Protected mode Testsuite für DOS

Protected mode Testsuite für DOS

Beitragvon dos-freak » So 14. Jan 2018, 14:52

Hallo,

Ich arbeite nun schon einige Zeit daran, die originale NTVDM auch auf x64 Windows zum Laufen zu bekommen (funktioniert, da die NTVDM nicht zwingend den V86 Modus verlangt, sondern bei den originalen Sourcen auch eine CCPU dabei ist, welche eine CPU eben emulieren kann, das hat Microsoft ja auch auf Alpha und PPC so machen müssen).
Siehe hierzu https://github.com/leecher1337/ntvdmx64
Realmodeprogramme scheinen so weit tadellos zu laufen, aber sobald ich WOW16 oder andere Protected Mode Programme laufen lassen, zerbröselts mich immer wieder.
Da jetz die Bugs zu finden ist ziemlich mühsam und fast aussichtlos mit dem yoda-Debugger, daher wollte ich fragen, ob es eine Art Testsuite für DOS gibt, die bestimmte Protected Mode Szenarien testet (LDT/GDT validierung usw.) und ggf. Fehlercodes ausgibt, wenn ein Resultat nicht so ist wie es sein sollte?
Ich habe bisher https://github.com/barotto/test386.asm gefunden, doch das muss man als BIOS booten und es gibt die Fehler nur über RS232 oder Debug-Ports aus, da müsste ich mir die NTVDM erst "zurechtbiegen" dafür, deshalb frage ich mich, ob es nicht viell. auch ein Validierungstool für DOS gibt?
Danke schonmal für euren Input.

Lg.
dos-freak
Solitärspieler
 
Beiträge: 11
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:32

Zurück zu Programmierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 0 Gäste