Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon matze79 » So 16. Nov 2014, 20:16

Hi ich hab ein Problem mit Windows 3.11,
ich verwende Cutemouse im Mouse Systems Mode mit einer Mighty Cat.
Leider bleibt die Maus in Windows 3.11 einfach stehen und freezt immer nach paar Minuten/Sekunden.
Wenn ich cutemouse abschalte ist das Problem weg.
Kann man Cutemouse mit Windows 3.11 und Mouse Systems Serial Mouse zum zusammen arbeiten überreden ?
Bzw welcher Treiber kann alternativ mit Mouse Systems Mäusen ?

Grüsse

Matthias
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon Dosenware » So 16. Nov 2014, 20:31

könntest du nicht einfach z.b in der Winstart.bat ctmouse beenden? (Parameter /U)

PS. Ich weiß grad nicht obs die schon bei W3.11 gab - aber dann könnte man eine normale .bat nehmen
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon matze79 » So 16. Nov 2014, 20:38

Bei 3.11 geht das schon, gute Idee.
Obs da dosstart.bat auch gibt ?
Trotzdem vieleicht hat ja jemand noch eine elegantere Lösung ?
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon Dosenware » So 16. Nov 2014, 20:51

matze79 hat geschrieben:Bei 3.11 geht das schon, gute Idee.
Obs da dosstart.bat auch gibt ?
Trotzdem vieleicht hat ja jemand noch eine elegantere Lösung ?

da dürfte es auch ein Gegenstück geben, weiß aber nicht wie es heißt.

bei W9x zumindest gabs das gegenstück zur winstart.bat...
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon drzeissler » Di 26. Sep 2017, 14:48

Dosenware hat geschrieben:könntest du nicht einfach z.b in der Winstart.bat ctmouse beenden? (Parameter /U)
PS. Ich weiß grad nicht obs die schon bei W3.11 gab - aber dann könnte man eine normale .bat nehmen


Diese ct-mouse (wie auch alle anderen) machen bei einer PS/2 Maus an einem schnellen Rechner ebenfalls Probleme.
Was da ganz genau passiert, ist mir nicht klar, aber auch ich muss und werde mit /u entsprechend entgegenwirken.

Unter Win2x/3x hatte ich jetzt keine Probleme, bei VGAcopy schon, genauso wie bei vielen Demos/Intros die
eine Mausabfrage zur Beendigung haben.

Doc
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Cutemouse vs Windows 3.11 vs Mouse Systems

Beitragvon Mr Vain » Mi 27. Sep 2017, 18:54

@matze: Welche Version von ctmouse verwendest du? Mit den neueren gibts oefters Probleme mit Windows 3.11

Ich verwende IMMER die Version 1.9... Neuere funzen einfach nicht richtig ;)
Fan von klassischer PC Hardware.
1) Am5x86 auf ASUS VL/I 486SV2GX4, 1MB L2, 64MB RAM, VLB-Monster
2) Am5x86 auf ECS UM8810P-AIO, 512KB L2, 64MB RAM, PCI-486er

Komplett-PCs und Hardware gesucht? -> Mein Hardware Flohmarkt
Mr Vain
DOS-Guru
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 22:01


Zurück zu Windows bis 3.x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast