Der Chip von dir (N28F020) wird nicht funktionieren, da er kein LPC Interface besitzt (sieht man im Datenblatt). Es gibt mehrere richtige Chips. Der von dir genannte SST49LF020 würde zum Beispiel gehen. Je nach Chip muss man noch 1-2 Widerstände auf der Karte u...
von S+M
Fr 28. Aug 2020, 15:15
Forum: Suche/Biete
Thema: [s] passendes BIOS für Intel AN430TX OEM Board gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 347

Re: [s] passendes BIOS für Intel AN430TX OEM Board gesucht

Das Soundchip ist für das Bios nicht unbedingt relevant. Oft haben auch Board Versionen mit und ohne Raid-IC das gleiche BIOS.
Wichtig ist eher, dass Chipsatz, PLL usw. identisch sind.

Und für Experimente ist natürlich ein externer BIOS-Flasher ganz gut ;-)
von S+M
Fr 28. Aug 2020, 15:09
Forum: Windows 9x bis Me
Thema: Tony and Friends - New Adventures fehlerhaft
Antworten: 3
Zugriffe: 312

Re: Tony and Friends - New Adventures fehlerhaft

Ich erinnere mich, bei diesem Spiel auch mal Grafik-Probleme gehabt zu haben, nur leider habe ich mir nirgendwo eine Lösung notiert. Spontan würde ich auf die Grafikkarte tippen.
von S+M
Fr 28. Aug 2020, 14:53
Forum: Gästeforum
Thema: SATA /IDE /USB PCI Karte bootfähig flashen
Antworten: 5
Zugriffe: 395

Re: SATA /IDE /USB PCI Karte bootfähig flashen

Du kannst das SATA-Bios als "Option-ROM" ins Mainboard BIOS einbinden. Das ist allerdings nicht immer möglich (es muss genug Platz auf dem Mainboard Bios-Chip sein) und natürlich muss du das BIOS des Mainboards danach auch flashen. Dabei kann es zu Komplikationen kommen. Für solche Experimente sollt...
von S+M
Do 20. Aug 2020, 20:15
Forum: Anfängerfragen
Thema: Onboard Matrox
Antworten: 4
Zugriffe: 346

Re: Onboard Matrox

Matrox Mystique G220? Wenn der Speicher gleich groß ist, vermute ich mal, dass die sich sehr ähnlich verhalten. Am Ende hilft wohl nur ein Datenblatt mit detailierten Informationen. Eine Mystique produziert allerdings so wenig Abwärme (hat ja nicht mal einen Passiv-Kühlkörper), dass ich nicht an Dro...
von S+M
Sa 8. Aug 2020, 13:55
Forum: Galerie
Thema: Siemens Nixdorf PC 200 MM - Eine Odyssee in 3 Teilen
Antworten: 7
Zugriffe: 918

Re: Siemens Nixdorf PC 200 MM - Eine Odyssee in 3 Teilen

Sieht doch wieder super aus nach der Reinigung.

Bei der onboard Matrox ist sogar ein Header für die Speicher-Erweiterung drauf :mrgreen:
von S+M
Mo 20. Jul 2020, 22:12
Forum: Suche/Biete
Thema: Ein großer großer Haufen interessanteste Hardware
Antworten: 431
Zugriffe: 114926

Re: Ein großer großer Haufen interessanteste Hardware

Dürfte ein Asrock K7vt2 sein. Ein K7S... kann es nicht sein, denn das S würde für einen SiS Chipsatz stehen. Da hier ein VIA Chipsatz verbaut ist, muss es sich ziemlich sicher um ein K7V... Board handeln.

PS: Die Kondensatoren im Schaltregler sehen auf den ersten Blick nicht gut aus.
von S+M
Mo 20. Jul 2020, 22:00
Forum: Hardware
Thema: GA-686BX POSTet nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 591

Re: GA-686BX POSTet nicht

Die -12V sind völlig in Ordnung, wenn sie auf -11,1V liegen, da hier 10% Toleranz zulässig sind. Wenn gar kein Beep-Code kommt, kann man schon mal den Ram ausschließen, ebenso die Laufwerke. Eigentlich kommt dann nur noch Netzteil, Mainboard und CPU in Frage. Diese drei Komponenten sollten auch stan...
von S+M
Sa 18. Jul 2020, 16:28
Forum: Hardware
Thema: ASUS CUBX-L (440BX / Socket 370) untertakten
Antworten: 11
Zugriffe: 1010

Re: ASUS CUBX-L (440BX / Socket 370) untertakten

Locutus hat geschrieben:@S+M: Ja, das habe ich mir gedacht. Beim P-II meinst du wahrscheinlich den Klamath
Sorry, absolut richtig.
von S+M
Do 16. Jul 2020, 20:26
Forum: Hardware
Thema: ASUS CUBX-L (440BX / Socket 370) untertakten
Antworten: 11
Zugriffe: 1010

Re: ASUS CUBX-L (440BX / Socket 370) untertakten

Korrekt, alle P3 haben meines Wissens einen festen Multiplikator. Beim P2 gabs den Katmai als Ausnahme und so manche Deschutes haben einen nach unten offenen Multiplikator. Mein 333MHz Deschutes läuft z.B. mit 2x66 - 4x100MHz. Was du machen kannst, ist mit dem Cache und dem FSB spielen. Insbesondere...
von S+M
Mi 15. Jul 2020, 22:29
Forum: Software
Thema: Bios-Update (awdflash)
Antworten: 19
Zugriffe: 1601

Re: Bios-Update (awdflash)

Du hast das Backup nicht zufällig mit NSSI erstellt? Denn damit geht das leider gerne schief und zwar dahingehend, dass dann nur 64kByte gespeichert werden, klingt sehr nach deinem Fall.
von S+M
Di 14. Jul 2020, 23:48
Forum: Software
Thema: Bios-Update (awdflash)
Antworten: 19
Zugriffe: 1601

Re: Bios-Update (awdflash)

Wieviele Beine hat denn das EEPROM? Eigentlich sollten 128kByte große EEPROMS eine andere Pinanzahl haben und daher problemlos unterscheidbar sein. Ein spätes SS7 Board mit nur 512kByte kommt mir komisch vor.
Ein 1.14 Bios konnte ich auch nicht finden, hast du ein Bild vom Board?
von S+M
So 12. Jul 2020, 17:07
Forum: Suche/Biete
Thema: [B] CMS Upgrade für Sound Blaster 2.0 CT1350b
Antworten: 15
Zugriffe: 1585

Re: [B] CMS Upgrade für Sound Blaster 2.0 CT1350b

Oh, danke für das Update, das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm :idea:
Hatte mir vor Jahren mal ein paar ICs geholt, dann kann ich meine CT1336A SB2 auch mal updaten.
von S+M
Sa 11. Jul 2020, 11:48
Forum: Suche/Biete
Thema: [B] CMS Upgrade für Sound Blaster 2.0 CT1350b
Antworten: 15
Zugriffe: 1585

Re: [B] CMS Upgrade für Sound Blaster 2.0 CT1350b

Denkt dran, dass ihr einen CT1336 IC auf der Soundblaster haben solltet und keinen CT1336A, sonst habt ihr mit dem Upgrade nur wenig Freude ;-)