Die Suche ergab 170 Treffer

von mkarcher
Do 24. Nov 2022, 18:56
Forum: Hardware
Thema: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz
Antworten: 36
Zugriffe: 1318

Re: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz

Danach habe ich die beiden Kondensatoren durch 47pF ersetzt. Leider bleibt es bei dem Phänomen, dass der Quarz mit 42 MHz schwingt und sobald ich mit dem Tastkopf messe die Frequenz auf 14,3 MHz fällt. Die beiden Kondensatoren haben auch keine Einfluss auf die Frequenz. Ich habe jetzt einen 5pF Kon...
von mkarcher
Mi 23. Nov 2022, 22:28
Forum: Hardware
Thema: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz
Antworten: 36
Zugriffe: 1318

Re: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz

Aber der 82A306 (U40) ist doch aufgelötet... Oh, da habe ich offenbar in all den Reparaturthreads, in denen ich mitlese, den Überblick verloren. Schlechter Sockelkontakt ist dann natürlich ausgeschlossen. ... quote gekürzt ... - Der Quarz liefert ab einschalten sofort stabile 14.3 MHz. - An Pin 54 ...
von mkarcher
Di 22. Nov 2022, 22:08
Forum: Hardware
Thema: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz
Antworten: 36
Zugriffe: 1318

Re: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz

Ich habe an der Position C17 ebenfalls ein 33pF Kondensator eingelötet. Laut dem Oszi liegen jetzt auch die 14,3MHz an! 8-) Der Checkit Benchmark registriert jetzt auch die korrekte Prozessorgeschwindigkeit von 25 MHz. Dann ist ja schon mal geklärt, dass außer der 14.318er-Frequenz auf dem Board ni...
von mkarcher
So 20. Nov 2022, 22:45
Forum: Hardware
Thema: Probleme mit Röhrenmonitor
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Probleme mit Röhrenmonitor

Dann wäre der erste Schritt ein passendes Service Manual zu finden. Service Manual wäre sehr hilfreich, aber wenn Du eine Herausforderung suchst und viel zu viel Zeit hast, kannst Du versuchen, das Hsync-Signal auf der Platine zu verfolgen. Das Handbuch für den DX15Fe von der Electrotanya gibt zumi...
von mkarcher
So 20. Nov 2022, 21:12
Forum: Allgemeines
Thema: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"
Antworten: 496
Zugriffe: 198608

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Das Datenblatt möchte aussagen, dass die 10-30 Kiloohm im HT6542B eingebaut sind. Ohne Mikroskop wirst Du den Widerstand also nicht finden :). Hm. Wenn er eingebaut ist, warum dann die Angabe zwischen 10K und 30K? Ist der Fertigungsprozess so schlecht? ;-) Kurze Antwort: Ja. Der CMOS-Prozess, in de...
von mkarcher
So 20. Nov 2022, 19:04
Forum: Allgemeines
Thema: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"
Antworten: 496
Zugriffe: 198608

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Das Datenblatt möchte aussagen, dass die 10-30 Kiloohm im HT6542B eingebaut sind. Ohne Mikroskop wirst Du den Widerstand also nicht finden :). Solange der Keylock diesen Pin nicht nach Masse zieht, sollten da also die 5V aus dem internen Pull-Up anliegen. Das Verhalten Deines Boards wirkt so, als ob...
von mkarcher
So 20. Nov 2022, 18:58
Forum: Hardware
Thema: Probleme mit Röhrenmonitor
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Probleme mit Röhrenmonitor

hab das Board grade mal sauber gemacht und hab mal den H Hold etwas eigestellt, damit Bringe ich zwar das Bild zum stehen wird hedoch auch nicht richtig dargestellt. Nach ca. 2 min fängt von alleine wieder an zu laufen. Das spricht sehr für die Theorie, dass das HSync-Signal auf dem Weg zur Horizon...
von mkarcher
So 20. Nov 2022, 11:52
Forum: Hardware
Thema: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz
Antworten: 36
Zugriffe: 1318

Re: ECS 386a Mainboard i386 DX 25MHz läuft nur mit 8MHz

Auf dem Board gibt es noch einen dritten Quarzoszilator. Laut Aufdruck ein KTS mit 14.31818 MHz. Hier messe ich aber rund 42 MHz. Ich habe mit der gleichen Einstellungen am Oszi an einem IBM XT Klone Mainboard die Messung ebenfalls an einem 14.31818 MHz Quarz verifiziert und hier sind es dann die 1...
von mkarcher
Sa 19. Nov 2022, 18:29
Forum: Hardware
Thema: Probleme mit Röhrenmonitor
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Probleme mit Röhrenmonitor

Der Monitor sieht modern genug aus, dass er vielleicht sogar schon Power Management hat. In dem Fall wäre dadurch, dass überhaupt ein Bild erscheint, gesichert, dass er ein HSync-Signal am Steuerprozessor empfängt. Dann müsste der hsync-Impuls irgendwo zwischen der Modus-Steuer-Elektronik (mit Power...
von mkarcher
Sa 19. Nov 2022, 12:10
Forum: Allgemeines
Thema: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"
Antworten: 496
Zugriffe: 198608

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

"Keyboard locked" Fehler. Jetzt geht es an die Signale vom bzw. zum HT6542. Keyboard Locked bedeutet, dass der Prozessor denkt, dass der Keyboard-Controller meldet, dass Pin 34 (P17) des Keyboard-Controllers low ist. Entweder stimmt das (z.B. weil die Leiterbahn zwischen dem Pull-Up-Wider...
von mkarcher
Sa 19. Nov 2022, 12:03
Forum: Hardware
Thema: Probleme mit Röhrenmonitor
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Probleme mit Röhrenmonitor

Definitiv nicht das neckboard. Das neckboard kümmert sich nicht um die Positionierung des Bildes, die Positionierung kommt aus der Ablenkeinheit. Dein Monitor bekommt offenbar keine horizontale Synchronisation hin, und läuft freischwingend auf seiner "Lieblingsfrequenz". Ich würde hier zun...
von mkarcher
Fr 18. Nov 2022, 20:08
Forum: Hardware
Thema: 386 DX 40 / MHZ Display einstellen, aber wie ?
Antworten: 2
Zugriffe: 160

Re: 386 DX 40 / MHZ Display einstellen, aber wie ?

Nicht alle Boards realisieren ausgeschalteten Turbo durch das Absenken der Frequenz. Bei 386-Boards ist das häufig der noch der Fall, aber die meisten 486-Boards ohne PCI bremsen den Prozessor im "Turbo-aus-Modus" auf eine andere Art, wie zum Beispiel dem Abschalten des L2 cache. Das liegt...
von mkarcher
Do 17. Nov 2022, 14:49
Forum: Hardware
Thema: Leistungsplus durch schnelle 80286
Antworten: 35
Zugriffe: 1273

Re: Leistungsplus durch schnelle 80286

Das Problem mit den 50 MHz liegt einfach daran, dass das Konzept aller 486-local-Bus-Varianten ist, dass man (möglicherweise bis auf 74F244 und 74F245) die Karten direkt am FSB hängen hat, ohne dass dort irgendeine Art von Glue Logic drauf sein muss. Unter Glue Logic verstehe ich die Auskodierung v...
von mkarcher
Mi 16. Nov 2022, 17:27
Forum: Hardware
Thema: Leistungsplus durch schnelle 80286
Antworten: 35
Zugriffe: 1273

Re: Leistungsplus durch schnelle 80286

Den Local Bus mit 50MHz auf eine Karte zu führen war "sehr sportlich", und zum Beispiel VESA hat wohl normiert, dass bei 50MHz nur noch on-board-Devices gestattet sind. Ja, VLB wurde wohl etwas mit heißer Nadel gestrickt. In einem PCI Board hätte man diesen bei beiden 50MHz i486 vermutlic...
von mkarcher
Di 15. Nov 2022, 18:23
Forum: Hardware
Thema: Leistungsplus durch schnelle 80286
Antworten: 35
Zugriffe: 1273

Re: Leistungsplus durch schnelle 80286

Also wie bei Intel, wo sie beim 486 nicht in der Lage waren, stabile Systeme mit FSB50 (oder gar FSB66) zu bauen, und deshalb der DX2 mit internem Taktverdoppler auf den Markt kam (..) Aber 486DX50 Systeme (und die Taktverdoppler DX2/50) gab es doch käuflich zu erwerben? Der DX50 war zumindest für ...