Seite 1 von 1

Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: Di 5. Jul 2022, 10:03
von ChrisR3tro
Liebe Retro-Freunde,

dieses Jahr findet nach mehrjährigem Corona-bedingten Aussetzen wieder das Retro-Festival (a.k.a. DoReCo #66) am Heinz Nixdorf Museumsforum in Paderborn statt. Mehr Infos gibt's auf der offiziellen Homepage vom HNF hier:

https://www.hnf.de/veranstaltungen/even ... tival.html

Ich werde dieses mal wieder vertreten sein und habe mir als Austeller dafür zwei Projekte vorgenommen:
  1. Mein jüngster DOS-Rechner, den ich neu aufgebaut habe, welchen ihr auf den Bildern seht, kann ausprobiert werden. Mehr dazu ganz unten.
  2. Ein Usenet- bzw. News-Archiv aus den Jahren '81 bis ~'91 was über eine Kombination aus Raspberry Pi und Laptop mit Windows 3.11 einsehbar sein wird (Laptop- und Raspi-Spende durch CptKlotz, danke!). Es wird über 1 Mio. News-Artikel aus der Zeit enthalten. In dieser Form gibt es soetwas im gesamten Internet meines Wissens nicht und viele der Inhalte hat das Internet tatsächlich "vergessen".
Wer Interesse hat, gerne vorbeischauen. Anlässlich des Festivals ist der Eintritt im gesamten Museum von 10 - 18 Uhr frei und das Museum ist ohnehin sehenwert (vielleicht noch mehr als das Festival). :-P

Neuer DOS-Rechner (AMD 386)
Neuer DOS-Rechner (AMD 386)
PXL_20220704_114517500.jpg (257.62 KiB) 441 mal betrachtet
Neuer DOS-Rechner (AMD 386) - Innenleben
Neuer DOS-Rechner (AMD 386) - Innenleben
PXL_20220704_102638673.jpg (294.35 KiB) 441 mal betrachtet
Nun noch zum Rechner... Es ist ein AMD 386 mit 40 MHz, 8MB RAM, VGA-Grafik (Tseng ET4000AX) und Sound Blaster 2.0. Ich werde zwei Gravis Gamepads anschließen. Bitte macht mir einige Vorschläge für 2-Player DOS-Games, damit auch die Kids Spaß haben können mit dem Teil.

PS: Das Gehäuse war leicht vergilbt, deshalb hab ich's gleich ganz schwarz angesprüht.

Gruß
ChrisR3tro

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: Sa 23. Jul 2022, 13:14
von Dune82
Hi ich habe als Kind immer Larry Zako zu zweit an einem Monitor gespielt :-)

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: So 24. Jul 2022, 14:51
von S+M
Tyrian? Bin mir aber nicht sicher, ob es auf dem PC flüssig läuft. Und Baujahr 1995 ist vielleicht auch später, als dir lieb ist.

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: So 24. Jul 2022, 15:19
von ChrisR3tro
Tryian läuft tatsächlich grenzwertig. :-) Ich glaub das ist mehr was für 486er.

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: Mo 25. Jul 2022, 00:07
von Win311Freak
Wusste gar nicht das es auch schwarze gehäuse gab. xD

Ps: Ich würde denn Platz des Floppys mit der wechselbaren Platte tauschen.
Denn wenn das Lager des Motors so belastet wird, ist die Abnutzung viel zu hoch.

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: Mo 25. Jul 2022, 08:29
von ChrisR3tro
Win311Freak hat geschrieben: Mo 25. Jul 2022, 00:07 Wusste gar nicht das es auch schwarze gehäuse gab. xD

Ps: Ich würde denn Platz des Floppys mit der wechselbaren Platte tauschen.
Denn wenn das Lager des Motors so belastet wird, ist die Abnutzung viel zu hoch.
Das Gehäuse hab ich schwarz angesprüht. ;-) Aber welche Wechselfestplatte meinst du? Der Rechner hat 'ne CF-Karte, siehe 3.5"-Schacht.

Re: Retro-Festival am HNF in Padernborn am 2. Okt '22

Verfasst: Mo 25. Jul 2022, 11:07
von Win311Freak
ach so, okay xD
Bei mir bleibt es Original so gut es geht, selbst wenn es vergilbt ist. ^^

Sieht beim ersten Bild aus wie eine Laptop-Platte.