Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon philscomputerlab » Di 6. Okt 2015, 12:07

Bei mir kamen die Knackser wenn man diese Batch Datei startet, die andere Samples abspielt. Ich habe leider den Namen vergessen. Es sind da zwei Batch Dateien die die Musik konvertieren oder sowas.

Also empfehle ich die "normalen" Musik Dateien.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon drzeissler » Di 6. Okt 2015, 12:12

Das Game ist wirklich eigenwillig.
Ich hatte es am PII-300 einwandfrei am Laufen, dann hatte ich mal den Pfad verändert,
dann lief es nicht mehr, einfach wieder zurück geändert und es läuft immer noch nicht.

Das Game ist zwar toll, aber eine echt zickige Diva.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon philscomputerlab » Di 6. Okt 2015, 12:18

MSD.BAT und OMD.BAT sind die beiden batch Dateien.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Di 6. Okt 2015, 14:07

Das Spiel ist wirklich eine zickige Diva!

Mal ne Frage an die Dos Freaks: Könnte jemand einen Installer schreiben womit das Spiel einfach läuft ohne Probleme? Das dürfte sich rumsprechen und würde sicher geladen werden wie Sau…
Es lohnt sich wie ich finde da die PC Version echt schöne VGA Grafik benutzt ist eines der schönsten 2D Shooter auf den PC wenn nicht der schönste!
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Sa 17. Okt 2015, 15:49

kann man da nichts machen? :-)
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon philscomputerlab » Sa 17. Okt 2015, 16:03

Wir sollten alle Factor5 anschreiben damit Sie das Spiel auf GOG rausbringen, oder freeware machen.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Sa 17. Okt 2015, 17:44

Factor5 hab ich letzten SA auf der 30 Jahre Amiga gesprochenen. Die haben die PC Version nicht gemacht.

hätte auch Beweisbilder :-)
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon drzeissler » Sa 17. Okt 2015, 19:55

das stimmt, das waren andere. es ist schon cool programmiert, aber auch sehr zickig.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 17. Okt 2015, 22:39

Wenn jemand allzu viele Probleme mit den Originalen DOS-Versionen von
Turrican hat, kann er ja auf das Remake Hurrican zurückgreifen, das ich in diesem Thread vorstelle:
http://www.dosforum.de/viewtopic.php?f=3&t=9862&start=15 Freeware!

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon philscomputerlab » So 18. Okt 2015, 00:42

Apollonios hat geschrieben:Factor5 hab ich letzten SA auf der 30 Jahre Amiga gesprochenen. Die haben die PC Version nicht gemacht.

hätte auch Beweisbilder :-)


Aha interessant. Naha die Amiga version gibts ja auch nicht zum kaufen leider.

Mit der Musik wird es da wohl Probleme geben. Die ganzen Lieder werden z.b. auf YouTube sofort erkannt.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon drzeissler » So 18. Okt 2015, 10:15

Stand da im Vorspann nicht was von SUN-Project oder so?
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Di 20. Okt 2015, 15:09

kann denn niemand hier das Setup irgendwie verbessern? ich finde das Spiel ist absolut einmalig im PC Bereich. Es hätte viel mehr Aufmerksamkeit erhalten würde es einfacher laufen!
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon drzeissler » Di 20. Okt 2015, 16:17

Wenn man die T2.EXE mit einem nicht so schnellen Rechner startet, sieht man ein Setup,
andernfalls gibt es einen RuntimeError, der das Spiel aber nicht aufhängt. Das kommt
dann erst später, wenn angeblich Dateien fehlen etc.

Ich hatte es schonmal am Laufen (auch in einem anderen Pfad als auf der Root). Dann habe
ich es in einen anderen Ordner kopiert und später wieder zurück, es ging nicht mehr.

komisch
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Mi 4. Nov 2015, 02:33

schon interessant das keiner so recht kapiert was bei dem spiel faul ist! :-)
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wer braucht eigentlich Turrican 2 für DOS?

Beitragvon Apollonios » Do 23. Jun 2016, 19:30

ich versume mal wieder turrican 2 zu starten dieses mal hab ich es gleich auf einem Gigabyte GA-7IXE4 board mit Athlon xp und 256 mb sd ram. leider startet das Setup des piels nicht das spiel selber funktioniert im MS dos Modus, wenn ich das Setup starten will kommt:
" runtime error 200 at 059b:0091 " hat jemand evtl eine Idee?

Gruß
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

VorherigeNächste

Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste