PARCP 8088 programmierung ...

Diskussion zum Thema Programmierung unter DOS (Intel x86)
Antworten
Benutzeravatar
frank.lukas
Solitärspieler
Beiträge: 14
Registriert: Di 25. Mär 2008, 18:10
Wohnort: Gütersloh

PARCP 8088 programmierung ...

Beitrag von frank.lukas »

Es gibt die PARCP USB Hardware und die entsprechende Software dazu. Es gibt Server und Client Programme zu DOS, Windows, Linux, OSX, macOS und Atari TOS. Leider braucht die DOS Software einen PC mit 386 CPU ...

https://github.com/joysfera/parcp

... gibt es hier jemanden der die Software für 8088 XT Rechner anpassen/hinzufügen kann?

Ich habe keine Ahnung von Programmiergeschichten und wäre damit überfordert. Eine moderne 8bit LPT Karte mit EPP mode habe ich.
Benutzeravatar
frank.lukas
Solitärspieler
Beiträge: 14
Registriert: Di 25. Mär 2008, 18:10
Wohnort: Gütersloh

Re: PARCP 8088 programmierung ...

Beitrag von frank.lukas »

Einige Bilder ...

macOS Client
macOS_Client.jpg
macOS_Client.jpg (287.57 KiB) 1137 mal betrachtet

macOS Server
macOS_Server.jpg
macOS_Server.jpg (38.49 KiB) 1137 mal betrachtet

Atari TOS Client
TOS_Client.jpg
TOS_Client.jpg (527.48 KiB) 1137 mal betrachtet
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7913
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: PARCP 8088 programmierung ...

Beitrag von matze79 »

Vermute mal das 99% hier das Gerät nicht haben.
Da es auch kein OSS ist wird es wohl so bleiben.
Benutzeravatar
frank.lukas
Solitärspieler
Beiträge: 14
Registriert: Di 25. Mär 2008, 18:10
Wohnort: Gütersloh

Re: PARCP 8088 programmierung ...

Beitrag von frank.lukas »

Ja das ist im Atari TOS Computer Bereich verbreitet. Interessant ist halt das es die Client und Server Programme für DOS (ab 386), Windows, Linux, OSX, macOS und Atari TOS vorhanden gibt.

Mir hat jemand gesagt das die Quellen auch so nicht komplett wären und man die so nicht kompilieren kann ...?
Antworten