[Highscore Table - Challenge Cup] #2

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon matze79 » Fr 23. Okt 2015, 17:41

Stinknormale EIZO Tseng ET4000AX, mit 1Mb ISA.

Volle Details, und Vollbild ohne Cockpit.
Absolut Spielbar. Der Durchsatz vom ISA reicht ja auch für 320x200.

Der DX33 hat VLB und eine Cirrus Logic 1Mb GD5428 oder so.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon jedcooper » Fr 23. Okt 2015, 19:19

Jo bei mir im DX/2-66 werkelt auch eine CL-GD5430 VLB onboard. Eigentlich ein ganz gutes Ding. 5430 ist schon was fixer als die 542x.

DX/4 def. spielbar ja, und ISA (immerhin eine Tseng! reicht). Mein Kommentar bezog sich auch eher auf den DX33.
Benutzeravatar
jedcooper
MemMaker-Benutzer
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 16:27
Wohnort: NRW

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon matze79 » Sa 24. Okt 2015, 10:57

Ich muss nichts runterstellen, wenn natürlich 10 Bots + Reaktor am Screen brichts bestimmt ein, müsste mal die Boss Demo testen.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wolfig_sys » Sa 24. Okt 2015, 11:05

Also ich bevorzuge schon die Cockpit Ansicht.
Es muss ja nicht voll flüssig gehen aber Briefmarkengröße ist jetzt auch nicht das Ding.
Ob es mit ner VLB Karte jetzt besser geht, könnte ich mal an meinem DX2-80 Testen.

In einigen Reviews von früher steht, das die da echt Probleme mit der KI hatten.
Man muss ja schon sagen, sie ist schon etwas anders als in DooM.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon matze79 » Sa 24. Okt 2015, 11:21

Descent hat aber wenigstens richtiges 3D, nicht wie Doom ;)
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wolfig_sys » Sa 24. Okt 2015, 11:39

Das ist auch ein großer Punkt, weswegen es auch für viele VIEL schwieriger wird.
Wer dann noch "in der Schwerelosigkeit" ne Schlechte Orientierung hat. Viel Spaß
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon matze79 » Fr 30. Okt 2015, 17:58

Dann versuchs mal mit VFX-1 und Cyberpuck + Headtracking :) Sorgt bestimmt für Schwindel.
Hätte ich voll Bock drauf das Ding mal zu testen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Forte_VFX1

Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon rique » So 29. Nov 2015, 19:03

Da hier noch nicht so viel passiert ist, würde ich vorschlagen, wir verlängern mal um 1 Monat, in der Hoffnung, dass dann mehr Leute Zeit finden.

Gegenstimmen?
Benutzeravatar
rique
DOS-Guru
 
Beiträge: 995
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 11:29
Wohnort: Stadtrand Berlin

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wolfig_sys » So 29. Nov 2015, 21:21

Nö. Ich hab schon ein paar Runden gezockt, aber das Fachabi (und Anderes) steht zu sehr im Weg.
Und mit dem Ergebniss bin ich nicht zu frieden. :-)
Über die Feiertage sollte mehr Zeit sein.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon matze79 » Di 1. Dez 2015, 15:23

Steck noch in Lev3..
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wolfig_sys » Di 1. Dez 2015, 15:27

Jaa da häng ich auch ziemlich, habs aber schon mal vorbei geschafft.
Isane ist nicht wirklich leicht, vor allem mit den vielen Bugs.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wolfig_sys » Mo 21. Dez 2015, 23:50

Meine Fresse.
Die Demo unterscheidet sich erheblich von der Vollversion, die ich besitze.
Gefühlt hat die Demo 1.4 mehr Bugs als meine Vollversion 1.0

Level 3 hatt mich all meine Nerven (und Leben) gekostet.
A: Die Waffen teilen etwas (aber für mich merklich) weniger Schaden aus.
B: Mein Pyro hatte permanent einen Rechtsdrall (STARK RECHTS nicht nur leicht).
C: Die Joystickkalibrierung hat sich nicht gut gehalten (was Punkt B verursachte).

Ich spiele es gerne auf Schwer, aber am schwierigsten waren die 3 Probleme hier.
Nichtsdestrotroz hab ich den vollen Durchgang geschafft. Zwar keine Million aber.

983.550 Punkte bei der Schwierigkeit ISANE in 1:55:00 (ja wirklich glatt 00)

Gott sei Dank gibt es seblst in der Fachhochschule noch Ferien :D
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon rique » Mi 23. Dez 2015, 14:59

Cool, es kommt Bewegung rein - Highscore-Mengenverdopplung! ;)

An den Feiertagen werde ich auch Zeit finden...
Benutzeravatar
rique
DOS-Guru
 
Beiträge: 995
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 11:29
Wohnort: Stadtrand Berlin

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon rique » So 3. Jan 2016, 09:57

:peanutbutterjellytime:Glückwunsch wolfig_sys zum DESCENT-Highscore! :peanutbutterjellytime:
Die Bots wähnten sich in Sicherheit, aber er kannte jeden Winkel des Labyrints! :cheesygrin:

Highscore-Table
aktuelles Spiel: DESCENT ; Ende: Do 31.12.15 23:59.59)
Demo-Download: DESCENT-Shareware v1.4
Spielregeln: Die komplette Länge der DESCENT-Shareware kann zum Erlangen einer Maximalpunktzahl verwendet werden!
Die Speicherfunktion darf jedoch nur zum Unterbrechen und späterem Fortsetzen verwendet werden - nicht jedoch zum Wiedereinstieg nach einem GAME-OVER!
Speicherfunktion im Spiel: Spielstand speichern -> Alt-F2 , Spielstand laden -> Alt-F3

Pos -- Name ----------------- Punkte/Zeit
1. -- wolfig_sys ----------------- 983.550 (insane 1:55.00)
2. -- wretch -------------------- 655.510 (hotshot 3:16.51)



Ich hatte noch kurz etwas geübt, aber letztlich zu wenig Zeit für die Spiellänge und wollte mit meinen mageren Pünktchen nicht noch den dritten Platz billig abgreifen.

Für kommende Spielrunden wäre es sicherlich günstiger, keine Spiele mit solch einer langen Spielzeit auszuwählen. Das war sicherlich der Grund, vermute ich, warum es hier nur zwei Highscores gab.

Welches Spiel folgt nun?
Benutzeravatar
rique
DOS-Guru
 
Beiträge: 995
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 11:29
Wohnort: Stadtrand Berlin

Re: [Highscore Table - Challenge Cup] #2

Beitragvon wretch » So 3. Jan 2016, 10:17

Ja, die lange Spielzeit hat mich auch etwas abgeschreckt - zumal bei mir nicht ganz der Begeisterungsfunke für das 360° Labyrinth übergesprungen ist. Bin wohl dann doch eher der normale 3D-Shooter-Spieler ala Doom.
Immer noch auf der Suche nach einem Roland MPU-401/AT
und Spiele: STUNTS / 4D SPORTS DRIVING, HERETIC
Benutzeravatar
wretch
DOS-Guru
 
Beiträge: 599
Registriert: So 5. Jul 2009, 12:09
Wohnort: Sachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste