Programm um screenshots zu machen

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
Beiträge: 384
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Programm um screenshots zu machen

Beitragvon Roman78 » Di 7. Apr 2015, 07:01

Ich bin dabei Software und Spiele zu katalogisieren. Dies mache ich mit der gratis Version von SoftCat von FNP (http://www.fnprg.com/)

Möchte dann neben Namen, Genre und der gleichen auch immer eins zwei Fotos speichern. Allerdings gelingt das nur mit Windows Programmen, hier für gebrauchte ich Printkey 2000. Aber mit spiele gibt es Probleme. Bei Windows spiele stimmen die Farben nicht und bei DOS spiele kommt nur ein weißes Bild.

Als Betriebssystem habe ich Windows 2000 und 98 laufen. Kann die DOS spiele natürlich in DOS 6.2 oder FreeDos spielen, brauche dann nur ein Programm um Screenshots zu erstellen.

Und wenn jemand eins hat um Screenshots von Windowsspielen zu machen, höre ich das auch gern. Und zwar am bestens eins was direkt ein Bild als Datei speichert.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
MSDOS622
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 20:15

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon MSDOS622 » Di 7. Apr 2015, 09:03

Ich empfehle für DOS "ScreenThief" or "snarf.exe". Sehr gute Screenshot Tools. :)

Deluxe Paint hatte die Datei camera.com. Die konnte auch Screenshots machen.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
Beiträge: 384
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon Roman78 » Di 7. Apr 2015, 10:31

Danke :D

habe die beiden mal unter W2k getestet und ScreenThief funktioniert, bei snarf bekomme ich im Spiel nichts nur im Textmodus bekomme ich ein Bild (bei ScreenThief eigentlich genau anders herum: im Spiel geht es und im Textmodus hängt er sich auf). Aber das kann ja an W2K liegen. Ich mache das von W2K aus weil ich dann direkt das Bild in SoftCat kleben kann ohne es erst von einer DOS Installation hin und her zu kopieren müssen.

So jetzt brauche ich dann nur noch ein capture tool für windoof spiele. :roll:
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 18:32

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon wolfig_sys » Di 7. Apr 2015, 11:33

Also bei Windows müsstest du eigentlich nur "druck" drücken und dann kannst du das Bild in Paint einfügen.
0xDEADBEEF
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
Beiträge: 384
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon Roman78 » Di 7. Apr 2015, 11:45

Leider nein, also es geht schon aber es sieht dann nicht gut aus:

Und wen sollte direkt eine Bilddatei erstellt werden.
Dateianhänge
MyPicture1.jpg
MyPicture1.jpg (209 KiB) 1894 mal betrachtet
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Solarstorm
LAN Manager
Beiträge: 240
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:24
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon Solarstorm » Di 7. Apr 2015, 19:31

Wie waere es mit DosBox und Ctrl-F5? (http://www.dosbox.com/wiki/Special_Keys)
Und vllt. Fraps fuer Windows? http://www.fraps.com/
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
Beiträge: 384
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Programm um screenshots zu machen

Beitragvon Roman78 » Mi 8. Apr 2015, 08:47

Fraps scheint nicht zu funktionieren, also es startet schon, kommt aber keine Datei wenn ich auf F10 drücke.

/edit... geht doch. Ich bin wieder mal zu schnell mit schreiben. Geht aber nur im Spiel und nicht von einer anderen Anwendung aus.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste