The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Emulatoren, Virtuelle Maschinen und Source Ports

The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon philscomputerlab » So 8. Jul 2012, 14:42

Ist leider nur auf Englisch aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen!

Here it is:

http://www.youtube.com/playlist?list=PL20C65EBEFE6CB109

Just finished uploading 13 videos (many contain several short videos) and I put them all in a playlist.

I'm a big fan of GOG.com and DOSBox. However many games come pre-set with non-optimal settings and this is what this tutorial is for.

It explains the ins-and outs of DOSBox, explaining all the main settings and comes with plenty of video and sound footage as examples.

The main topics:

- How to install a Game from GOG.com
- How to run a Game that you have installed
- Where to look for help and support if a game doesn't run
- (Not) using the Graphics Mode Setup Utility
- Finding the DOSBox config file for each game
- Tweaking the graphics settings so that the game fills the max. area of the screen AND has the correct aspect ratio
- Detailed explanation of the opengl, openglnb and ddraw output modes
- Tweaking the sample rates for optimal audio
- Accessing the SETUP or INSTALL programs of many games in order to change the default Sound Card
- Running games in Tandy or PCJr mode for 3 Voice sound
- Tweaking the speed settings of DOSBox to slow-down or speed-up games
- An overview of Roland MIDI Sound Modules
- Connecting a MT-32 or Sound Canvas using a USB MIDI cable
- Configuring DOSBox to use the USB MIDI cable
- Workaround for missing INSTALL.EXE for Sierra games
- Configuring the Windows mixer in order to use Roland MIDI modules
- Installing BASSMIDI driver and loading sountfonts for better General MIDI music

The videos are quite raw / on-the-fly but I hope the information comes across. I hope it is helpful and avoids someone getting frustrated or giving up on GOG.com or DOSBox.

I know GOG.com games aren't perfect but I am just happy that we are able to purchase these classics legally and with minimal fuss.

Let me know what you think and post some comments!
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon Cirdan » Do 11. Okt 2012, 07:39

Hi,

ich hab mich seid langem mal wieder mit meinem Lieblingsthema beschäftigen können und
bin dabei auf deine Videos gestossen. Für mich wars hochinteressant (ich wusste bis gestern
nicht das man Games in der Dosbox auch mit einem Roland Device betreiben kann).
Da ich aktuell leider keinen DOS Rechner mehr habe (irgendwann geben die leider ihren Geist auf)
kann ich zumindest auf die Art wieder ein paar Wing Commander Misssionen spielen ;-)

Grüsse

Cir
Cirdan
HELP.COM-Benutzer
 
Beiträge: 37
Registriert: So 8. Nov 2009, 20:06

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon philscomputerlab » Do 11. Okt 2012, 09:57

Super dass es dir geholfen hat :)

Ja DOSBox kann extrem viel. GOG.com konfiguriert die Spiele nicht optimal, und mit ein paar kleinen Aenderungen kann man das gesamte Spieleerlebnis optimieren.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon Cirdan » Do 11. Okt 2012, 11:06

Es hat vor allem viele Wissenslücken gestopft - wobei ich jetzt neue habe :)
Da mein LAPC-I derzeit Pause hat grüble ich gerade über externe Midi Karten
die sich anbieten. Was anderes als Roland kommt allerdings nicht in Frage.

PS: Die Configs von GOG.com sind leider ziemlich bescheiden und ohne Recherche funktionert
fast kein Spiel.
Cirdan
HELP.COM-Benutzer
 
Beiträge: 37
Registriert: So 8. Nov 2009, 20:06

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon philscomputerlab » Do 11. Okt 2012, 12:26

Es ist auch lustig die Spiele auf einer echten Kiste zum laufen zu bringen. Bei den Sierra Spielen fehlt INSTALL.EXE um die Soundkarte zu wechseln.

Allerdings kann man das einfach loesen indem man die RESOURCE.CFG Datei editiert. Trotzdem aergert mich sowas immer wenn Sie Dinge rausnehmen.

Oder es fehlen die Mission packs wie bei Wing Commander.

Andere Spiele da muss man sich eine CD Brennen, wie bei Descent 2. Dann funktioniert es aber ohne Probleme.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 09:40
Wohnort: Australien

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon Dosenware » Do 11. Okt 2012, 13:35

Mau1wurf1977 hat geschrieben:Allerdings kann man das einfach loesen indem man die RESOURCE.CFG Datei editiert


Blöd nur, wenn die config keine Textdatei ist (glaube Dune II ist so ein Fall).
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3527
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon matze79 » Fr 25. Jan 2013, 18:54

Naja DSA kann man bei GOG auf jedenfall nicht kaufen z.B.
Da fehlen beim 3er Sounds, beim 1er ging der Schwierigkeits grad nicht richtig...
Ahja und CD-Audio nicht zu vergessen, ein Wichtiges Element in DSA :)
Besser Original holen und das mit Dosbox nutzen, dann geht alles.
GOG Versionen sind meiner Meinung nach nur Schatten ihrer Selbst.

An Leute mit richtiger Hardware denkt man dort nicht.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7767
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: The Ultimate GOG.com DOSBox Video Tutorial

Beitragvon Cirdan » Di 19. Feb 2013, 12:47

Mau1wurf1977 hat geschrieben:Oder es fehlen die Mission packs wie bei Wing Commander.


Die sind jetzt übrigens dabei - und das rückwirkend.
Cirdan
HELP.COM-Benutzer
 
Beiträge: 37
Registriert: So 8. Nov 2009, 20:06


Zurück zu Emulation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast