Seite 26 von 28

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Sa 15. Okt 2016, 20:25
von Darius
@Mr Vain:

Mr Vain hat geschrieben:Das Ding ist ja so sauber von innen, da kann man ja draus essen War scheinbar nie in Betrieb.

Richtig. Das ist übrigens der ungeputzte innere Originalzustand :like:

Mr Vain hat geschrieben:Man beachte die Halterung der Roehre am vorderen Gehaeuseteil. Einmal nen Gewindestab um alle 4 Ecken gebogen und dann mit ner Mutter auf Spannung befestigt

Fast Richtig :cheesygrin: Ist wohl eher ein Drahtzaun mit Haltenasen wo der Gewindestab eben die Zugfestigkeit herstellt. Eigentlich genial :-)

Gruß

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Sa 15. Okt 2016, 21:10
von S+M
Darius hat geschrieben:@S+M: Respekt und eine coole Sache. Was ähnliches wollte ich mir auch mal basteln :like: :-)
Vor allem macht das Display auch was her.

Thx, ist aber leider dank SPI und dem kleinen Arduino etwas langsam. Man sollte also nicht dauernd Inhalte auf dem Display ändern ;-)

Thx für's Lob Heilbar. Im angehängten Bild sieht man noch die Platine. Die größte Sache ist eigentlich nur der Pegelwandler für das Display (das will 3,3V). Man könnte natürlich auch den Arduino mit 3,3V betreiben, um dieses Problem zu lösen. Allerdings könnte man dann nicht mehr direkt die MOSFETs ansteuern und auch die Ansteuerung der LEDs wäre problematischer (kaum Spannungsabfall für Vorwiderstand).

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: So 16. Okt 2016, 07:40
von matze79
Steuert das DC und PWM Lüfter an ? oder alle Lüfter (Egal ob PWM oder DC) über DC ?

Hab auch mal sowas gebastelt:

IMG_20161016_082507 (Andere).jpg
IMG_20161016_082507 (Andere).jpg (131.69 KiB) 1247-mal betrachtet


IMG_20161016_082556 (Andere).jpg
IMG_20161016_082556 (Andere).jpg (123.97 KiB) 1247-mal betrachtet


IMG_20161016_082520 (Andere).jpg
IMG_20161016_082520 (Andere).jpg (162.72 KiB) 1247-mal betrachtet


Ein Tiny2313 steuert über die Transistoren die Lüfter per PWM,
Über das Panel kann man den jeweiligen Lüfter aus 4 mit dem 1. Knopf auswählen.
Mit 2 und 3. Knopf kann man die Geschwindigkeit erhöhen oder verlangsamen.
Den 1. Knopf festhalten speichert die Geschwindigkeit für den jeweiligen Lüfter im Eprom.
Die Grüne LED blinkt dann zur Bestätigung auf.

Geht auch ohne LCD :)
Hast du auch Temperaturfühler dran ?

Grüße

Matthias

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: So 16. Okt 2016, 18:39
von S+M
Bei mir kann man 3 DC + 1 PWM oder 2 DC + 2 PWM betreiben.
Drei Anschlüsse für Temperatursensoren sind integriert :like:

Schön, was du aus den guten alten Lochraster-Platinen zauberst :-)
Wie hast du eigentlich das "Frequenz-Problem" in den Griff bekommen?
Die AVR-Controller können ja leider nicht beliebige PWM Frequenzen nutzen, die eine ist zu tief, die andere zu hoch... :-(
Beim ARM hatte man einen so schön flexiblen Vor-Teiler :ugeek:

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 12:32
von matze79
Ehrlich gesagt hab ich das mit Bascom gemacht.
Bascom hat da Prescaler und nimmt einen das ab.
Und da sind mir keine Probleme untergekommen.
Klar ist das Design verbesserbar :) mit den Transistoren ist es wohl nicht ganz so Optimal.
Hab genommen was die Schrottkiste hergab :)
Die Schaltung hab ich ein zweites mal für einen Bekannten gebaut und sie funktioniert schon seit2 Jahren.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 16:54
von der_computer_sammler
.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:18
von Jigo
das cyrix-board nochma getestet heute, stille :( tut kein Mux leider.
Könnte noch die RAM-Steinchen mal austauschen oder den Prozessor, aber ich glaub ich lass es liegen, hat eh kein VLB

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:21
von Heilbar
der_computer_sammler hat geschrieben:Heute endlich mal ein Projekt abgeschlossen, das ich schon ewig vor mir hergeschoben habe: die Komplettüberholung eines Commodore MPS 803. Vollständig zerlegt, Mechanik instand gesetzt, Innenverkabelung neu, Umbau auf 240V und neuer Power-Switch. Völlig Banane, weil das Ding nix wert ist. Aber egal, jetzt ist er wieder wie neu. :-)


Warum nicht wertvoll? Ist deiner der Hellbraune oder der Schwarze? Ich finde und fand den toll. Kann schon Grafik und hat auch Einzelblatt und ist schön klein :-) Du hast da einen tollen 25 Jahre alten Original Drucker! Original ( NLQ4) :-)

Warum auf 240 Volt? :-)

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:38
von der_computer_sammler
.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:45
von Dosenware
der_computer_sammler hat geschrieben: seit 2009 am deutschen Stromnetz keine Geräte mit 220V mehr sicher betrieben werden können.

Warum? Was hat sich 2009 geändert?

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:49
von Heilbar
Ah, alles Klar. Du weist echt viel! Obwohl das, von jemandem wie mir, gar kein Kompliment ist. :roll: Ich stehe noch am Anfang des technischen Know-how. Aber das wird bald geändert durch eine Weiterbildung :-)
Bis dahin...weis ich nur, dass ich für den auch Hellbraunen (mit dem schönen Commodore Schriftzug) 1993 noch über 500,,- DM dafür bezahlt habe :-)

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 19:50
von der_computer_sammler
.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 20:06
von Dosenware
Sehe ich jetzt nicht so kritisch, die Temperaturerhöhungen sollten recht niedrig sein und die Isolation muss ohnehin viel höhere Spannungen aushalten - die restlichen Geräte arbeiten mit Netzteilen und bekommen daher von der höheren Spannung recht wenig mit (Mit Ausnahme der Netzteile und deren Primärkondensatoren).

Bei den ~360V dürfte noch nichteinmal ein Überspannungsschutz anspringen.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 20:15
von der_computer_sammler
.

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2016, 20:34
von wolfig_sys
Das würde erklären, wiso der ZKW Unitra Tonbandspieler so
heiß wird am Trafo = Antriebsmotor = Lüfter = Spule.
Aber dennoch läuft der eigentlich einwandfrei, mit außnahme des
eingeschliffenen Tonkopfes.

Aber was hingegen den 230V extrem empfindlich sind, sind die
Entstörkondensatoren der Coca Cola Minipom Getränkeautomaten.
Zumindest haben fast alle in der Firma ihren abgeraucht.