Sound-Treiber in DOS 7.10 unter VMWare lädt nicht.

Emulatoren, Virtuelle Maschinen und Source Ports

Sound-Treiber in DOS 7.10 unter VMWare lädt nicht.

Beitragvon Örg » Di 8. Jul 2008, 23:22

Bild

Lange Story kurz,

ich habe mir den Treiber runtergeladen, und beim Laden der SBINIT.COM kommt der oben gezeigte Fehler.

Ich habe schon etliche AUTOEXEC und CONFIG variationen probiert, aber er will einfach nicht laden.

Autoexec.bat:
Bild

Config.sys:
Bild

Vielen Dank schonmal,
Örg
Örg
 

Beitragvon CptKlotz » Mi 9. Jul 2008, 10:27

Ich hab' mir erlaubt, mal Deinen [URL]-Tag zu reparieren. In den eckigen Klammern dürfen keine Anführungszeichen um die URL stehen, sonst wird die URL hier im Forum nicht richtig als Hyperlink angezeigt.

Ansonsten solltest Du vielleicht mal erwähnen, für was Du das DOS in VMware eigentlich einsetzen möchtest. Für Multimedia und Spiele sind WMware und VirtualPC meines Erachtens weniger geeignet. Da wäre DOSBox vermutlich die bessere Wahl.
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
 
Beiträge: 3002
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten

Beitragvon Örg » Mi 9. Jul 2008, 11:29

Hi :)

VMware ist gut für spiele geeignet (eben weil sehr viel der Hostprozessorleistung durchkommt). Aber dafür möchte ich es nicht wirklich einsetzen.

Ich habe letztens gesehen, dass es ein DOS-Tool gibt, das XM-Dateien ins SMPS-Format konvertieren kann, für Sonic 1 Oergomized habe ich nur mit der Windows-Version, XM3SMPS gearbeitet.

In DOSBox startet das Tool zwar, allerdings stürzt es nach Eingabe des Dateinamens ab.

Bild

Generell möchte ich das DOS allerdings auch für Musikprogramme (Player/Tracker) verwenden, da ich aktuell leider nicht auf einen DOS-PC zugreifen kann.

Gruß,
Örg
Zuletzt geändert von Örg am Mi 9. Jul 2008, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.
Örg
 

Beitragvon elianda » Mi 9. Jul 2008, 11:38

Was ich noch nicht ganz verstehe ist: Wie bekommst du die Ensonique AudioPCI in die VMWare Umgebung?
Diverse Retro-Computer vorhanden.
elianda
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1140
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 19:04
Wohnort: Halle

Beitragvon Örg » Mi 9. Jul 2008, 11:55

Das ist die emulierte Soundkarte von VMware (Ja, ist sie, ich habe mit Treibern für diese auch ein Windows 98 System betrieben).
Örg
 

Beitragvon Örg » Mi 9. Jul 2008, 13:59

Nach einigem rumprobieren habe ich mich dazu entschieden, DOS6.22 auszuprobieren.

Ergebnis:
Bild

EDIT: Sorry, Doppelpost! Wäre nett wenn ein Admin die beiden zusammenfügen könnte, danke.
Örg
 

Beitragvon kruger » Di 22. Jul 2008, 17:43

Ja, das kann schon sein das es die emulierte Soundkarte von VMware ist. Nur diese Emulation beschränkt sich wahrscheinlich auf den für Windows notwendigen Teil.

DOS ist sehr hardware nah und ich glaube in VMware wird nicht das BIOS und die PCI Soundkarte so genau emuliert das man den Treiber zur Mitarbeit überreden könnte.

Ich habe auch noch nie irgendwo gelesen das man diese virtuelle Karte unter DOS zum laufen bringen könnte.

Was ich allerdings gelesen habe ist das man eine SoundBlaster16 in VMware unter DOS zum erkennen führen kann, habe ich auch selbst schon gemacht. Man brauch dazu den originalen uralten SB16 Treiber von creative. Eine komplette Anleitung dazu findest Du auf der Homepage von VMware.

Die diagnose.exe zugehörig zu den SB16 Treibern kann dann zwar 8 und 16 bit digital Sound abspielen aber synthesized music geht nicht.

Die Emulation der SB16 von VMware ist aber schon sehr schlecht. Ich habe es getestet, für Spiele absolut unbrauchbar. Effektiv konnte ich unter VMware überhaupt nichts spielen. Daher vermute ich stark das Dein Programm auch nicht gehen wird, aber Du kannst es gern testen!

Die verbleibenden Möglichkeiten sind die üblichen:
1) sich MS-DOS und ältere passende Hardware zulegen (optimal)
2) DosBox (wurde schon ausgeschlossen)
3) sich eine SoundBlaster Live! (eine PCI Karte mit SB16 Emulation per DOS Treiber) in seinen bestehenden Computer einbauen
kruger
 


Zurück zu Emulation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast