Kleiner privater Retrospiele-Blog

Diskussion zu Spielen, welche nativ unter DOS laufen
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

dieses Mal habe ich wieder einen "Legenden"-Artikel für Euch.

Es geht um den Schöpfer der Transport Tycoon / Rollercoaster Tycoon Serie Chris Sawyer.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... awyer.html

Viel Spaß beim Lesen....
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

heute melde ich mich mal wieder mit einer kleinen Firmenhistorie.
Es geht um eine der großen Spielefirmen der 80er und 90er: Accolade.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... olade.html

Viel Spaß beim lesen.
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo zusammen,

heute melde ich mich mal mit 2 Themen.
Einmal habe ich seit Start meines Blogs Ende letzten Jahres heute den 10.000 Besucher auf meiner Seite gehabt.
das ist weit mehr, als ich erwartet hatte.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... ucher.html

Zudem geht es natürlich auch in dieser Woche mit einem Spiel weiter.
Diesmal geht es um einen Meilenstein im Bereich der isometrischen 3D Shoot 'em ups: Zaxxon von Sega.
Es war das erste isometrische 3D-Spiel überhaupt und schon deshalb einen Artikel wert.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... axxon.html

Viel Spaß beim lesen und auch Danke fürs lesen!
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Heute schreibe ich über eines meiner absoluten Lieblingsspiele, auch wenn es nicht zu den Blockbustern gehört:

Der Clou von Neo Software aus Österreich.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... -clou.html

Ich wünsche Euch einen "diebischen Spaß" beim lesen.... :-)

Gruß

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo zusammen,

im meinem neusten Artikel beschäftige ich mich mit "Ace of Aces" aus dem Jahr 1986.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... -aces.html

Viel Spaß beim lesen und erinnern. :)

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

heute soll es um einen der größten 80er Jahre Klassiker überhaupt gehen, dem "Vater aller Hüpfspiele": Frogger.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... ogger.html

Viel Spaß beim Lesen und schönen Sonntag.
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

so dieses Wochenende ist es soweit:
Mit wehender Piratenflagge steche ich in See und bespreche in meinem bisher längsten und aufwändigsten Artikel
einen der ganz großen Klassiker: Sid Meiers Pirates!

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... rates.html

Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende.

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo Leute,

zum Wochenende setze ich Segel ins Jahr 1993 und bespreche Pirates Gold.

Dabei gehe ich auch wieder auf einen realen Piraten der Geschichte ein, dieses mal den Holländer Piet Heyn, der als einziger tatsächlich die spanische "Treasure Fleet" kapern konnte.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... -gold.html

Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende.
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

so, dieses Wochenende schließe ich meine kleine Pirates Serie ab, in dem ich über den neusten Teil der Serie
"Sid Meiers Pirates - Live the Life" von 2004 spreche.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... -2004.html

Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende.
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

in neusten Artikel meines Blogs geht es ins Jahr 1984 zu dem Spiel "Montezuma´s Revenge" von den Parker Brothers.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... venge.html

Viel Spaß beim Lesen und Erinnern.

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

heute geht es nochmal in die seligen C64 Zeiten und zwar zu einem der wichtigsten Vertreter des Genres "Run & Gun".
Die Rede ist natürlich von "Commando" von Capcom bzw. Elite.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... mando.html

Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende.

Gruß

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo ihr lieben,

diese Woche geht es mal nicht um ein bestimmtes Spiel, sondern ich habe mal herausgearbeitet,
was für Spiele ich eigentlich so mag und welche nicht. In meiner langen Spielehistorie sind da ganz schön seltsame Vorlieben/Abneigungen entstanden.
Ich wollte das einfach mal, aus ganz persönlichem Interesse, reflektieren.

Das ist dabei herausgekommen:

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... g-ich.html

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag.

Hotte76
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

heute geht es ins Jahr 1999 und zu einem Meilenstein der Shootergeschichte: "Unreal Tournament"

Also.... ladet die ASMD Waffe durch und folgt mir:

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... ament.html

Viel Spaß beim Lesen und Erinnern

Hotte76
Benutzeravatar
schlang
DOS-Guru
Beiträge: 502
Registriert: Di 23. Dez 2008, 04:56
Wohnort: Medellin

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von schlang »

bei mir werden die extern von mobygames eingebetteten bilder nicht angezeigt. schöner blog, macht spass zu lesen
PC#1: K6-III+ 400 | 512MB | Geforce4 | Voodoo1 | SB Live | AWE64 | GUS PNP Pro
PC#2: 486DX2-66 | 64MB | Riva128 | AWE64 | GUS PNP | PAS16
PC#3: 386DX-40 | 32MB | CL-GD5434 | SB Pro | GUS MAX | PAS16
MIDI: MT-32 | SC-55 | Mu-50
hotte76
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 90
Registriert: Di 23. Jul 2019, 12:40

Re: Kleiner privater Retrospiele-Blog

Beitrag von hotte76 »

Hallo,

so, heute geht es mal wieder um eine der großen Legenden der Spieleindustrie.
Und, wie immer, ist es keiner der vielleicht "üblichen Verdächtigen", der einem zuerst einfallen würde.
Es geht um einen Namen, der evtl. nur echten Cracks etwas sagt,
aber der wirklich bahnbrechende Dinge gemacht hat: Yu Suzuki.

Auch wenn er eher im Arcde-Bereich tätig war, war sein EInfluss doch auch für alle anderen Systeme enorm.
Die Qualität seiner Spiele aus den 80ern und 90ern ist sowieso über jeden Zweifel erhaben.

https://retrospiele-de.blogspot.com/202 ... uzuki.html

Viel Spaß beim lesen und ein schönes Wochenende.

Hotte76
Antworten