Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten bzgl. DOS
LetsPushYOU
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:36

Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von LetsPushYOU »

Moin,

ich suche für folgende 2 Systeme eine Grafikkarte, welche nicht nur Windows 98 SE stemmen kann sondern auch noch DOS-kompatibel sind... Hab bisher sehr viele Threads im Forum darüber gefunden, aber entweder gab es die Graka in der e-Bucht nicht mehr oder sie stemmte Win 98 nicht etc.

System 1:

Mainboard ASUS P2L97 (AGP, PCI und ISA!)
Prozessor: Intel Pentium II 300 MHz (Slot 1) (evtl. wird noch ein stärkerer P2 eingebaut)
Arbeitsspeicher: 192 MB RAM (wird ebenfalls noch aufgestockt)
Grafikkarte: ATI Rage Pro Turbo (natürlich onboard...)

System 2:

Mainboard AGP, PCI....
Prozessor: Intel Pentium III 900 Mhz (Sockel-Version)
Arbeitsspeicher: 256 MB RAM (evtl. wird noch aufgestockt)
Grafikkarte: on-Board....

Ich hoffe ihr findet was für mich :3 Über e-Bucht Links zu den Grafikkarten wäre ich sehr dankbar :)
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
Beiträge: 1873
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von FGB »

Für das erste System rate ich dir zu einer TNT oder besser TNT2 Karte mit PCI Interface.
Für das zweite, schnellere System rate ich dir zu einer Geforce 2 MX.

Beide Karten sind sowohl unter DOS und Windows 9x TOP.

Ich hätte sonst auch beide Karten da, falls du sie haben willst.
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
LetsPushYOU
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:36

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von LetsPushYOU »

Wenn du beide da hast, dann kannste mir gerne mal n Foto schicken an letspushyourgraphics [at] gmail.com :)

Würd sie in dem Fall gerne nehmen :3
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7894
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von matze79 »

Lass bloss die Finger von TNT M64 und von Vanta LT/Vanta
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
https://www.retroianer.de
LetsPushYOU
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:36

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von LetsPushYOU »

@matze Was würdest du denn empfehlen?
tom4DOS
BIOS-Flasher
Beiträge: 387
Registriert: Do 24. Feb 2011, 17:20
Wohnort: München

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von tom4DOS »

Du müsstest bei System 1 einmal schauen, welche Hardwarerevision das Mainboard hat. Die alten 1.xx-Varianten haben Probleme mit leistungsfähigeren AGP-Karten, weil der Spannungswandler für den AGP-Slot nicht genug Strom liefern kann. Das führt z.B. bei TNT/TNT2-Karten bei 3D-Spielen zum Absturz. Bei neueren 2.xx-Revisionen soll angeblich alles in Ordnung sein.
RivaTNT-Karten oder solche mit TNT2 sind auf alle Fälle eine gute Wahl, eine Voodoo3 sollte auch ganz gut passen. Bei entsprechend dimensioniertem Spannungswandler als AGP-, ansonsten (wie von FGB vorgeschlagen) als PCI-Variante.
System 2 ist für DOS schon ziemlicher Overkill und, falls keine ISA-Slots drauf sind, auch mangels ISA-Soundkarte nur bedingt DOS-geeignet. Als Grafikkarte kannst Du irgendwas nehmen, was hardwaremäßig reinpasst und entsprechend Leistungsreserven hat. GeForce2 sollte okay sein.
Die M64- und Vanta-Chips haben nur 64-bit (statt 128-bit) Speicherbandbreite ud sind damit u.U. langsamer als die normalen TNT2-Chips.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7894
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von matze79 »

System 1 würde ich ein Voodoo 2 SLI Verpassen, passt sehr gut zum PII 300 und eine Matrox Karte.
Oder eine 3Dfx Voodoo 3

System 2 eine GeForce 2 Ti, oder eine Radeon 7500 mit DDR.
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
https://www.retroianer.de
LetsPushYOU
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:36

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von LetsPushYOU »

Also zu System 1:

Revision ist 2.05... AGP dürfte kein Problem sein...

Es steht zur Auswahl:

Voodoo 2 im SLI mit einer Matrox Karte
Voodoo3
Rivat TNT bzw. TNT2

System 2:

Hab ne DOS-Soundkarte für PCI die komplett kompatibel ist :3
Ok da kommt dann eine GeForce2 rein :)

Jetzt müsst ihr mir nurnoch bei der Auswahl von System 1 helfen :)
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7894
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von matze79 »

Generell würde ich zu ISA Soundkarten raten, PCI Karten sind nie Kombatibel, es kommt nur irgendwie Ton raus :D

Ich hab noch nie eine PCI Karte mit sauberen Ton gesehen, die Soundblaster 128 PCI klingt abscheulich.
Wenn man da X-Wing anschmeisst und das Starwars Theme laueft denkt man es wäre ein ganz anderes Musikstück.
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
https://www.retroianer.de
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3710
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von Dosenware »

Die Matrox haben ein recht kleines Rom (32k) - d.h. mehr hoher Speicher für Dos - und eine recht gute Bildqualität, die Voodoo bietet Glide - wobei die V2 wohl eine höhere Kompatibilität als die V3 aufweisen dürfte.

dafür können die TNTs 32bit Rendering.

würde die Matrox/V2 Kombi bevorzugen
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
Beiträge: 1873
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von FGB »

Vielleicht sollte das alles auch unter dem Blickwinkel des Geldaufwands betrachtet werden.. Hier schwirren viele Empfehlungen durch den Raum, von einer einzigen Karte bis zum SLI-Setup ist natürlich vieles möglich.

Eine Frage noch bezüglich der Boards: Du hast geschrieben, die Boards haben Grafikkarten "onboard". Damit meinst du wohl gesteckte und nicht fest verlötete, wie ich mittlerweile herausgelesen habe. Dann erübrigt sich mein Ratschlag, PCI-Versionen zu nehmen, du kannst ohne Probleme auch AGP Karten einsetzen.

Ich würde immer zeitlich einigermaßen authentische Karten nehmen, aber die Geschmäcker sind verschieden und viele Lösungen sind theoretisch denkbar.

Eine vernünftige Soundkarte für DOS ist ein ganz anderes Thema, da scheiden quasi alle PCI-Karten aus, es sei denn du spielst DOS-Spiele ab Ende 1993, dann kannst du eigentlich auch alles im DOS-Fenster von WINDOWS spielen und hast auch mit einer PCI Karte eine ordentliche Leistung. SoundBlaster PCI Karten sind unter Windows entgegen Matzes persönlichem Eindruck immer eine Empfehlung wert, du bekommst guten SoundBlaster 16 Digitalsound und General Midi mit ordentlichem Wavetable und das für absolut kleines Geld (ca. 5 Euro). Für eine ISA-Karte gleichen Funktionsumfangs musst du dann schon deutlich mehr ausgeben. Aber das ist wie angedeutet ein Thema für sich ;)

Abschließend bleibe ich bei meiner Empfehlung, nimm ne TNT / TNT2 für den ersten und eine Geforce 2MX für den zweiten :-)

Viele Grüße
Fabian

Viele Grüße
Fabian
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7894
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von matze79 »

Wenns um 32bit Rendering geht würde ich die TNT2 links liegen lassen und eine ATI Xpert 2000 bzw Rage 128 UltraGL mit 32Mb nehmen.

Schöner als eine TNT2.

Vorallen da es schon lange keine Treiberprobleme mehr gibt damit.

Grüße Matze
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
https://www.retroianer.de
tom4DOS
BIOS-Flasher
Beiträge: 387
Registriert: Do 24. Feb 2011, 17:20
Wohnort: München

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von tom4DOS »

LetsPushYOU hat geschrieben: Hab ne DOS-Soundkarte für PCI die komplett kompatibel ist :3
Da bin ich aber mal gespannt, was Du Dir da ausgesucht hast :-)

Vom V2-SLI-Gespann mal abgesehen sollte sich das ganze finanziell auch noch alles im Rahmen halten, allein auf ebay gibt es *Tonnen* an TNT2- und Matroxkarten und selbst eine Voodoo3 ist mit etwas Glück noch relativ günstig aufzutreiben.
Die Matrox-Karten mag ich allerdings unter DOS trotz der guten Bildqualität nicht besonders, diverse ältere Spiele haben mit diesen Karten Probleme. Kommt halt drauf an, welche Spiele Du spielen willst...
LetsPushYOU
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:36

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von LetsPushYOU »

Also um mal die Fragen zu beantworten:

Geld spielt hier keine Rolle ;) Es geht um eine vernünftige Grafiklösung und ich bin bereit dafür "ordentlich was auf den Tisch zu hauen" :D

Ich habe eine abgewandelte Version der Soundblaster 128 PCI, also basiert auf dem Chip, ist aber net die orginale... Sie klingt super! (Aber bitte lasst das hier nicht weiter Thema sein. Die Grafikkarten sind jetzt erstmal wichtiger :D )



Ohha das sind ja hier GANZ verschiedene Meinungen... Also nochmal kurz: Ich nutze den Rechner zum spielen von SEHR vielen DOS-Games... Ich habe hier eine riesige Sammlung, aber bisher alles per DOSbox gespielt, also die Disketten umkonvertiert und dann das Image in DOSBox reingehauen, was ich aber nicht mehr möchte... Sprich: Es müssen möglichst viele Spiele abgedeckt sein. Mehr möchte ich mit dem System nicht machen... Im Übrigen: Die Spiele beziehen sich NUR auf DOS! Auf W98 wird nicht gespielt...
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3710
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Grafikkarten-Suche für 2 Systeme

Beitrag von Dosenware »

Wenn es rein um die Kompatibilität zu Dosspielen geht, sollten die S3 Kärtchen wohl recht gut sein, allerdings ist deren Signalqualität meist nicht ganz so gut (hatte seinerzeit Probleme mit div. KVMs die mit meiner Virge nicht richtig funktionierten) und evtl. eine V1 für frühe Glidespiele dazu.

Die Kombi würde allerdings den Rechnern nicht unbedingt gerecht. Ebenso könnten diese Rechner wegen ihrer Geschwindigkeit problematisch werden - die Prozessoren sind einfach zu schnell für einige Dostitel (z.b. Gene Wars) - besser wäre ein So7 System, mit einem K6 III+ könntest du eine recht große Geschwindigkeitsspanne abdecken, siehe auch: http://www.dosforum.de/viewtopic.php?f=1&t=5534
Antworten