Die Suche ergab 57 Treffer

von Gamepower
Mi 31. Jul 2019, 13:30
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Kurze Vorstellung
Antworten: 3
Zugriffe: 2270

Re: Kurze Vorstellung

Willkommen bei uns. Ich bin auch im 64er Board aktiv. Mit dem gleichen Nick :)
von Gamepower
Di 30. Jul 2019, 11:08
Forum: Emulation
Thema: Fire TV als Retro-Dos-Maschine
Antworten: 21
Zugriffe: 6637

Re: Fire TV als Retro-Dos-Maschine

Das die Einwahl bei Dir noch funktioniert.... Erstaunlich, bei mir geht sowas nicht mehr... Das liegt evtl. daran, dass hier schon alles auf reines IP gedöns umgestellt wurde...
von Gamepower
Sa 27. Jul 2019, 11:07
Forum: Anfängerfragen
Thema: Keyboard Layout von UK/US auf GER umstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 3505

Re: Keyboard Layout von UK/US auf GER umstellen

ein "keyb gr", bzw "keyb gr,850" in der autoexec.bat, gefolgt von einem neustart, sollte reichen...
von Gamepower
Mo 22. Jul 2019, 18:25
Forum: Hardware
Thema: Identifikation Ersatzbauteile für PAS16
Antworten: 22
Zugriffe: 4150

Re: Identifikation Ersatzbauteile für PAS16

Also.... Nach einer passenden Grundschaltung für ein 7805 sieht das nicht aus... Nur 10nf um Spitzen zu fangen.... Ich würde da mind. 100nf dranne hängen...Na gut, die Spannung kommt vor-stabilisiert rein... der 7905 sieht gut stabilisiert aus... Hier reichen dann evtl. doch 10nf am 7805... Du bräuc...
von Gamepower
Mo 22. Jul 2019, 12:33
Forum: Hardware
Thema: Identifikation Ersatzbauteile für PAS16
Antworten: 22
Zugriffe: 4150

Re: Identifikation Ersatzbauteile für PAS16

Laut Beschreibung des Bauteils links davon, ist dieser ein 7805, also ein 5V Spannungsregler. Wenn ich die grobe Beschaltung eines 7805 im Kopf habe, kann da nur ein Kondensator für die Stabilisierung der 5V Leitung sitzen... Aber, ob ich damit richtig liege.... Dafür müsste man mehr sehen, bzw. ein...
von Gamepower
Sa 13. Jul 2019, 14:28
Forum: Hardware
Thema: USB2 lastet VIA PCI-Bus stark aus
Antworten: 12
Zugriffe: 4812

Re: USB2 lastet VIA PCI-Bus stark aus

Hmmm... ich beobachte das hier schon eine weile lang und, evtl. sind meine Fragen evtll längst beantwortet, oder gegen getestet worden. Dennoch einmal eine kleine Fragerunde...: * hast Du evtl. einmal einen anderen RAM probiert? * Wurde der BIOS Chip evtl. einmal getauscht? * Hast Du eine andere CPU...
von Gamepower
Do 11. Jul 2019, 17:33
Forum: Software
Thema: TIPP: Wie sich ältere Microsoft Produkte doch noch aktivieren lassen!
Antworten: 3
Zugriffe: 2534

Re: TIPP: Aktivierung älterer Microsoft Produkte

Ein Tipp noch: es gibt Programme, welche die Aktivierungs- Daten speichern und wiederherstellung erledigen können. Diese setzen jedoch eine bereits erledigte Aktivierung voraus. Weiteres herzu findet man im Netz... Und, aus rechtlichen Gründen helfe ich hier nicht weiter! Wie oben genannt, kann man ...
von Gamepower
Mi 15. Mai 2019, 15:31
Forum: Windows 9x bis Me
Thema: Windos98 SE - Masterboot Datensatz geändert
Antworten: 4
Zugriffe: 2667

Re: Windos98 SE - Masterboot Datensatz geändert

Wenn es eine Startfähige Win98(se) CD war, konnte man sich auch damit behelfen. Manche CDs brauchten ein bestimmtes System. Ich habe z.B. eine Win95 Vers. B/C Cd da, welche an einem Fujitsu Siemens basierten PC/ Notebook nativ starten kann. Will ich das aber auf z.B. ein Thinkpad 600 starten, brauch...
von Gamepower
Di 14. Mai 2019, 20:52
Forum: Windows 9x bis Me
Thema: Windos98 SE - Masterboot Datensatz geändert
Antworten: 4
Zugriffe: 2667

Re: Windos98 SE - Masterboot Datensatz geändert

Ein "fdisk /mbr", ausgeführt von einer win98 se bootdisk sollte reichen... Ich bin mir hier aber nicht sicher, es ist ewig her, wo ich das mal machen musste...
von Gamepower
Do 9. Mai 2019, 16:42
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Maximum Warp
Antworten: 2
Zugriffe: 2065

Re: Maximum Warp

Huhu,

willkommen bei uns. Ich habe eine ähnliche Geschichte durch. Allerdings war mein "erster" ein Robotron BIC5105m bzw. Robotron BIC 5110.

MFG Ronny
von Gamepower
Mo 15. Apr 2019, 12:30
Forum: Hardware
Thema: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen
Antworten: 21
Zugriffe: 4019

Re: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen

In der Regel sollte hier Pin 1 für V+ stehen... Wenn nicht, passiert da wenig. Die Uhr läuft dann halt nicht und das BIOS vergisst seine Einstellungen.... Drehe den Stecker dann einfach einmal um.

Du hast doch sicher nun eine Diode eingesetzt...?
von Gamepower
Sa 13. Apr 2019, 21:30
Forum: Hardware
Thema: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen
Antworten: 21
Zugriffe: 4019

Re: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen

Ich würde definitiv eine Diode dazwischen hängen, wenn du zukünftig mit knopfzellenhalter am Platz des Tonnenakkus arbeiten willst. Es gibt extra Halter mit integrierter Diode zu dem Zwecke. Am Tonnenakku liegt im Betrieb schließlich mindestens 3v (vlt. sogar5?) Spannung an, um diesen wieder aufzul...
von Gamepower
Sa 13. Apr 2019, 06:30
Forum: Hardware
Thema: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen
Antworten: 21
Zugriffe: 4019

Re: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen

Ich schlage vor, dass Du den Stromfluss zur Batterie sperrst. Das geht auch anders herum.... Wichtig ist nur, das die Batterie nicht geladen wird. Oder, Du hängst Dir ein Akku an den Batt. Anschluss...

Aber, hat das Board überhaupt eine Ladeschaltung...? Ich habe den Schaltplan gerade nicht da...
von Gamepower
Fr 12. Apr 2019, 18:48
Forum: Hardware
Thema: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen
Antworten: 21
Zugriffe: 4019

Re: Aufbau meines ersten PCs 486DX2/66 mit alternativen Teilen

Bei den 4 poligen Anschlüssen brauchst nur die äußeren 2... Pin 1 ist V+, Pin 4 ist GND.

Ist ewig her, als ich solche Batteriepacks noch verwendet habe... Aber, soviel weis ich noch ;)
von Gamepower
Mo 29. Okt 2018, 09:36
Forum: Gästeforum
Thema: Bios für alten p79te
Antworten: 2
Zugriffe: 2055

Re: Bios für alten p79te

Der Speicher ist nicht das Ausschlaggebende für den BIOS Schutz, aber zur Information: es sind 256MB RAM verbaut. Den üblichen Weg zum BIOS Reset bist Du schon gegangen? Falls nicht, alle Stromquellen entfernen, also Akku und Netzteil abnehmen. Und, die BIOS Bufferbatterie entfernen. Dazu musst Du d...