Seite 18 von 19

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:38
von 6502
Wahnsinn! Wer schmeisst denn sowas weg? Wissen die nicht? Wissen die nicht...? :-o :-o :-o

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:41
von struuunz
Ich geh am Stock..... und ich fahre 600km (mit entnervter Frau, 3 kleinen Kindern und ewig viel Stau) in einem unklimatisierten Auto durch die Gegend um ein versüfftes Teil abzuholen... und du?! ahahaha ich mach was falsch ;)

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:44
von Darius
6502 hat geschrieben:Wahnsinn! Wer schmeisst denn sowas weg? Wissen die nicht? Wissen die nicht...? :-o :-o :-o

Genau DAS habe ich mir auch gedacht :-D Irgendwie wollen diese Schätze wohl alle zu mir, ... ich weiß auch nicht warum, ...
Ich glaube diese Gerätschaften haben alle telepatische Fähigkeiten um mit MIR zu kommunizieren, anders kann ich mir das NICHT erklären, warum.
Noch dazu hatte ich eigentlich NIE Glück was brauchbares in der Gitterbox zu finden aber seit ein paar Jahren, ...

Dieser IBM inklusive Monitor und französischer Tastatur wurde komplett "entsorgt", ... Und auf der original 5,25" Seagate HDD ist auch ein
französischer Aufkleber drauf, ...

So ein IBM ist im schlechten Zustand viel Knete wert und jeder Besserungs-Zustand erhöht den Preis. Gottseidank gehöre ich nicht zur Fraktion
Knete ist Geil, sicherlich schon aber bei solchen Schätzen behält man auch den Schatz vor allem gehe ich besonders mit solchen Geräten sorgsam
um :mrgreen:

Einige möchten das vielleicht nicht glauben dass ich die letzten Schätze entweder im Container oder in der Gitterbox gefunden habe. Ich flunkere euch
auch nicht an. Möge mich der Blitz instant treffen wenn es dem nicht so ist!

Seit auf alle Fälle gespannt wenn ich meinen neuen ausführlichen Thread erstelle.

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:46
von Darius
struuunz hat geschrieben:Ich geh am Stock..... und ich fahre 600km (mit entnervter Frau, 3 kleinen Kindern und ewig viel Stau) in einem unklimatisierten Auto durch die Gegend um ein versüfftes Teil abzuholen... und du?! ahahaha ich mach was falsch ;)

Ich habe natürlich auch mein "Paket" zu tragen. Aber wir halten durch und sind die letzten Ritter der Bastion (TM), ... Aber den Fund kann man nicht mit Worten beschreiben, ... !

Auf alle Fälle werde ich meinen Flohmarkts-Thread wieder aufleben lassen, ICH brauche Platz :mrgreen:

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:51
von Dosenware
Darius hat geschrieben:Durch einen Unfall bin ich etwas lädiert aber nicht zu schlimm
[...]
ICH brauche Platz :mrgreen:

Hmm, warst unter einem Berg Hardware begraben? ;-)

PS. Gute Besserung

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:54
von Darius
Dosenware hat geschrieben:Hmm, warst unter einem Berg Hardware begraben?

PS. Gute Besserung

Ja so kann man das ausdrücken und ein Berg Hardware ist ja doch etwas schwer :oops: :???:
Hab den Lädiert-Spruch gegen letzte Ritter der Bastion umgeändert, klingt nicht soo hart.

Ich werde wohl einen 486 Mini Tower in meinem Flohmarkts-Thread abstoßen inkl. stilechtem Gehäuse ;-)

Vielen Dank :like:

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 11:59
von Dosenware
Irgendwie muss ich mir gerade einen Berg aus Gehäusen, Monitoren und Platinen vorstellen unter denen eine Hand mit Lötkolben hervorragt... und ein Poster von Jeri Ryan im Hintergrund... ;-)

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 12:01
von Darius
Dosenware hat geschrieben:Irgendwie muss ich mir gerade einen Berg aus Gehäusen, Monitoren und Platinen vorstellen unter denen eine Hand mit Lötkolben hervorragt... und ein Poster von Jeri Ryan im Hintergrund... ;-)


:mrgreen: :cheesygrin: :mrgreen:

Verdammt :-D Ich wurde enttarnt :like: Und das ist auch gut so :-) Anders könnte ich schon gar nicht mehr atmen :lol:

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 12:02
von nicetux
*abbrech* :-D

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 12:05
von Darius
Hier übrigens mein heiliger Werkzeugkoffer:
Bild

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 19:41
von Dosenware
Nicht retro, aber für retro ist heute ein TL866 EEPrommer gekommen und für den Spaß war auch noch das dabei:
blubb.jpg
Stainiess Steel
blubb.jpg (23.08 KiB) 980-mal betrachtet


mit dem logiktester und so ist das Teil ganz nützlich - ich muss nur noch herausfinden wie ich die DRAMs damit testen kann (der Prommer unterstützt wohl nur byteweise organisierte Bausteine...)

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 22:22
von Daryl_Dixon
Darius hat geschrieben:Hier übrigens mein heiliger Werkzeugkoffer:

das is aber nicht Dein Haupt-OP-Lötkolben hier, oder? :idea:
Ich erwarte eine Lötstation mit mehr Pieps und Zuckelzeigern als im Charitee-OP-Saal! 8-)
Das im Koffer ist lediglich was zum XT-Wiederbeleben auf freier Wildbahn! ;-)

vG; Daryl_Dixon

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: So 11. Sep 2016, 01:42
von Darius
@Dosenware:

Herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr tollen Eprommer! Diesen habe ich auch und speziell das Testen von LS Logikbausteinen ist sehr hilfreich und akkurat.
So habe ich ohne mühsam den manuellen Weg zu testen ein Commodore 1541-II Laufwerk repariert wo zwei LS Bausteine defekt waren.

@Daryl_Dixon:

Momentan ist mein blauer Haupt-OP-80W Digital Lötstation mein Haupt-OP-Werkzeug :mrgreen: Meine alte Weller hat es dahingerafft, ... Hilfreich ist auch der
kleine Weller mit der feinen Lötspitze und 15W. Ideal für SMDs und kleinere Sachen aber das Stromkabel ist eine Katastrophe! Stur und Starr wie eine Frau wenn
Sie nicht bekommt was sie will :mrgreen:

Daryl_Dixon hat geschrieben:Ich erwarte eine Lötstation mit mehr Pieps und Zuckelzeigern als im Charitee-OP-Saal!

Ist auch alles eine Budget-Frage :mrgreen: Irgendwann wird schon mal aufgerüstet :idea:

Daryl_Dixon hat geschrieben:Das im Koffer ist lediglich was zum XT-Wiederbeleben auf freier Wildbahn!

Nicht nur zum XT-Wiederbeleben :like:

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2016, 17:11
von Darius
Grüß euch,

mit diesen 5,25" DD Diskettenpackungen sollte ich wieder eine sehr lange Zeit auskommen :cheesygrin:

Es geht doch nichts über gute 5,25" DD Disketten:
Bild

Auch sind die 5,25" HD Disketten von der Datensicherheit viel viel besser als ihre 3,5" Pendants wobei die 5,25" DD Disketten fast unzerstörbar sind.
Zumindest bei meinen Commodore 64 mit GCR-Recording :-)

Gruß

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

BeitragVerfasst: Fr 21. Okt 2016, 15:14
von Darius
Grüß euch,

und wieder ein Restaurations-Projekt unter vielen, damit mir nicht langweilig wird.

Ein toller Commodore C16 + Original Netzteil (Wackelkontakt innen) + 2x Joystick Adapterkabel + 2 Spectravideo Quickshot Joysticks + Original Datasette + TV RF Kabel + Original Handbuch + Basic Lernen Buch + Kassette.

Und das ganze zum fast Geschenkt-Preis:
Bild

Ich dachte mir hast ja nen C64, ... :-) Aber der hier hat 128 Farben, auf 64 kB aufrüstbar etc pp, ... Eine Spielewiese. CPU + TED werden natürlich mit Kühlkörpern versehen.

Gruß