Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Das Leben, das Universum und der ganze Rest.

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » So 3. Apr 2016, 13:41

Grüß euch Again,

was mir so durch den Kopf gegangen ist:

Wie man hier herausliest, ist wohl die Galerie hier theoretisch wohl zu verspielt (Milde ausgedrückt).
Vielleicht sollte man hier zwei getrennte Foren aufbauen ?

Sprich, in dem Galerie-Thread kommen vielleicht seltenere Hardware, die auch wirklich selten sind, sprich alte Rechner
mit ihren alten Original-Gehäusen etc. wo es halt dann etwas "Trockener" zugeht.

Dann einen neuen User-Galerie-Thread, wo zwar auch jeder seine DOSen posten kann, die aber eigentlich zahlreicher
vertreten sind oder Do-It-Yourself Kisten mit viel Wortwitz und Humor, wo es halt auch etwas lockerer zu geht ?

So wären dann die zwei Themen etwas getrennt, wobei man hier nicht die Gefahr laufen darf, eine Zwei-Klassen-Gesellschaft
aufzubauen, das ist nämlich auch nicht gut und erwünscht, ...

Schwierig, schwierig, ...

Gruß
Darius
 

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon FGB » So 3. Apr 2016, 13:45

Ich finde Vielfalt und unterschiedliche Schreibstile vollkommen i.O. - Menschen sind halt verschieden, zumindest das haben wir ja alle gemeinsam bereits erkannt (oder sogar schon vorher gewusst ;) ).

Wir sollten einfach weg von "Entweder - Oder" und hin zu kleinen Stellschrauben, die für alle hier tragbar sind.

Einfarbige Signaturen z.B. find ich persönlich besser, aber mich stört es auch nicht so großartig, die zwei Zeilen unter den Beiträgen dann in bunt zu lesen. Mich stören dann schon eher sehr ausgefallene Beitragsformatierungen mit sehr großen / fetten Schriften oder irgendwelchen Kiddie-Bildern, die meist dann wenig Bezug zum Forum haben. Darüber liest es sich dann rein von der Augenführung her nicht so leicht hinweg.

Ich weiß auch nicht, Darius, ob alle hier clownartige Themen den trockeneren vorziehen. Ich würde es stark anzweifeln. Unser Forum hat nunmal einen konkreten Bezug - MS-DOS und Derivate. Da gibt es auch Leute, die konkrete Probleme haben und denen mit sachlicher - nenn es trockener - Antwort weitaus mehr geholfen ist als mit einem unmittelbaren Abschweifen vom Thema odere albern sein.

Ich finds ok, wenn sich eine aktive Gruppe hier im Forum näher kennt und sich regelmäßig selbst abfeiern möchte, wenn man mal wieder nen Rechner von der Straße rettet... Aber muss das in so einem Ausmaß sein wie im "Ich habe folgende Hardware bekommen" ? Dort leidet die Übersichtlichkeit sehr stark.

Macht doch im gleichen Unterforum einen Thread auf mit dem Titel "Ich feier hart, denn ich habe heute folgende Retro-Hardware bekommen.." .. dann weiß wirklich JEDER, der den Thread anklickt, was zu erwarten ist und kann mitmachen oder eben nicht mitmachen. Ich wäre da viel mehr für eine Auswahl als mich dem Thread, wie er jetzt ist, ausgeliefert zu sehen. Zumal dort andere Vorstellungen dann sehr schnell untergehen.

Ich finde, mit der Galerie hast du recht. Vielleicht sollten dort tatsächlich nur Komplettrechner oder eben exzeptionelle Exponate gezeigt werden. Wie dann aber jemand seinen eigenen Thread dort gestaltet, sollte jedem selbst überlassen sein.
Wenn dann jemand sieht "Oh der FGB stellt eine seiner Krücken vor , da hab ich kein Bock drauf, der schreibt auch immer so trocken" - dann muss er halt nicht anklicken. Nicht anzuklicken ist viel viel einfacher als in den anderen Unterforen die einzelnen Threads nach angenehmen oder unangenehmen Postings zu sezieren.
Ob wir eine weitere Galerie brauchen? Denke ich nicht. Dort kann ja problemlos auch ein Sammelthread ala "Mein Hardwareporn 2.0" erstellt werden. Muss ja keiner klicken, wenns nicht gefällt ;)

Die letzten Beiträge nach meinem letzten Beitrag stimmen mich eigentlich optimistisch, dass wir das schon alles in Bahnen gelenkt bekommen, in denen ALLE zufrieden sein können. Das sollte doch unser Forum hier auszeichnen. Niemand gönnt euch eure Freude nicht oder möchte euch den Spaß verderben. VIelleicht überlegen es sich der Sheriff und andere dann auch nochmal, vielleicht wieder den ein oder anderen Beitrag hier im Forum zum besten zu geben.
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1808
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon abnoname » So 11. Sep 2016, 19:55

LoWang87 hat geschrieben:
CrazySheriff hat geschrieben:P.S.: Ich will FGB, rique, abnoname und elianda zurück :like:

Dito ! :like: Wäre schön, wenn die Legenden ein Comeback geben würden.
Die DOS-Welt ist nicht dieselbe ohne euch.

Danke :keen: :-)

Ich bin nicht aus der Welt. Mir hats nur privat einiges zerwürfelt, was ich richten musste. Da nun alles erledigt ist und die kalte Jahreszeit kommt, werde ich auch wieder Zeit für DOS finden. Meine Robotron durften auch schon wieder durchheizen.

VG
Franz
Mein Blog zu historischer Rechentechnik: http://abnoname.blogspot.de, http://www.engineering-jena.de
Benutzeravatar
abnoname
CONFIG.SYS-Autor
 
Beiträge: 295
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 12:13
Wohnort: Jena

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » So 11. Sep 2016, 21:03

Hi Abnoname,

schön dass wir dich wieder später öfter beim Zutexten sehen :cheesygrin:

Gruß
Darius
 

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Heilbar » So 11. Sep 2016, 21:25

Es gibt eine Möglichkeit, wie man in diesem Forum beides (hier Angesprochenes) unter einen Hut bringt.

Und zwar liegt es am eigenen Umgang mit seinem Anliegen hier.

Es gibt Tage da beschäftigt mich ein gewisses Thema aus diesem Forum und da gehe ich hin:
Kürzlich hat mich die Erstellung von Mod Dateien interessiert und ich war tagelang im Thread vom zatzen...nur lesen.
Ich habe nichts mitbekommen von irgendwelchen mega geselligen Ausschweifungen. Und es ist gut.

Dann gibt es Tage, da gehe ich ins Forum und bin im Bereich `'Neue Beiträge' und möchte wie im echten Leben sozial interagieren. Auch hier verbringe ich lange und weiß mittlerweile wer was macht und wie er es macht. Selbst da kann ich noch ein Stück weit separatisieren.
Und falls ich mal ein Thema eröffnen möchte in dem der sachliche Ton vor zu ziehen sei, verbiete ich die Scherze mit einem Vermerk im Thread.

Ich will damit sagen, jedem dem es zu bunt wird, kann sich hier auch anders bewegen.

Und ich wollte noch sagen, meine Zuneigung zu, auch verrückt und menschlich irrational schreibenden Foren-Mitgliedern, begründet sich auch darin, dass das Forum als feste Instanz meines Lebens bereits eine Ehe überstanden hat und ein Teil meiner Gesamt-Konversation mit Menschen ausmacht ;-)
Das bedenkt mal.....Es ist Lebenszeit die wir hier miteinander verbringen und in dem Maße, wie sehr jemand das Forum in sein Leben lässt, wird sich hier auch immer eine gewisse Eigendynamik halten.
-------- :like:
Benutzeravatar
Heilbar
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1678
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 07:25
Wohnort: Hamburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » So 11. Sep 2016, 22:11

Heilbar hat geschrieben:Und ich wollte noch sagen, meine Zuneigung zu, auch verrückt und menschlich irrational schreibenden Foren-Mitgliedern, begründet sich auch darin, dass das Forum als feste Instanz meines Lebens bereits eine Ehe überstanden hat und ein Teil meiner Gesamt-Konversation mit Menschen ausmacht
Das bedenkt mal.....Es ist Lebenszeit die wir hier miteinander verbringen und in dem Maße, wie sehr jemand das Forum in sein Leben lässt, wird sich hier auch immer eine gewisse Eigendynamik halten.
--------


Mein lieber Heilbar,

da hast du wieder den Nagel auf den Kopf getroffen :like:
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Gruß
Darius
 

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon nicetux » Mo 26. Sep 2016, 16:41

So, ich meld mich mal ab. Es war schön mit euch, Danke!
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Dosenware » Mo 26. Sep 2016, 17:13

? Weg? Was ist passiert?
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Heilbar » Mo 26. Sep 2016, 21:00

nicetux hat geschrieben:So, ich meld mich mal ab. Es war schön mit euch, Danke!


Kann ich mir nicht vorstellen. Du brauchst uns :-)

Und wenn nicht, hättest du gar nichts mehr gesagt. Ist ja kein Zwang hier.

Aber am allerbesten wäre eine genannte Entwicklung.....so wie....hätte mir hier oder da mehr erhofft :-)

Auf jeden Fall tut es weh, verlassen zu werden!
Zuletzt geändert von Heilbar am Mo 26. Sep 2016, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Heilbar
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1678
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 07:25
Wohnort: Hamburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » Mo 26. Sep 2016, 22:23

Ja,

ich bin genau so ratlos :-(
Ich fürchte aber ohne jetzt zu wissen was genau ist, dass eben einem das Reallife doch mehr eingeholt hat.
Und jetzt heißt es eben bei @nicetux -> Reallife :-)

Man muss und sollte seine Entscheidung respektieren.

Gruß
Darius
 

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon nicetux » Mi 28. Sep 2016, 16:49

So, ich will mich mal dazu äussern.

Zum Teil hat Darius recht, das RL holt einen immer wieder ein. Es gibt im Leben Phasen, da ist es ruhiger und dann eben diese in der spannender zugeht. Mein neuer Job fordert mich gerade, es gibt einiges was ich da aufarbeiten muss in der Freizeit. Da ist Abends wenn ich spät nach Hause komme einfach keine Zeit, nachdem die Kids im Bett sind bin ich meist selber fertig oder muss noch dies & jenes erledigen. Und das wird die nächste Zeit auch erst mal so bleiben.

Und ich habe mir zu den Rechnern die hier stehen auch meine Gedanken gemacht. Von dem ein oder anderen Stück werde ich mich trennen und hier in gute Hände geben. Es sind einfach zu viele, auch wenn ich jeden der Rechner mag. Jeder ist speziell und einmalig eben. Aber was und wie und wann steht noch offen. Jedenfalls werde ich mich erst einmal zurück ziehen und weniger teilnehmen hier und in anderen Foren.

Heilbar hat geschrieben:Kann ich mir nicht vorstellen. Du brauchst uns :-)


Mein lieber heilbar, so wirklich loslassen will ich in der Tat nicht. ;-)
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Dosenware » Mi 28. Sep 2016, 16:55

nicetux hat geschrieben:Jedenfalls werde ich mich erst einmal zurück ziehen und weniger teilnehmen hier und in anderen Foren.
[..]
Mein lieber heilbar, so wirklich loslassen will ich in der Tat nicht. ;-)

Das lässt hoffen das uns Carlo Pedersoli doch nicht ganz verlässt :like:
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon nicetux » Mi 28. Sep 2016, 17:00

Das hat er leider schon... :-(
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Dosenware » Mi 28. Sep 2016, 17:02

Nicht so lange dein Profilbild hin und wieder hier auftaucht ;-)
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon wolfig_sys » Mi 28. Sep 2016, 18:08

Jede wette, dass es villeicht jetzt erstmal die nächste Zeit bis Anfang nächstes Jahr schwer gehen wird,
aber DOS und das Forum werden dich nie loslassen.

Dafür ist einfach die menschliche Neugier und dieses Verlangen nach Wissen zu groß.

Dies treibt einen immer wieder hier her.
Und die Kontakte...
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste