Raubkopien bei Chip?

Das Leben, das Universum und der ganze Rest.
Benutzeravatar
darktrym
LAN Manager
Beiträge: 207
Registriert: So 5. Jan 2014, 10:59
Wohnort: -D-

Raubkopien bei Chip?

Beitragvon darktrym » Do 30. Okt 2014, 09:54

Ist denn Day of the Tentacle mittlerweile Freeware? In deren Angebot gibts einen kleinen Konflikt. Einerseits wird's angeboten(dt. Talki Version) mit dem Attribut Freeware andererseits eine Hinweistafel mit folgenden Wortlaut:

Der Download ist nur dann rechtlich unbedenklich, wenn Sie den Originaldatenträger erworben haben, dieser aber defekt ist und/oder Sie das entsprechende Videospielsystem nicht mehr besitzen.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7864
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon matze79 » Do 30. Okt 2014, 12:14

Gibts ja nicht... :O
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Benutzeravatar
darktrym
LAN Manager
Beiträge: 207
Registriert: So 5. Jan 2014, 10:59
Wohnort: -D-

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon darktrym » Do 30. Okt 2014, 16:29

Ich vergas, als Betriebssystem ist angegeben:
Win XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8

Selbstverständlich ist das die DOS Version und hier noch der Teaser:
"Day of the Tentacle" ist zurück. Erleben Sie gratis eines der großen LucasArts-Adventures noch einmal.


Platz 1 der Retro Download Charts, welch Wunder.
Benutzeravatar
oDOSseus
LAN Manager
Beiträge: 241
Registriert: Di 10. Aug 2010, 15:21

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon oDOSseus » Mo 3. Nov 2014, 20:11

ich finde auf CHIP kann man eh nix mehr runterladen, seit die den Download mit ihrer eigenen EXE zugespammt haben.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3676
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon Dosenware » Mo 3. Nov 2014, 20:15

... manueller download

steht darunter...klein ;-)
Benutzeravatar
oDOSseus
LAN Manager
Beiträge: 241
Registriert: Di 10. Aug 2010, 15:21

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon oDOSseus » Mo 3. Nov 2014, 20:37

jetzt fühle ich mich ein bisschen dumm. Danke dass du mir das gesagt hast.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3676
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon Dosenware » Di 4. Nov 2014, 05:15

ach was... ist leicht zu übersehen, diese Zeile...
S+M
DOS-Guru
Beiträge: 827
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 17:04
Wohnort: BW

Re: Raubkopien bei Chip?

Beitragvon S+M » Di 4. Nov 2014, 13:56

die Zeile sollst du ja auch übersehen :mrgreen:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast