Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon eltrash » Fr 3. Jun 2016, 08:31

Hallo zusammen,

ich kann mich noch sehr gut erinnern, dass es Damals(tm) Staubschutzabdeckungen für Standard-Tastaturen zu kaufen gab. Die waren aus transparentem Wabbelplastik und die Tasten waren etwas ausgeformt (tiefgezogen). Solche Abdeckungen kosteten im Handel ca. 5 DM, oft lagen Sie sogar den Tastaturen schon dabei.

Ich versuche seit einiger Zeit, solch eine Abdeckung für meine Cherry G80 zu bekommen aber im gesamten Internet sind solche Abdeckungen wie vom Erdboden verschluckt. Nicht mal die Goolge-Bildersuche spuckt etwas aus, geschweige denn wird sowas angeboten... Als hätte es sowas nie gegeben :ugeek:

Eine Nachfrage besteht jedoch, denn es gibt Dustcover in anderen aber unpraktischen Varianten: als Tüte, als Folie, als Stoffhülle, als Matte und als viel zu große Acrylhaube (Preis 35 EUR).

AKCKKC01_side.jpg
AKCKKC01_side.jpg (43.11 KiB) 2215-mal betrachtet

Sowas von unpraktisch und übertrieben, da kann ich mir auch gleich eine Vitrine bauen... für ein Keyboard 8-)

Ich vermisse die leichten, flachen Abdeckungen, welche ich immer sehr praktisch fand. :-(

Hat jemand eventuell doch eine Bezugsquelle?
Wie schützt ihr eure Hardware vor Staub?

Grüße
eltrash

EDIT: Nach laaaanger Suche habe ich nun wenigstens mal ein Foto gefunden ;-)

cover.jpg
cover.jpg (106.84 KiB) 2215-mal betrachtet
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 08:48

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon Roman78 » Fr 3. Jun 2016, 09:19

Das Problem wird sein das jede Tastatur heute anders ist, früher waren die mehr oder weniger alle gleich. Glaube das die so eine flexibel Folie das beste ist was man heute bekommen kann (gab es sogar für den Amiga und C64 schon.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon eltrash » Fr 3. Jun 2016, 09:27

Es gab/gibt ja auch diese Gummimatten (Kondom), durch die man die Tastatur immer noch bedienen kann. Sieht man ab und zu in KFz-Werkstätten, wenn die da mit ihren öligen Fingern Rechnungen schreiben müssen. Meinst du so etwas?

Für mich wäre das leider keine Alternative
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 08:48

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon Roman78 » Fr 3. Jun 2016, 09:35

Nee, nicht diese Gummi Dinger. Eher so Stoff oder Plastik, sowas https://uk.hama.com/042200/hama-keyboar ... ransparent Obwohl das auch schon in die Richtung condom geht.

Schon seltsam das man darüber fast nichts mehr finden... kann...

Oh schau mal hier: http://www.stumpel.nl/stofhoes-opus-2-h ... eel-436082 Leider momentan nicht lieferbar, aber da stehen zumindest welche.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon eltrash » Fr 3. Jun 2016, 09:46

Diese stoffartigen Folien von Hama habe ich da, die halten nicht richtig und reißen schnell. Und man muss das Keyboard immer darin einbetten... sehr unpraktisch und unansehnlich.

Roman78 hat geschrieben:Oh schau mal hier: http://www.stumpel.nl/stofhoes-opus-2-h ... eel-436082 Leider momentan nicht lieferbar, aber da stehen zumindest welche.


Genau sowas, hartplastik geht auch. Die Hoffnung scheint also noch nicht verloren
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 08:48

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon Roman78 » Fr 3. Jun 2016, 09:49

Das opus 2 scheint nicht mehr hergestellt zu werden. Bin mich gerade durch die Ganzen Seiten am klicken und überall steht nicht lieferbar. Mal sehen ob es noch alternativen gibt. Auf dem Deutschem Google findet er gar nichts unter dem begriff.

/edit: hier diese haben hüllen für Tastaturen, aber keine hardcover, hatten die aber mal, auf der alten Seite von denen stehen die noch drauf. Vielleicht einfach mal ne mail schicken.

http://www.mf-daten.de/
http://www.mf-daten.de/Staubschutz-Haub ... /index.php
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon der_computer_sammler » Fr 3. Jun 2016, 18:29

.
Zuletzt geändert von der_computer_sammler am Mi 2. Nov 2016, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
der_computer_sammler
 

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon eltrash » Fr 3. Jun 2016, 18:38

Ich hab mal bei dem mf-daten Shop per Mail nachgefragt, aber ich habe wenig Hoffnung weil die Hardcover Abdeckung im aktuellen Shop nicht mehr gelistet sind. Da wollen sie auf einmal für eine Cherry Folienabdeckung 25 EUR :shock: Ok, das Angebot scheint speziell an Arztpraxen gerichtet zu sein, dann muss das natürtlich extra teuer sein. ;-) Sowas käme eh nicht in Frage.

Danke Dir trotzdem für deine Mühen, Roman78 :like:
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 08:48

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon LeChris » So 5. Jun 2016, 21:13

Damals gabs von broeder oder boeder Staubschutzüberzüge für nahezu alles. Das mit den formgenauen Plastikschutz kenn ich auch noch von meiner Tastatur, aber die Lösung für 35 Euros ist schon heftig. Sieht aber stylisch aus ;)
Benutzeravatar
LeChris
Norton Commander
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 26. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Parts Unknown

Re: Staubschutz für klassische PC-Tastaturen

Beitragvon MucDos » So 19. Feb 2017, 01:23

Der Preis ist ganz schön. Kann mich noch an die Plastikdinger erinnern die wenn man sich einmal drauf gesetzt hat gleich defekt waren. Das hier ist eine bessere Alternative. :-)

Bild
MucDos
Windows 3.11-Benutzer
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 03:36


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast