Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Das Leben, das Universum und der ganze Rest.

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Mr Vain » Di 15. Mär 2016, 21:13

Die hier gepflegte Forenkultur und das Niveau ist der Grund, warum ich kaum noch in anderen Foren aktiv bin. An manchen Tagen ziegt es mich nur noch ins DOSFORUM 8-)

Hier wird vernuenftig und freundlich miteinander umgegangen und sich nicht gleich runtergemacht. Einige Themen von mir, die im dosforum vertreten sind, habe ich auch in einem oder anderen Forum schonmal gehabt, aber bei neuen Themen eroeffne ich diese zuerst und manchmal auch nur noch hier im dosforum, weil sie hier die meiste Beachtung finden.

Dass die Gestaltung der Beitraege in *einzelnen* Themen in letzter Zeit doch recht bunt geworden ist, fand ich am Anfang auch amuesant, mittlerweile scrolle ich auch mal drueber und schaue nur die lustigen Bilder an. Aber als wirklich stoerend habe ich es jedenfalls nicht empfunden. Zumindest dann nicht, wenn das fachliche Niveau erhalten bleibt und das Thema durch zusaetzliches Know-How und Erkenntnisse (seien das Bilder oder Texte) weiter an Mehrwert gewinnt.

Als Fazit wuerde ich mich dem "Weiter So!"-Tenor anschliessen, wobei in jedem neuen Beitrag trotzdem nochmal die Lesbarkeit und bildliche Ausgestaltung ueberdacht werden kann. Das Motto "Viel hilft viel" ist da manchmal kontraproduktiv ;)

Aber: Allein schon die Tatsache, dass die Diskussion hier in diesem Thema sachlich und ohne direkte Beleidigung abgeht, spiegelt den hohen Anspruch UNSERES DOSFORUMs wider 8-)
Fan von klassischer PC Hardware.
1) Am5x86 auf ASUS VL/I 486SV2GX4, 1MB L2, 64MB RAM, VLB-Monster
2) Am5x86 auf ECS UM8810P-AIO, 512KB L2, 64MB RAM, PCI-486er

Komplett-PCs und Hardware gesucht? -> Mein Hardware Flohmarkt
Mr Vain
DOS-Guru
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 22:01

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon CrazySheriff » Fr 18. Mär 2016, 21:10

Erst ein Mal vielen Dank für die vielen Antworten, ich bin einigermaßen über die rege Teilnahme überrascht :like:
Ich danke vor Allem FGB, der sich zum Einen seit langer Zeit wieder zu Wort gemeldet und zum Anderen gewohnt ausführlich alles wunderbar beschrieben hat. Ich würde es jetzt in der Tat begrüßen, wenn sich etwas ändern würde, aber ich sehe, dass die "Neuen" :lol: in der Mehrheit und mit der jetzigen Situation zufrieden sind sowie es derzeit munter mit dem Gequassel weitergeht. Hmm.... Ich bin nachwievor der Meinung, dass aufgrund der Nonsens-Flut durchaus Attraktivität, Übersicht sowie Qualität leiden.
Es ist immer noch nicht persönlich gemeint, ich denke da eher an eine losgetretene "Dynamik", die sich langsam aber sicher ihren Weg bahnt.

P.S.: Ich will FGB, rique, abnoname und elianda zurück :like:
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon LoWang87 » Sa 19. Mär 2016, 18:03

CrazySheriff hat geschrieben:P.S.: Ich will FGB, rique, abnoname und elianda zurück :like:

Dito ! :like: Wäre schön, wenn die Legenden ein Comeback geben würden.
Die DOS-Welt ist nicht dieselbe ohne euch.

Mir würden noch ein paar sehr freundliche und begeisterte User einfallen, die mir hier verdammt abgehen, aber da ich beim Aufzählen Jemanden vergessen könnte und ich dadurch Niemandem unrecht tun möchte, verzichte ich auf eine Aufzählung.

@all
Auch DU könntest gemeint sein, wenn du das hier liest ;-)
Zuletzt geändert von LoWang87 am Sa 19. Mär 2016, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Ancient Chinese Secrets
Highscreen: AT 286-16, Colani T tx486DLC-40 VL, KIS i486DX2-66 VL, Colani D Am5x86, Mini P54C-120
Andere: Euro PC VGA+OPL2, Siemens Nixdorf PCD-3M i386DX-33, Escom iDX4-100 SP3G, Monsoon DPR100
Benutzeravatar
LoWang87
DOS-Kenner
 
Beiträge: 437
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:03

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 19. Mär 2016, 18:24

CrazySheriff hat geschrieben:Ich danke vor Allem FGB, der sich zum Einen seit langer Zeit wieder zu Wort gemeldet und zum Anderen gewohnt ausführlich alles wunderbar beschrieben hat.

diesen Satz sollte man immer und immer wieder lesen falls einem da nicht sofort ein Licht aufgeht! :cheesygrin:
Super! :like:

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon FGB » Do 31. Mär 2016, 21:14

Daryl_Dixon hat geschrieben:
CrazySheriff hat geschrieben:Ich danke vor Allem FGB, der sich zum Einen seit langer Zeit wieder zu Wort gemeldet und zum Anderen gewohnt ausführlich alles wunderbar beschrieben hat.

diesen Satz sollte man immer und immer wieder lesen falls einem da nicht sofort ein Licht aufgeht! :cheesygrin:
Super! :like:

vG; Daryl_Dixon


Was genau möchtest du wem genau damit sagen?

Meinst du, herausgefunden zu haben, dass CrazySheriff und ich eine Person sind? Hast du heimlich die IPs gescannt? ;)
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1807
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 2. Apr 2016, 09:19

FGB hat geschrieben:Was genau möchtest du wem genau damit sagen? Meinst du, herausgefunden zu haben, dass CrazySheriff und ich eine Person sind? Hast du heimlich die IPs gescannt? ;)


nee FGB tut mir leid. In mir hast Du Deinen lange ersehnten Stalker nicht entdeckt *g*

Ich schätze Deine wie CrazySheriffs Beiträge sehr und wurscht ist es mir ohnehin, wer
hinter welcher IP steckt und ob sich jemand mit mehreren Nicks aufhält. Meinetwegen
kann sich jemand hier 20x anmelden und mit sich selbst die längsten und schönsten Thread-
gespräche führen. Wenns den Admins recht ist ist es mir ebenfalls recht ^^.

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon FGB » Sa 2. Apr 2016, 12:51

Daryl_Dixon hat geschrieben:
FGB hat geschrieben:Was genau möchtest du wem genau damit sagen? Meinst du, herausgefunden zu haben, dass CrazySheriff und ich eine Person sind? Hast du heimlich die IPs gescannt? ;)


nee FGB tut mir leid. In mir hast Du Deinen lange ersehnten Stalker nicht entdeckt *g*

Ich schätze Deine wie CrazySheriffs Beiträge sehr und wurscht ist es mir ohnehin, wer
hinter welcher IP steckt und ob sich jemand mit mehreren Nicks aufhält. Meinetwegen
kann sich jemand hier 20x anmelden und mit sich selbst die längsten und schönsten Thread-
gespräche führen. Wenns den Admins recht ist ist es mir ebenfalls recht ^^.

vG; Daryl_Dixon



Nagut, da du selbst auf Nachfrage nicht bereit bist, deine komische Andeutung zu erklären, bitte ich dich, in Zukunft auf solche Obskuritäten zu verzichten.
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1807
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 2. Apr 2016, 14:34

wenn jemand nach "langer Zeit" wieder mal was in einem Forum beiträgt, ist das normal ein Grund
zur Freude. Naja wenns aber nur um Kritik geht gegenüber denen, die...
1) egal ob aus Schlamperei und/oder vlt niedrigerem Bildungsstand Schreib/Grammatikfehler mitposten
2) das Thema des Forums nicht so bierernst nehmen wie eine Examensprüfung
3) es okay finden dass hier kein Schreibstil a la Bedienungsanleitung gehandhabt wird
...dann ist das nicht so prickelnd.

Das hat was von einem Ich-war-ein-Einserschüler der in seinem Wolkenkuckucksheim sitzt und
als einzig aktuellen Beitrag gerne die vorrangig "Neuen" mit Gut.- oder Nervattributen bewertet.

Wem meine Bemerkungen zu obskur oder zu wenig ernsthaft sind, der darf sie gerne überlesen!

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon matze79 » Sa 2. Apr 2016, 17:17

Bitte hört auf damit!

Bild
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon FGB » Sa 2. Apr 2016, 19:25

Daryl_Dixon hat geschrieben:wenn jemand nach "langer Zeit" wieder mal was in einem Forum beiträgt, ist das normal ein Grund
zur Freude. Naja wenns aber nur um Kritik geht gegenüber denen, die...
1) egal ob aus Schlamperei und/oder vlt niedrigerem Bildungsstand Schreib/Grammatikfehler mitposten
2) das Thema des Forums nicht so bierernst nehmen wie eine Examensprüfung
3) es okay finden dass hier kein Schreibstil a la Bedienungsanleitung gehandhabt wird
...dann ist das nicht so prickelnd.

Das hat was von einem Ich-war-ein-Einserschüler der in seinem Wolkenkuckucksheim sitzt und
als einzig aktuellen Beitrag gerne die vorrangig "Neuen" mit Gut.- oder Nervattributen bewertet.

Wem meine Bemerkungen zu obskur oder zu wenig ernsthaft sind, der darf sie gerne überlesen!

vG; Daryl_Dixon


Ach du, ich erwarte gar nicht, dass du dich freust, dass ich mich hier zu Wort melde. Erwartet hätte ich vielleicht ein wenig mehr Sachlichkeit, das wars aber auch schon. Ich finde es schade, dass du dich so offensiv negativ mir und auch CrazySheriff gegenüber einlässt, obwohl es doch keinen vorherigen Kontakt zwischen uns gegeben hat (Falls ich mich irre: Deine PN behandel ich selbstverständlich vertraulich - schreib mir einfach).

Ad. 1)
Ob du es glaubst oder nicht, Rechtschreibung spielt schon eine Rolle in Sachen Verständnis und Lesbarkeit und Übersichtlichkeit. Niemand hat hier irgendwen dedisst, weil seine Postings nicht Goethes aktivem Wortschatz entsprechen. Einige, wie auch ich, haben schlicht und ergreifend ein gewisses Mindestniveau angemahnt, das hat doch mit einem von dir ins Spiel gebrachten Bildungsstand nichts zu tun. Die angemahnten Dinge spielen sich aus Sicht der Kritiker eher auf der Ebene der bewußten Flapsigkeit und Nachlässigkeit und auch Ignoranz ab. Dazu gehören vermehrt Doppelpostings, Vollzitate mit einem Offotopic-Einzeiler darunter, usw.
Da brauchst du nun wirklich keinen Diskriminierungstatbestand hereinzufabulieren. Lies die Forenregeln, dort wirst du dann auch fündig. Rechtschreibung und Beitagsformatierung sind nunmal ein positiver Aspekt dieses Forums gewesen, ob es dir nun passt oder nicht.

Ad. 2)
Niemand hat behauptet, Themen sollten "bierernst" genommen werden. Wieder spitzt du in Entweder-Oder Manier zu. Du behauptest Dinge, die niemand gefordert oder geäußert hat. Nur sollte es in einem Fachforum möglich sein, einen gewissen roten Faden innerhalb der Themen beizubehalten. Das hat mit "bierernst" nichts zu tun, sondern dient wie Punkt 1 der Lesbarkeit und Übersichtlichkeit.

Ad. 3)
Dieser Punkt hat sicher Schnittmengen mit den anderen Punkten. Meine Antwort auch: Wieder behauptest du, jemand habe einen Schreibstil angemahnt oder einen anderen missbilligt. Das war aber überhaupt nicht der Fall. Es ging in der Kritik um das Ausschmücken der Beiträge durch überhäufte Verwendung von Farben oder Bildern. Das ist weniger geworden, und das finde ich gut.

Ich empfinde deinen Beitag insgesamt als unfundiert und unkonstruktiv, da du durchgehend Behauptungen aufstellst, die jeglicher Grundlage entbehren. Bitte belege deine Behauptungen doch in Zukunft, damit mensch sich sachlich damit auseinandersetzen kann. Es geht doch nicht um Schwarz-Weiß, sondern darum, dass wir hier einen Umgang erreichen möchten, mit dem schließlich alle gut auskommen. Nenne es Minimalkonsens. Beteiligung daran wäre wesentlich besser als Konfrontation dagegen.

Dass du mich dann am Abschluß deines Postings persönlich in Misskredit bringen möchtest - geschenkt.
Wenn du das brauchst und es dir guttut, bitte. Ich glaube an die Kraft des Arguments und spare mir an dieser Stelle eine handtaschenpsychologische Analyse dessen, was genau zu deiner Misstimmung mir gegenüber geführt hat.

An anderer Stelle bin ich der Erstellung von Psychogrammen sicher nicht abgeneigt, aber das gehört hier nicht hin. ;-)
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1807
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon CrazySheriff » So 3. Apr 2016, 10:35

Eigentlich sollte dieser Thread nicht der Eskalation dienen, sondern eher zur der Einsicht unserer Rookies hier... Wie ich sehe, hat sich letztlich nicht viel verändert und die Signaturen vieler nur einen weiteren Peinlichkeitspunkt hinzu gewonnen. Auch in manchen Threads geht's munter weiter, wo man vor lauter Chiffren, Bilder und TMs den Inhalt und die Würze misst.
Ist euch schon mal aufgefallen, wie sich innerhalb von kurzer Zeit die Forenkultur hier gewandelt hat? Ihr fegt mit eurem Stil das Forum aus und aus diesem Grund sind einige unserer Forenkollegen schon gar nicht mehr hier. In meinen Augen gehört sich das nicht, aber uns fehlen hier zusätzliche Moderatoren, die auf die Finger klopfen könnten. Letztlich ist es zu spät.
Viel Spaß :like:
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon nicetux » So 3. Apr 2016, 11:37

Ich will mich auch zu Wort melden zu diesem Thema. Als Erstes will ich erst einmal festhalten, dass das mit den Signaturen Geschmackssache ist. Dem einen gefällts, den anderen störts weil zu bunt. Aber genau das zeigt doch wie verschieden wir alle sind und das ist doch genau das was unser Forum hier ausmacht. Ich muss feststellen, das es hier wesentlich gesitteter zugeht als in manch einem anderen Forum in dem ich auch noch unterwegs bin. Es ist nunmal so, das sich auch in Foren die Kultur verändert, wie bei allem im Leben. Manches wird bunter, manches wird weniger, manches mehr. So wie die Bauklötze von Daryl oder das TM von Darius. Aber das ist es doch, was es ausmacht: Der Zusammenhalt und den Spaß dabei. Trotzdem lese ich die Beiträge beider gerne, gerade weil auch Darius trotz allem immer sachlich darstellt, mit vielen Bildern und datailliert. Ich bin ehrlich, ich kann das nicht so gut. Mir fehlt da die Muße dazu. Ich finde, es kommt nichts zu kurz und klar, es gibt auch Spaßbeiträge. Aber die gibts überall. Ich denke, so wie das Forum jetzt ist, ist es doch gut. Wir pflegen trotz allem einen guten Ton untereinander, haben privat auch Kontakt zueinander. Das habe ich bisher selten irgendwo anderst erlebt. Aber bei all dem Hin und Her - Recht machen kann man es eh nie allen. Persönlich finde ich es Schade, den die Beiträge von FGB lese ich gerne, sie sind sachlich, detailliert und technisch. Ich meine, jeder weiß ja - wenn z.B. ein Thread von Darius kommt und man weiß es geht darin zu bunt zu - klickt ihn nicht an. [Ironie] Oder stellt euch einen monochrom Monitor hin - dann habt ihr es in Graustufen[/Ironie] Was ich damit sagen will: Das Leben ist schon ernst genug jeden Tag mit Familie, Job - dann kann man es auch etwas lässiger angehen lassen bei anderen Sachen.

Aber als Kompromis lieber Crazy_Sheriff: Meine Signatur passe ich für dich und alle anderen an. ;-)
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » So 3. Apr 2016, 12:45

Grüß euch,

so ich habe mir auch nun den ganzen Thread durchgelesen und werde mich auch mal dazu äußern:
Ich bin sehr gerne hier, das ist Fakt. Ok, über Signaturen o.ä. könnte man sich streiten, aber wie es halt in einem Forum so ist, die goldene Mitte finden
ist meist nicht immer leicht. Off-Topic oder blaue Elefanten oder meine Dr.Titel wird es halt mal ab und zu immer geben, wobei ich mich nun doch etwas bedrückt fühle.
Die Freizügigkeit hier im DOSForum ist schon der Hammer und genau DAS (SO und nicht ANDERS (TM) ) ist es, was ein gutes Forum ausmacht. Mittlerweile ist
es hier besser wie in jeder Stammkneipe. Sicherlich ist nicht alles 100% Hardware-Konform und etwas Off-Topic wie z.B. Bauklötze (TM) oder Doktortitel oder blaue
Elefanten zeigen nur eins: Man versteht sich besser als in einem "normalen" Forum.

Falls sowas mal eben ausufert, sollte es auch mal einer Schreiben, dann werde ich entsprechend reagieren.

Ich finde, ok der Smoke-Test (TM) ist ja schon was tolles, aber ich finde, wir sollten uns nicht mit zugebundener Krawatte ohne Luft bewegen, denn dann wäre alles
zu Trockener. Was ich z.B. hier etwas erreicht habe, dass ich etwas Spass und Wortwitz eingebracht habe (Mich hat noch keiner Angeschrieben, dass ich das unterlassen
sollte).

Es ist halt in einem Forum immer schwierig, die goldene Mitte zu finden, aber ich finde es auch nicht 100%ig korrekt jetzt, wie ich es hier aus dem Thread größtenteils
herausgelesen habe, nur auf Daryl_Dixon und auf den Elefanten rumzuhauen. Bis jetzt hat ja mich auch keiner gehaut und nochmals, sollte ich mit meinem Wortwitz
jemanden verletzt haben, so tut es mir aufrichtig leid.

Was aber Fakt ist, mittlerweile hat sich hier auch eine Art Freundschaft entwickelt, einfach nur wegen dem "Spass" und der "Gaudi", und es gibt auch außerhalb dieses
Forums Kontakt, was ich bis jetzt in keinem anderen Forum so direkt erfahren habe. Ich finde, so etwas sollte sich einfach nicht ändern.

Die Schlussfolgerung wird sein, dass ich mich nun auch zusammenreißen werde, sollte ich es hier z.B. auch übertrieben haben, obwohl mir das keiner bis jetzt geschrieben hat.

Gruß
Darius
 

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Dosenware » So 3. Apr 2016, 13:07

Darius hat geschrieben:aber ich finde es auch nicht 100%ig korrekt jetzt, wie ich es hier aus dem Thread größtenteils
herausgelesen habe, nur auf Daryl_Dixon und auf den Elefanten rumzuhauen.

Wobei man Fairerweise auch dazu sagen muss: Daryl hat den blauen Elefanten selbst in diesen Thread gebracht - der dann wiederum in der weiteren Diskussion aufgegriffen wurde...
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Wir müssen mal reden - Meine Meinung!

Beitragvon Darius » So 3. Apr 2016, 13:16

@Dosenware:

Jo. Okay. Fakt ist halt, bzw. die Schwierigkeit wird sein, hier den Clown wieder herauszupicken, damit mal wieder ernstere
Themen kommen, wobei es schwierig sein wird, hier den Clown herauszufischen, ...

Trockene Themen mag keiner, ...
Clownartige Themen mag jeder, führt aber dazu, vom Thema abzukommen, ...
Fischt man den Clown raus, fühlen sich vielleicht ein paar "nicht gut" behandelt und machen evtl. eine Forenpause ? (Nur meine Meinung)

Ist halt alles sehr schwierig, alles unter einem Dach un Fach zu bekommen, ... Ich selber bin ja auch für jeden Spass zu haben und genau
das war es auch, wo sich dann auch außerhalb des Forums Freundschaften gebildet haben, einfach so.

Aber zu viel Off-Topic ist auch nicht gut, ... Aber im Großen und Ganzen geht es hier schön gesittet zu, soweit ich das beurteilen kann.
Sicherlich wird es immer Ausnahmen geben, aber es ist halt mal so.

Um mal Matze79 hier zu zitieren:

matze79 hat geschrieben:Religiösität hält sich hier auch recht in Grenzen was die AMD und Intel Gläubigen betrifft

Genau SO sieht das NÄMLICH aus und nicht ANDERS (TM)

:mrgreen:

Achja, wegen meiner Signatur: Was wollt ihr hier stehen sehen ? Sollte ich meinen Müll entfernen, bzw. was davon ?
Dann wird es auch bei mir gemacht.

Gruß
Darius
 

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste