Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Visitors who speak English may post here (no registration required).

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon vad4r » Fr 9. Jan 2015, 08:42

Ich muss gestehen das ich kein Freund davon bin.
Sicherlich müsst ihr auf Datenvolumen achten, aber Bilder in 800x600 mit 175kb sind Bilder im Retroformat.

Man sieht kaum was drauf
Jedes Bild muss vor dem posten bearbeitet werden

Ich benutzte gerne abload.de . Dort ist in all den Jahren noch kein Bild verloren gegangen, ich kann hochauflösende Fotos problemlos hochladen und im Forum nur ein thumbnail posten. Das erzeugt so gut wie kein Datenvolumen fürs Forum, der thread wird nicht mit riesigen Bildern aufgefüllt und die Bilder sind hochauflösend...
Dunkel die andere Seite ist - klappe Yoda und iß dein Toast.
Benutzeravatar
vad4r
Norton Commander
 
Beiträge: 123
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 03:31
Wohnort: bei Neumünster

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon S+M » Fr 9. Jan 2015, 15:30

Sehe ich ähnlich. Ich fänd's schön, wenn mindestens 1024*768 möglich wären, dann könnte man den Bildschirm auch ein wenig füllen ;-)
Die 175kb finde ich dagegen halb so wild, dank jpg kriegt man das halbwegs ordentlich hin und dass Traffic gespart werden sollte, leuchtet denke ich jedem ein.
Nachbearbeiten von Fotos bevor sie hier reinkommen ist an sich so oder so sinvoll, denn insbesondere bei Handycams bietet ein riesiges Bild einfach keinen Mehrwert (wenn man nahe rangeht wird es unscharf und dann verbraucht es nur unnötig Traffic).
S+M
DOS-Guru
 
Beiträge: 703
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 16:04
Wohnort: BW

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon Beckenrandschwimmer » Fr 23. Jan 2015, 22:54

Für Schaltpläne hätte ich gern PDF. Ist wesentlichen kleiner, als ein Screenshot vom PDF zu machen und dann zu posten.

Bitte bitte bitte
Nun bin ich eher hier zu finden:
http://dos-reloaded.de/forum/
http://dos-reloaded.de/forum/
Da treiben sich viele Freaks rum :)
Beckenrandschwimmer
DOS-Guru
 
Beiträge: 623
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 14:16
Wohnort: Altrip

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon matze79 » Sa 14. Feb 2015, 14:25

Also das mit den Bildern ist echt miess grad bei Schaltplänen erkennt man bei 800x600 kaum was..
Wäre es nicht langsam an der Zeit ?
Wenn die Trafficbeschränkungen so Eng sind, würde ich vieleicht mal über einen Umzug nachdenken :(
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon Shockwav3 » Sa 14. Feb 2015, 14:52

175kb sind idT etwas wenig ... für Fotos vielleicht noch ausreichend, bei Schaltplänen und Layouts wirds dann aber sehr schnell kritisch ... wollte gestern die Projektdateien von meinem DSS Emulator hier hochladen - leider sind die als .zip mit 650kb zu groß.
SYS1: Asus VL/I-486SV2GX4, DX2 @ 66MHz, 32MB RAM, 1GB CF HDD, Cirrus Logic 542X, GUS CD3, SB16, Stereo Covox, DOS 6.22 + Win 3.11
SYS2: Gigabyte GA5HX512, P1MMX @ 233MHz, 128MB RAM, <div. sich ständig wechselnde Hardware>, Win98SE
Benutzeravatar
Shockwav3
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 15:42
Wohnort: Berlin XBerg

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon hofinger » Sa 14. Feb 2015, 16:34

Naja bei den Bildern ist das schlimmste ja die Auflösung, da versteh ich die Begrenzung überhaupt nicht, eine Begrenzung der Dateigröße reicht doch schon.
Power to the pixel!
Benutzeravatar
hofinger
DOS-Guru
 
Beiträge: 520
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 22:56
Wohnort: BA

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon matze79 » So 15. Feb 2015, 22:46

Das schlimme ist halt das Inhalte dann verloren gehen weil man sie Zwangsweise extern unterbringen muss.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon wolfig_sys » So 15. Feb 2015, 23:24

Kann ich bezeugen. Ich hätte gern mal diesen Rechner gesehen.
http://www.dosforum.de/viewtopic.php?f=29&t=7236
Aber nunja, Missingno.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon struuunz » Mi 18. Feb 2015, 07:57

Da das Forum nun bei einem neuen Hoster ist, gibt es bestimmt jetzt auch mehr Platz, oder? Da kann man doch den Bildupload an das Jahr 2015 technisch gesehen anpassen? :cheesygrin:
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon Locutus » Mi 18. Feb 2015, 09:51

Welche Anpassungen schweben dir denn vor?
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
 
Beiträge: 1347
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon wolfig_sys » Mi 18. Feb 2015, 10:51

Ich wär für eine HD (nicht Full) Auflösung und einem Speicherlimit von 0,75 - 2MB.
JPEG Machs möglich.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon struuunz » Mi 18. Feb 2015, 11:00

Die Möglichkeit PDFs anzuhängen wäre schon sehr fein. Natürlich müsste man beim Upload daruf achten das man kein Copyright verletzt.

Bilder sollten auch etwas größer sein als 800x600... was besonders nervt: 600x800 kann man nicht hochladen. Auch die Beschränkung auf die Dateigröße könnte gerne etwas großzügiger sein. 0,7mb reichen denke ich fürs erste gut aus. Damit lassen sich gute Bilder erstellen in JPG format.
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon Locutus » Mi 18. Feb 2015, 11:44

Okay, ich hab's etwas angepasst. Neue erlaubte Größe ist 500 KiB, Abmessungen 1024x768 bzw. 768x1024.

Das mit den PDFs überleg ich mir.

Viel Spaß!

Gruß
locutus
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
 
Beiträge: 1347
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon struuunz » Mi 18. Feb 2015, 11:52

Danke! Sehr schön! :like:
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

Beitragvon Shockwav3 » Mi 18. Feb 2015, 12:45

Magste noch .zip als Erweiterung hinzufügen? Dann kann ich hier im Forum meine Unterlagen zum Nachbau der Disney Sound Source hochladen ;)
SYS1: Asus VL/I-486SV2GX4, DX2 @ 66MHz, 32MB RAM, 1GB CF HDD, Cirrus Logic 542X, GUS CD3, SB16, Stereo Covox, DOS 6.22 + Win 3.11
SYS2: Gigabyte GA5HX512, P1MMX @ 233MHz, 128MB RAM, <div. sich ständig wechselnde Hardware>, Win98SE
Benutzeravatar
Shockwav3
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 15:42
Wohnort: Berlin XBerg

VorherigeNächste

Zurück zu English Board

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast