Wavetable Daughterboard - und nu?

Re: Wavetable Daughterboard - und nu?

Beitragvon FGB » Di 20. Sep 2016, 22:05

matze79 hat geschrieben:Du hast doch eine EWS64 XL ? da kannst du doch endlos Fonts laden.. ich hab bestimmt 2Gb Soundfonts :O


Im 286er lädt es sich nicht so gut :D
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1807
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Vorherige

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast