bitte meinen account und meine postings löschen !

Das Leben, das Universum und der ganze Rest.

bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon wollev45 » So 30. Okt 2016, 10:41

ihr lässt heilbar nicht mehr hier ins forum ?
leute, der mann mag seine eigene art haben trotzdem muss man ihn nicht gleich rauswerfen nur weil
den sporadisch anwesenden admins der ton nicht passt.

die logische konsequenz ist das ich hier mit sofortiger wirkung kein mitglied mehr im dosforum sein möchte.
ich verlange das ihr meinen account sowie meine sämtlichen postings ohne nachfrage LÖSCHT !

Mfg wolfgang haist !
wollev45
 

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon Daryl_Dixon » So 30. Okt 2016, 10:48

und es geht los... :-(

*Flagge auf Halbmast*

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon der_computer_sammler » So 30. Okt 2016, 10:57

LOL, nach der Diktatur kommt der Kindergarten. :shock:

Heilbar hat sich offensichtlich daneben benommen bzw. sich ordentlich im Ton vergriffen und muss dafür die Konsequenzen tragen - so wie jeder andere das auch tun müsste. Dringt wohl nicht zu jedem durch.
der_computer_sammler
 

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon wollev45 » So 30. Okt 2016, 12:32

nein, kindergarten hast du hier.
es ist nicht nur das was, noch mehr.

1: die lächerliche größenbeschränkung der bilder
2. das posten von bildern in einem beitrag, diese elendige rummacherei bis die bilder mal im beitrag sind
2. das scheiß gequote beim versenden von pns
3. die nicht vorhande dateinahangsfunktion bei pn´s, das kann man beschränken uns muss man nicht gleich abdrehen
6. die restriktion bei bei dateianhängen

wenn ich lese das das reden von umgehugen der zollbeschränkungen und die dmait verbundenen möglichkeiten schon verboten ist und von nem admin gebremst wird, dann ist das auch schon kindergarten.
seitwann ist denn das REDEN von solchen themen verboten ?
Kein Anwalt de rwelt kann einen Forenadmin dafür belangen, schließlich wird hier nichts mit vorsatz und bebildert geschrieben.
hier sollte man sich erst mal über die rechtliche lage informieren bevor man munter drauf los tippt.
Der foreninhaber ist vernatwortlich für links und weiterleitungen die auf die entsprechenden seiten verweisen.
postet hier einer nen link zu ner drogenseite ist das nicht verboten denn ansehen kann man immer, ist dort aber ein onlineshop drauf dann ist das nach DEUTSCHEM RECHT verboten.
Gleiches gilt für Nazi Propaganda, darüber reden darf man, aber links, und nur die links, zu naziseiten mit entsprechenden symbolen sind zwar nicht verboten, der inhaber des forums kann dafür aber belangt werden.

es gbit etliche beispiele die ich hier noch tippen kann, ich betreibe seit mehr als 15 jahren internetforen und hab schon allerhand erlebt, schreitet man schnell genug ein hat man so gut wie keine probleme.
mir geht dieser übervorsichtige scheiß mal richtig auf den sack und das nicht nur hier !

und letztens, das nicht vorhandensein von moderatoren.
gäbe es hier moderatoren und keine admins die man nicht sieht dann würden solche diskussionen wie sie mit heilbar entstanden sind im keim erstickt werden.
zwei tage später den boss markieren und dann gleich mit der groben kelle durchziehen ist unangemessen, egal ob der user scheiße geredet hat oder nicht, da hätte man viel viel früher eingreifen sollen.


das war mein letzter text, interessiert sicher eh keinen trotzdem wollte ich das noch loswerden.
macht euch mal gedanken darüber, ADMINS !
wollev45
 

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon Dosenware » So 30. Okt 2016, 14:54

Kleiner Tipp: eine Umgehung von Zoll und Einfuhrumsatzsteuer ist Steuerhinterziehung, sowas ist Strafbar - ihr gebt euch auch noch Tipps dazu. Als Forenbetreiber müssen die beiden da aktiv werden, da sie Gefahr laufen sonst Post von den Moderatoren und Administratoren dieses Landes zu bekommen.

Was die Bilder angeht, so finde ich diese Beschränkungen sinvoll - es ist ziemlich bescheiden, wenn hier einige mit 5MB Bildern nur so um sich werfen - die Ladezeiten und die ständigen Layoutverschiebungen während des Ladens nerven - mal abgesehen davon dass die 5MB Qualitativ auch nichts bringen.
Lediglich die Unterstützung von gif würde ich mir wünschen, da ich damit einige Bilder noch kleiner bekommen würde.

[..] schließlich wird hier nichts mit vorsatz und bebildert geschrieben.

Sah für mich anders aus...

"Man muss nur die Ware auf 15€ deklarieren lassen."
"Geschenksendung"
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon FatBoy2050 » So 30. Okt 2016, 16:26

@Dosenware
Ich hoffe das Du auch alles hier verkaufte dem Finanzamt meldest und
selbstverständlich hast Du auch noch nie "schwarz" gearbeitet ;-)
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon matze79 » So 30. Okt 2016, 16:28

Erst ab 600€ im Jahr :)
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon FatBoy2050 » So 30. Okt 2016, 16:30

Das ist der Freibetrag.. Aber darauf kam es mir nicht an
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon Dosenware » So 30. Okt 2016, 16:32

@Fatboy

Was ich mache ist meine Sache, jedoch muss ich rechtlich relevante Sachen nicht in der Öffentlichkeit breittreten und möglicherweise unbeteiligte 3te mit hineinziehen.

selbstverständlich hast Du auch noch nie "schwarz" gearbeitet

Richtig, habe ich nie.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon Dosenware » So 30. Okt 2016, 16:41

Hmm, Darius und Wollev sind jetzt gelöscht - Heilbar anscheinend "nur" deaktiviert... hmm... alles schlecht... :-(

vmtl. sind dann Daryl und der Beckenrandschwimmer auch bald weg :-(

Bin dann wohl mal ein paar Tage Offline und schau mir die Katastrophe im nachhinein an...
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: bitte meinen account und meine postings löschen !

Beitragvon CptKlotz » So 30. Okt 2016, 17:14

Wenn ich alleine nur wieder den Stil und Umgangston sehe, den einige Leute [EDIT: eigentlich nur Wollev45) hier an den Tag legen, wird mir klar, dass hier in letzter Zeit einiges aus dem Ruder gelaufen ist und deutliche Korrekturen nötig sein werden.

Da die Bitte bzw. "Forderung" jetzt schon zweimal vorgetragen wurde: Wir löschen keine Beiträge, auch dann nicht, wenn der Benutzer das Forum verläßt. Die einzige Ausnahme sind Beiträge mit strafbaren oder sonstwie völlig inakzeptablen Inhalten.

Die aktuelle Rechtsprechung sieht auch grundsätzlich kein Recht auf Beitragslöschung vor.

[Thread geschlossen]
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
 
Beiträge: 3002
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste