Maxi Gamer 3D 2 PCI Voodoo2 SLI

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten bzgl. DOS
Antworten
Benutzeravatar
AMike
Solitärspieler
Beiträge: 21
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 10:14
Wohnort: Österreich

Maxi Gamer 3D 2 PCI Voodoo2 SLI

Beitrag von AMike »

Hallo zusammen,

ist die genannte Kombi für ein K6 System zu empfehlen, oder wäre es besser gleich auf eine Voodoo5 zu gehen? Vor und Nachteile wären interessant. Danke :)
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7894
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Maxi Gamer 3D 2 PCI Voodoo2 SLI

Beitrag von matze79 »

Für alles beide würde ich mindestens auf Pentium II/III oder SlotA Athlon gehen.
Ein K6 hat zu wenig FPU für 3D.

Die Grafikkarten sind zwar alle lauffähig in einen K6, aber nicht wirklich voll nutzbar.
Ansonsten wenns K6 sein soll würde ich den SLI bevorzugen.

Bringt dir aber nur höhere Auflösungen, nicht mehr Performance mit dieser CPU.
Sprich eine einzelne V2 tuts da auch.
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
https://www.retroianer.de
Antworten