Vorstellung

Stellt Euch der DOS-Forum Community vor!
Bernhard13

Vorstellung

Beitragvon Bernhard13 » Di 8. Jan 2019, 13:00

Moin, mein Name ist Bernhard, 49 Jahre alt und mit DOS aufgewachsen. Interessiere mich für alle möglichen alten Gerät, neben HIFI auch Computer allerdingens zugegebenermaßen nur am Rande. Mir gehört unter anderem ein funktionsfähiger IBM 286 und ein schickes (kein DOS) Texas Instruments Terminal Silent 700 ASR. Zur Zeit kämpfe ich mit einem von INTEL hergestellten schicken Rechner. Da habe ich noch nichts näheres. Nach dem Kampf mit dem Dallas Chip gibt es jetzt weitere Probleme, aber das kommt später.

Bernhard
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW

Re: Vorstellung

Beitragvon Locutus » Di 8. Jan 2019, 13:46

Hi Bernard,

danke für die Vorstellung. Dein Account ist von mir aktiviert worden - viel Spaß!

Gruß
Christoph
b20a9
HELP.COM-Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: Vorstellung

Beitragvon b20a9 » Di 8. Jan 2019, 14:01

Herzlich willkommen! Ein von Intel hergestellter Rechner, das klingt interessant, lade doch mal ein Bild hoch wenn Du ihn hast. 286 war vor meiner Zeit, ich taste mich gerade wieder an nen 486er ran, mein erster eigener Rechner.
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 16MB RAM, SB 16 , 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste