[S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Marktplatz für Hardware, Software usw.
Benutzeravatar
align_left
DOS-Guru
Beiträge: 546
Registriert: Di 4. Jun 2013, 20:32
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt!

[S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon align_left » Sa 5. Nov 2016, 20:35

Moin zusammen,

analog zum Thread im Dos-Reloaded Forum auch hier meine Frage.

Gibt es jemanden der einen NexGen NxVL Chipsatz und einen Nx586 Prozessor hat, den er selbst nicht gebrauchen kann?

Gesucht wird er für dieses Board:

Bild

Ich habe hier ein paar Dinge die ich tauschen würde, alternativ bin ich aber auch gerne bereit Geld auszugeben.

Bilder:
https://www.dropbox.com/sh/su3xdp2x4afk ... -e-va?dl=0

Grüße
not_aligned
Zuletzt geändert von align_left am Sa 5. Nov 2016, 21:24, insgesamt 5-mal geändert.
"I don't need help, I need Crack!"
Benutzeravatar
kylix
DOS-Guru
Beiträge: 688
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:28
Wohnort: München

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon kylix » Sa 5. Nov 2016, 20:55

Wollte wohl keiner haben für 140€? ;-)
Ich hab's damals aufgegeben und hab das Board für 30€ in der Bucht vertickt. :-(
Benutzeravatar
align_left
DOS-Guru
Beiträge: 546
Registriert: Di 4. Jun 2013, 20:32
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt!

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon align_left » Sa 5. Nov 2016, 21:03

Ne, scheinbar nicht, aber ist auch ok.

Ich behalte es gerne und vielleicht liegt das passende Gegenstück ja genauso nutzlos rum, sodass es jemand abgeben möchte.
"I don't need help, I need Crack!"
Benutzeravatar
captaincomic
DOS-Übermensch
Beiträge: 1025
Registriert: So 9. Mai 2010, 09:29

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon captaincomic » So 6. Nov 2016, 07:43

Habe nur ein komplettes Mobo, das ich mal auf 1MB Speicher umgebaut habe.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon matze79 » So 6. Nov 2016, 07:47

Der Nexgen soll ja fett von mehr Cache profitieren hab ich mal gelesen, ist dem denn so ? :)
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Benutzeravatar
align_left
DOS-Guru
Beiträge: 546
Registriert: Di 4. Jun 2013, 20:32
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt!

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon align_left » So 6. Nov 2016, 10:19

captaincomic hat geschrieben:Habe nur ein komplettes Mobo, das ich mal auf 1MB Speicher umgebaut habe.


Alte Speicherbausteine raus und neue eingelötet?
"I don't need help, I need Crack!"
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
Beiträge: 2552
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon nicetux » So 6. Nov 2016, 23:07

Frag mal im cpu-world Forum nach. Wird aber nicht so einfach sein ein Satz zu bekommen.

@captaincomic, steht denn dein umgebautes Board zum Verkauf?
.....
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon matze79 » Mo 7. Nov 2016, 15:52

*Pfeif* gehen die nicht fast schon in die Tausend in der Bucht ?
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Benutzeravatar
captaincomic
DOS-Übermensch
Beiträge: 1025
Registriert: So 9. Mai 2010, 09:29

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon captaincomic » Mo 7. Nov 2016, 17:17

Na tausend nicht grad. Für meinen PCI Nexgen (PF110) liegen aber deutlich dreistellige Angebote vor.
Wavetable
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 62
Registriert: So 23. Nov 2014, 00:25

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon Wavetable » Mo 7. Nov 2016, 19:23

Ich habe sowohl Chipsatz NxVL als auch Nexgen P80 hier.
Es ist nicht so, dass ich die nicht gebrauchen könnte. Sind als Ersatz gedacht für mein Board.
Was hast Du denn im Angebot als Tauschobjekt?
Benutzeravatar
align_left
DOS-Guru
Beiträge: 546
Registriert: Di 4. Jun 2013, 20:32
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt!

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon align_left » Mo 7. Nov 2016, 20:54

Ich bin jetzt tatsächlich schon selber fündig geworden und bekomme Chipsatz und P90 CPU die Tage.
"I don't need help, I need Crack!"
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon matze79 » Di 8. Nov 2016, 13:29

Hät ich auch gern :O dafür würd ich meine Intelligent Mode MPU hergeben + Externes Modul
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Wavetable
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 62
Registriert: So 23. Nov 2014, 00:25

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon Wavetable » Do 10. Nov 2016, 17:04

matze79 hat geschrieben:Hät ich auch gern :O dafür würd ich meine Intelligent Mode MPU hergeben + Externes Modul


Nun eine MPU Schnittstelle benötige ich nicht.
Solltest Du aber noch was anderes interessantes auf Lager haben, helfe ich gerne.
Hast du denn ein Board, um etwas funktionstüchtiges aufzubauen?
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon matze79 » Do 10. Nov 2016, 18:31

Hab weder das eine noch das andere :)

Nexgen ist halt Toll, weil's eben mal was anderes ist.
Ein SC-7 wird wohl keinen nennenswerten Tauschwert darstellen.
Dafür kriegt man die noch zu oft :) Die MPU ist nagelneu :D
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Lotosdrache
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 193
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 23:25

Re: [S] Nx586 und Chipsatz für Alaris NexGen Board

Beitragvon Lotosdrache » Do 10. Nov 2016, 21:05

Wavetable hat geschrieben:Solltest Du aber noch was anderes interessantes auf Lager haben, helfe ich gerne.
Hast du denn ein Board, um etwas funktionstüchtiges aufzubauen?


Boards gibt es viele und viele werden auch funktionieren. Was ist denn für Dich interessant?
Grobe Richtung 286, 386, 486...?
Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :twisted:

Meine Begehren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste