[B] PCI Soundkarten

Marktplatz für Hardware, Software usw.
Antworten
S+M
DOS-Übermensch
Beiträge: 1018
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 17:04
Wohnort: BW

[B] PCI Soundkarten

Beitrag von S+M »

Jemand Interesse an PCI-Soundkarten?

AZT3328
Soundblaster CT4810
TT ESS Solo-1

Pro Stücke würde ich mal 5€ zzgl. 1-2€ für Versand vorschlagen.
Alle drei zusammen gibt's für 10€ zzgl. Versand.
Dateianhänge
IMG_20220126_213521.jpg
IMG_20220126_213521.jpg (162.52 KiB) 640 mal betrachtet
Benutzeravatar
Apollonios
LAN Manager
Beiträge: 233
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: [B] PCI Soundkarten

Beitrag von Apollonios »

Hätte ich sehr gerne!
Disruptor
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Nov 2017, 12:59

Re: [B] PCI Soundkarten

Beitrag von Disruptor »

Also die ESS SOLO-1 ist eine der am besten zu DOS-Spielen kompatiblen PCI-Soundkarten.
Die alleine ist schon viel mehr wert!
Benutzeravatar
b20a9
617K-Frei-Haber
Beiträge: 333
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: [B] PCI Soundkarten

Beitrag von b20a9 »

Zustimmung - die Solo1 ist Klasse. Hat auch einen Header für ein Wavetable Modul.
Die Azfin hat einen echten
integrierten opl3 FM und darf daher auch als Geheimtipp gelten. Allerdings weiß ich nicht mehr so genau, wie gut die unter DOS lief.
Und die Soundblaster PCI hat ihre Wurzeln bei der Ensonic Audio PCI. Die DOS Treiber sind auch super (SB16 Kompatibilität) und man kann in DOS das Wavetable mit dem kleinen Soundfont nutzen wenn ich mich recht erinnere. Bei Spielen mit GM Unterstützung wie Doom etc. Klingt das auch echt gut! FM wird allerdings nur emuliert und klingt absolut unterirdisch - nix für ältere Spiele daher.
Acer AcerMate 386SX 33, Cyrix FasMath FPU, 6MB RAM, 3Com Etherlink Mit XT-IDE, Miro PCM1 Pro, 1GB Transcent Industrial CF
Benutzeravatar
Apollonios
LAN Manager
Beiträge: 233
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: [B] PCI Soundkarten

Beitrag von Apollonios »

Also die Soundkarten hätte ich immer noch gerne. Sorry war paar tage nicht online.
Antworten