Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Di 11. Okt 2016, 15:00

@LoWang87:

Ja ich weiß, hihi ich hab das schon damals mit dem Dallas Kickstarter verfolgt. Ich sehe es mit einem weinenden und mit einem lachenden Auge
dass das nun bei i-comp gelandet ist. Schauen wir mal, was daraus wird.

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon struuunz » Di 11. Okt 2016, 15:07

Ich warte sehnsüchtig auf die neuen Tasten in Transparent. Dann kann ich meinen Transparenten CeVi bauen. :-)
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Di 11. Okt 2016, 15:15

@struuunz:

Da wäre ich auch dabei. Wobei ich wohl bezweifle, dass es transparente Gehäuse geben wird. Irgendwas hat mal der Chef von i-comp gesagt, dass das nicht ganz zum Design passt.
Aber neue Tasten wären echt super :-) Man stelle sich neu gespritzte Tasten mit mechanischem Alps oder mechanischen Cherry MX Clicky-Keys für den CeVie vor.

Ich denke wenn ich ein neues Gehäuse und neue Tasten in den Händen halte wäre das schon mal ein richtiger Augen-Orgasmus :mrgreen: Dann darf aber Jeri Ryan nicht im Blickfeld
sein :cheesygrin: :mrgreen:

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon struuunz » Di 11. Okt 2016, 16:20

Ja neue Tasten kommen ja. Sind schon bestellt und bezahlt. Das Transparente Gehäuse aus der Dallas-Aktion liegt bei mir schon bereit. Der Passende C64c auch :-)
Fehlen nur noch die Abermillionen von bunten LEDs.
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Di 11. Okt 2016, 22:09

@struuunz:

Du Glücklicher hast also das Dallas Transparente Gehäuse abgekupfert :-) Leider war ich damals viel zu spät dabei sodass ich das ganze verpasst hab :-(
Wegen den neuen Tasten - Da hat doch wieder ein anderer Kickstarter Tasten gebaut, ...

Oh man, so eine schöne ASSY 250466 Board mit schönem 6581 SID wäre ein Traum. Ich hab nur eine ASSY 250407 (Fehlen einige ICs) dann eine ASSY
250425 REV B die in meinem Haupt-Brotkasten sitzt. Gestochen scharfes Bild! Und eben die 250425 REV A die ja noch einen schwarzen Bildschirm bringt.
Verdacht hier auf defekten Kernal. Dann habe ich noch zwei 250469 in Rev B und 3 :mrgreen: Im Endeffekt ist mein Haupt CeVie der 250425 Rev B ;-)

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon struuunz » Mi 12. Okt 2016, 06:50

Ja es gab da eine Indiegogo-Kampagne wo man es verschiedene KeyCaps-Sets mit Farben gabt:

https://www.indiegogo.com/projects/bran ... e-c64--2#/

Ich hab da natürlich zugeschlagen. Wenn die dann dieses Jahr vielleicht noch kommen, steht meinem Transparenten C64c nichts mehr im Wege :D Ich hab nur vier 64er. Zwei Brotis und Zwei Cer. Reicht ja auch... oder?

Der C64c war ja mein erster richtiger Kontakt mit Computertechnik. Damals... kurz nach der Wende, da war das für uns "Dorf-Zonies" schon eine neue Welt. :-)
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Mi 12. Okt 2016, 11:23

Ganz ehrlich,

bei mir waren auch die 8-Bit Rechner mein erster Einstieg in die digitale Computerwelt. Angefangen mit einem Schneider/Amstrad CPC 464 mit GT64 Grün-Monitor, ausgeliehen für 2 Wochen
von meinem damaligen Nachbarn. Dann kam ein C64 Brotkasten mit Diskettenlaufwerk was mir sehr viele Jahre viel Freude bereitet hatte. Und irgendwie hänge ich an den Schneider/Amstrad und
an den CeVie aber irgendwie mehr an den CeVie da dieser ja quasi durch die Hardware-Sprites etc mehr Leistung als der CPC in Anführungszeichen hatte, trotz Z80 4 MHz. Auch waren die Disketten
damals einfacher zu kaufen :-)

Heute kann ich nicht genug von SID-Tunes haben. Da gibt es einen genialen Song von Bomfun* MC - Freest*ler ! (Der Song von HVSC - Freestylah) Da haut es dir die Socken weg und der Boden stürzt ein :like: :like: :like:
Vor allem wie authentisch, ...

Zu meinem Pech habe ich auch die Tasten verpasst. Ich könnte mich irgendwie ohrfeigen :-(

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon struuunz » Mi 12. Okt 2016, 11:33

Ohja! Der SID ist schon was tolles! Der hat seinen eigenen und unverkennbaren klang. Hach... Höre ich immer wieder gerne!

Die Tasten sollen nach der Belieferung der Indiegogo-Kunden in einem Shop auch für Nachrücker kaufbar sein. Leider natürlich zu einem erhöhten Preis.
Bei den Gehäusen sieht das natürlich anders aus. Da wirst du kein Transparentes von iComp bekommen, sondern nur "Retro-Farben".
Aber in der elektronischen Bucht gibt es doch an und zu Transparente Gehäuse noch zu kaufen. Leider wohl auch schon zu heftigen Preisen.

Und CPC? Das waren doch die Dinger, die man unter dem Stuhl legte, wenn man als Kind noch zu klein war und nicht an die Tastatur des C64 gekommen ist :titter:
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon LoWang87 » Mi 12. Okt 2016, 15:57

Ebenfalls im Commodore-Fieber. :-)

Commodore A2630 Turbokarte von 25 MHz auf 28.5 MHz übertaktet.
Ein simpler Umbau, in Minuten geschehen.

Der neue Quarzoszillator wird gesockelt. So kann bei Bedarf, ohne erneutes Löten, einfach ein anderer Quarz gesteckt werden.
a2630-2.JPG
a2630-2.JPG (136.53 KiB) 515-mal betrachtet


Ich hatte leider keinen 30er, dafür aber nen 28.5er. Sollte zum Ausprobieren ja erstmal reichen.
a2630-3.JPG
a2630-3.JPG (159.29 KiB) 515-mal betrachtet


Noch ein Pullup-Widerstand und das Tuning ist komplett.
a2630-4.JPG
a2630-4.JPG (47.9 KiB) 515-mal betrachtet


a2630-5.JPG
a2630-5.JPG (90.97 KiB) 515-mal betrachtet

Oh Backe, ein Leistungsplus von ca. 3%. :-)
Zum Glück macht man sowas nur aus Spaß an der Freude.
Für die CPU ist das kein Problem, die merkt das (so wie der Anwender) wahrscheinlich kaum.
Zumindest war sie nach ner Stunde Formula One Grand Prix nur handwarm.

Anleitungen gibt es hier:
http://amiga.resource.cx/manual/A2630_R2B2-Umbauanleitung.pdf
http://www.a1k.org/a1000/ (unter Hardware Hacks) //Die Alexandra bekommt mit 30 MHz, etwa 210 Dhrystones mehr.
https://www.youtube.com/watch?v=j7Votk8h7Nc //Stefan landet bei 4806, geil :like:

Jetzt hoffe ich, dass ich bald meine BigRAM 2630 bekomme und dank besserer Speicherperformance noch etwas rausholen kann.
Eine GVP G-Force mit 030er @ 25 MHz knackt bereits die 5000er Marke.

Irgendwann noch ein zweites MB ChipRAM und ich bin glücklich.
Ancient Chinese Secrets
Highscreen: AT 286-16, Colani T tx486DLC-40 VL, KIS i486DX2-66 VL, Colani D Am5x86, Mini P54C-120
Andere: Euro PC VGA+OPL2, Siemens Nixdorf PCD-3M i386DX-33, Escom iDX4-100 SP3G, Monsoon DPR100
Benutzeravatar
LoWang87
DOS-Kenner
 
Beiträge: 437
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:03

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Mi 12. Okt 2016, 17:21

@LoWang87:

Ein super Mod ;-) Vor allem sieht deine Turbokarte wie frisch aus dem Laden aus :like:
Mein A2000 ist auch noch nicht ganz komplett und eine Turbokarte wäre im Slot auch was feines. Gibts ja ein FPGA Projekt hierfür.
Mal sehen was daraus wird.

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Mi 12. Okt 2016, 17:24

struuunz hat geschrieben:Ohja! Der SID ist schon was tolles! Der hat seinen eigenen und unverkennbaren klang. Hach... Höre ich immer wieder gerne!

Die Tasten sollen nach der Belieferung der Indiegogo-Kunden in einem Shop auch für Nachrücker kaufbar sein. Leider natürlich zu einem erhöhten Preis.
Bei den Gehäusen sieht das natürlich anders aus. Da wirst du kein Transparentes von iComp bekommen, sondern nur "Retro-Farben".
Aber in der elektronischen Bucht gibt es doch an und zu Transparente Gehäuse noch zu kaufen. Leider wohl auch schon zu heftigen Preisen.

Und CPC? Das waren doch die Dinger, die man unter dem Stuhl legte, wenn man als Kind noch zu klein war und nicht an die Tastatur des C64 gekommen ist :titter:

Ja und genau diese heftigen Preise ignoriere ich. Mir würde persönlich ein Gehäuse im SX64 Look and Feel auch super zusagen mit hellen Tasten. Damit wäre ich schon glücklich.
Hihi der CPC ist doch auch nicht so schlecht, hat halt leider keine Hardware-Sprites. Auch kann man den AY-Sound nicht mit einem SID vergleichen ;-) Beide Systeme haben ihre Vor und Nachteile.

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Darius » Do 13. Okt 2016, 21:57

Grüß euch,

heute hab ich mein 360kB Teac 5,25" DD Laufwerk eine Austauschblende verpasst. Bei der tollen Aktion von @ranger85 habe ich ein schwarzes 360kB Teac erhalten
und wegen dem Bruch der Blende mich dazu entschlossen eine weiße inkl. rotem Sichtfenster und neuer (!) roter LED zu verbauen. Die alte LED war schon Lichtschwach.

Auf alle Fälle wird man bei der Zugriffs-LED zwar halb blind aber nun wieder deutlich sichtbar. Zusätzlich habe ich die Mechanik/Führungen geölt.

Ist nun wieder wie neu:
Bild

Eine kleine Frage wegen dem offenen oberen Schreibkopf. Da fehlt doch diese verklebte Schaumstoff-Metallplätchen-Abdeckung. Kann man hier was alternativ befestigen ?
Man sieht die Magnetspulen und diese sind offen. Ich denke es wäre besser wenn das geschlossen wäre.

Gruß
Darius
 

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon Jigo » Fr 14. Okt 2016, 09:33

gestern endlich NOCH einmal die 4 zusätzlichen 32kx8 Cachesteinchen eingesetzt und lief diesmal.
Beim ersten einbauen wurde kein Cache erkannt, war aber auch nicht ins Bios nachschauen ob external Cache an war.
Diesmal eingebaut, gleich ins Bios, External cache war enabled,save-quit und lief...seltsam :)

Jetzt hat der DX4 dann 256k Cache (das Maximum, zuvor 128k) bei 40MB Ram (16&16&4&4).
Benutzeravatar
Jigo
LAN Manager
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 11. Aug 2016, 08:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon 6502 » Fr 14. Okt 2016, 10:45

Darius hat geschrieben:Auf alle Fälle wird man bei der Zugriffs-LED zwar halb blind aber nun wieder deutlich sichtbar.


Der neue DOS Befehl für Blendattacken:

A:

:-D
Benutzeravatar
6502
DOS-Guru
 
Beiträge: 777
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:21

Re: Was habt ihr Heute so gebastelt ? "Thread"

Beitragvon wolfig_sys » Fr 14. Okt 2016, 11:48

Der [...] DOS Befehl für Blendattacken:

Bring ihn nicht noch auf dumme Ideen, sonst hängt er wirklich noch Schütz und Baustrahler ran.
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste