Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon wolfig_sys » Di 2. Jun 2015, 20:33

Gut, das ich belichten kann. Das machst etwas einfacher und vor allem genauer.
Netter Mono Verstärker.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon matze79 » Di 2. Jun 2015, 20:41

Stereo :)

Naja ich spar mir dafür den Entwickler und muss keine teuren Fotoplatten kaufen :D

Hab mal Polaroid Fotopapier besorgt, ich werde berichten :).
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Solarstorm » Sa 6. Jun 2015, 14:11

Bild
Ich hab heute mal ein wenig mit meinem Arduino Leonardo, einem LCD Shield und nem DHT22 rumgebastelt.
Arduino ist fast schon zu einfach^^
Benutzeravatar
Solarstorm
LAN Manager
 
Beiträge: 227
Registriert: So 4. Mai 2014, 13:24
Wohnort: Heidelberg

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon S+M » Sa 6. Jun 2015, 18:03

Solarstorm hat geschrieben:Arduino ist fast schon zu einfach^^

Das dachte ich mir damals auch und hab mir deswegen das AVR-Studio so umgestellt, dass ich den Arduino wie einen ganz normalen AVR-Controller in AVR-Studio programmieren kann ;-)

(aber Libraries für z.B. TFT-Displays hab ich bisher nur für Arduino gefunden und sowas selbst zu schreiben dürfte nicht ganz einfach sein)
S+M
DOS-Guru
 
Beiträge: 703
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 16:04
Wohnort: BW

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Solarstorm » So 7. Jun 2015, 00:46

S+M hat geschrieben:
Solarstorm hat geschrieben:Arduino ist fast schon zu einfach^^

Das dachte ich mir damals auch und hab mir deswegen das AVR-Studio so umgestellt, dass ich den Arduino wie einen ganz normalen AVR-Controller in AVR-Studio programmieren kann ;-)

(aber Libraries für z.B. TFT-Displays hab ich bisher nur für Arduino gefunden und sowas selbst zu schreiben dürfte nicht ganz einfach sein)

Wut? Fuer die ganzen Standarddisplays sollte es doch was geben.
Benutzeravatar
Solarstorm
LAN Manager
 
Beiträge: 227
Registriert: So 4. Mai 2014, 13:24
Wohnort: Heidelberg

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon matze79 » So 7. Jun 2015, 09:31

Da gibts freilich Libaries.
ich versteh diesen Arduino Hype eh nicht.
Vorher gabs auch schon einfache Programmiersprachen für AVR.
Was ist schon dabei die Grundbeschaltung aufzubauen :O

ISP Programmierer gibts für 3-4 Euro schon..
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Solarstorm » So 7. Jun 2015, 11:51

matze79 hat geschrieben:Da gibts freilich Libaries.
ich versteh diesen Arduino Hype eh nicht.
Vorher gabs auch schon einfache Programmiersprachen für AVR.
Was ist schon dabei die Grundbeschaltung aufzubauen :O

ISP Programmierer gibts für 3-4 Euro schon..

Hab die "Arduinos" auch nur weil es 5 fuer 50$ waren. :)
Dazu gab es zu jedem noch so ein kleines Set aus Bauteilen und nem kleinen Steckbrett.
Aber man muss schon sagen, der Einstieg ist super einfach.
Zuletzt geändert von Solarstorm am So 7. Jun 2015, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Solarstorm
LAN Manager
 
Beiträge: 227
Registriert: So 4. Mai 2014, 13:24
Wohnort: Heidelberg

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon matze79 » So 7. Jun 2015, 12:48

usbduino.png
USB_Board
usbduino.png (52.83 KiB) 2280-mal betrachtet


Ich hab mal angefangen selbst eins zu machen.
Mit USB und Bootloader auf Mega1284P.
Der kleine Tiny2313 macht LowSpeed USB und stellt RS232 am PC bereit über einen USB Treiber.
Maximal Speed ist 38400Bps. Nennt sich CDC232.
So kann man bequem ohne ISP Firmware einspielen und Daten vom UART am PC auswerten ohne FTDI Chip.
Oder SMD Geraffel.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon S+M » So 7. Jun 2015, 15:37

Ich kaufe mir ja auch blos die Fake-Teile, die es für knapp über 2€ schon gibt ;-) und das Geld ist mir die einfachere Übertragung und Stromversorgung (USB-Ladegerät vom Handy oder PC) schon wert. Außerdem sind das relativ leistungsfähige AVR-Controller, mit massenweise Speicher (beim Nano 32kb), welcher für eine TFT-Display-Ansteuerung dankbar ist.

Die Sache ist einfach die, Arduino ist wie ein Standard und zwar für eine recht breite Masse und dadurch kommt da eben auch viel Support (Libraries und auch Anleitungen wie das Ganze dann zu nutzen ist), was wiederum sehr praktisch ist.
S+M
DOS-Guru
 
Beiträge: 703
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 16:04
Wohnort: BW

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon nicetux » So 21. Jun 2015, 16:49

Den kleinen 8" Monochrom VGA Monitor den ich vor einer Weile hier erwähnt habe, habe ich gestern wieder in Gang gebracht. Sicherung getauscht und Lötstellen die rissig und brüchig aussahen nachgelötet. Jetzt geht er wieder.

8ZollMonochromVGA_.jpg
8ZollMonochromVGA_.jpg (74.35 KiB) 2129-mal betrachtet


Ein netter kleiner Monitor der nicht viel Platz nimmt auf dem Schreibtisch. :-)
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon matze79 » So 21. Jun 2015, 17:45

Cooles Teil, Kassensystem :) wollte ich früher immer, aber heute gibts ja TFTs :)

Hab endlich meinen Homemade Arduino Clone mit USB Schnittstelle zum flashen fertig.
Als Controller ist momentan ein Mega32 drauf.
Stromversorgung über USB oder DC-Jack mit AMS1117T (SMD), Abblockkondensatoren sind auf der Unterseite (0603 SMD)

usb-avr.jpg
usb-avr.jpg (85.98 KiB) 2118-mal betrachtet


USB Büchse hatte ich keine passende, aber auf dem PCB ist beides vorgesehen.
Solange nutze ich eben den Header :)
Schaltplan/PCB Files stelle ich gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Grüsse

Matthias
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon abnoname » Do 2. Jul 2015, 19:45

Schick :-)

Hab früher auch gern geätzt, aber hatte dann in allen guten Jeans Löcher... usw.
Mein Blog zu historischer Rechentechnik: http://abnoname.blogspot.de, http://www.engineering-jena.de
Benutzeravatar
abnoname
CONFIG.SYS-Autor
 
Beiträge: 295
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 12:13
Wohnort: Jena

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon matze79 » Fr 24. Jul 2015, 13:28

Neues Leben für alte Boxen..

die alte Elektronik war leider defekt, also hab ich eben mal eine neue gebaut.

amp-1.jpg
amp-1.jpg (121.28 KiB) 1940-mal betrachtet


amp-2.jpg
2x TDA2822M jeweils als Bridge. - 5V Betriebsspannung.

Die unbestückten Kondensatoren befinden sich bereits im Netzteil..
amp-2.jpg (130.69 KiB) 1940-mal betrachtet


amp-3.jpg
Pass genau :)
amp-3.jpg (109.26 KiB) 1940-mal betrachtet


amp-4.jpg
MLT168 Aktivboxen je 2W 4 Ohm Lautsprecher.
Fehlt nur noch der Powerknopf.
amp-4.jpg (152.26 KiB) 1940-mal betrachtet
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Dosenware » Sa 25. Jul 2015, 18:58

War mal am Amiga aktiv:
IMG_0714.JPG
IMG_0714.JPG (186.21 KiB) 1919-mal betrachtet


Ein Schalter war schon vorhanden, also dacht ich mir: hänge ich mal JP2 und JP7A an einen Schalter (JP4 war schon durchtrennt) und mache das Slowram zu Chipram -> Ergebnis:

IMG_0716.JPG
IMG_0716.JPG (129.89 KiB) 1919-mal betrachtet


1Meg Chipram, schaltbar auf 512kb...

Hier mal der gesamte Aufbau:
IMG_0717.JPG
IMG_0717.JPG (171.93 KiB) 1919-mal betrachtet


Das ganze steht auf einem Brett (mit Gleitfüßen) damit ich schnell dem C64 Platz machen kann - ist halt etwas eng.
Geplant ist noch das CDRom zum laufen zu bringen (das kommt dann unter den Amiga - umgeben von 16mm starken Brettern), sowie einen 27C800 einzubauen und diesen als Kickstartumschalter (1.3/3.1) zu nutzen.

Evtl. versuche ich auch nochmal eine HDD zum laufen zu bekommen..
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3529
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon nicetux » So 26. Jul 2015, 13:13

Ich habe heute einen der Bausätze von Matze gelötet. Super Sache das Teil. Danke matze!

(Zufällig hatte ich noch rote LEDs über 8-) )

seriell_ps2.jpg
seriell_ps2.jpg (47.88 KiB) 1894-mal betrachtet


Eben habe ich den Adapter ausprobiert. Rennt tadellos mit einer Billig 08/15 Maus, die Marken MS Maus geht nicht daran. Macht aber nichts, die Billigmaus reicht aus.
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast