Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ...

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon Darius » Do 1. Sep 2016, 17:07

Grüß euch,

wer denkt, dass Disketten am aussterben sind hat einerseits recht aber andererseits, ... :mrgreen:

Ich denke mit diesen originalverpackten 5,25" HD-Markendisketten sollte ich eine sehr lange Zeit auskommen:
Bild

Ich denke dass ich hier ein paar abgeben kann :-)

Gruß
Darius
 

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon FatBoy2050 » Do 1. Sep 2016, 17:23

Cool Sache.. Was soll eine Packung kosten?
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon der_computer_sammler » Do 1. Sep 2016, 17:30

,
Zuletzt geändert von der_computer_sammler am Mi 2. Nov 2016, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
der_computer_sammler
 

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon Darius » Do 1. Sep 2016, 18:58

FatBoy2050 hat geschrieben:Cool Sache.. Was soll eine Packung kosten?

Ach ich denke irgendwas für die Kaffeekasse, bin ja -noch- kein Pharisäer :cheesygrin:. Aber schauen wir mal. Sollte ich was
verschicken müsste ich mir Gedanken über die Verpackung machen...

der_computer_sammler hat geschrieben:HD-Disketten, würg. Die will doch eh keiner haben.

5,25" HD Disketten sind doch ideal für 286er AT Rechner, speziell für welche die nur 5,25" HD Diskettenlaufwerke haben.
Vor allem würde ich keine gebrauchten und beschrifteten Disketten haben wollen, egal ob DD oder HD :mrgreen:
Disketten in Original-Verschweißung sind eher selten aufzutreffen und hier kann die Außenluft eben nicht an die Disketten
direkt ran, somit sollten die Innereien gut konserviert sien.

Gruß
Darius
 

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon nicetux » Do 1. Sep 2016, 20:20

Die zischen dann beim ersten öffnen. :-D
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon wolfig_sys » Do 1. Sep 2016, 20:37

Und statt Jogurt kommt hier wohl magnetischer Feinstaub entgegengeflogen? :D
When there's no more room in RAM programs will reflash the ROM.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 17:32
Wohnort: Zwickau

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon FatBoy2050 » Do 1. Sep 2016, 21:26

Die bleiben geschlossen und bekommen einen Platz im vollen Regal :-)
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon 6502 » Sa 3. Sep 2016, 14:56

Samstag ist Flohmarkttag :-D

image.jpeg
image.jpeg (109.87 KiB) 348-mal betrachtet
Benutzeravatar
6502
DOS-Guru
 
Beiträge: 777
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:21

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon nicetux » Sa 3. Sep 2016, 15:09

Ein Amiga. Ich heule gleich los...

Ein A500?
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon FatBoy2050 » Sa 3. Sep 2016, 15:17

Wenn Du den Joystick (C64) nicht brauchst, ich nehme ihn Dir gerne ab. Fehlt mir noch in der Sammlung. ;-)

Was hast denn für das ganze Paket zahlen müssen. Für den Amiga verlangen die ja mittlerweile Ebay Preise.
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon Darius » Sa 3. Sep 2016, 15:17

Ein Amiga 500 Plus (!). (Oder aber ein normaler A500 mit neuem Plus-Gehäuse)

Super, aber mach bitte SCHNELLSTMÖGLICH den Deckel auf, denn die Plus Versionen des Amiga 500 haben eine interne NiCD-Säuretonne die sehr großen Schaden anrichten kann (!)
Unbedingt unbedingt aufmachen und entfernen/Schadensbild anschauen.

Alarmstufe ROT !!!


Gruß
Darius
 

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon der_computer_sammler » Sa 3. Sep 2016, 15:35

.
Zuletzt geändert von der_computer_sammler am Mi 2. Nov 2016, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
der_computer_sammler
 

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon 6502 » Sa 3. Sep 2016, 15:39

Hehe, ist wohl der normale, zumindest steht kein "plus" mit auf dem schild. Gucke aber heut Abend vorsichtshalber mal rein.

Nää, den DTV geb ich nicht her, sorry ;) Der fehlte mir selbst noch :) Und als alter Commodorianer habe ich da leider heftigst need :-D

Waren Sachen von verschiedenen Verkäufern. In Summe habe ich wohl etwas um 25 Euro ausgegeben, wenn ich mich richtig erinnere (Das ist aber schwierig, auf Flohmärkten lande ich leicht in rauschartigen Zuständen. Da wache ich hinterher in einem Haufen Hardware auf und weiß von nix mehr :-D
Benutzeravatar
6502
DOS-Guru
 
Beiträge: 777
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:21

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon FatBoy2050 » Sa 3. Sep 2016, 16:00

Sei Dir gegönnt :-) War auch nur ein Joke. Sowas gibt man nicht her.. Funktioniert der?

25 Euro in Summe? Unglaublich. Was hast denn für den Amiga bezahlt?
Glückwunsch. :like:
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Habe heute folgende Retro Hardware mit Spass bekommen ..

Beitragvon 6502 » Sa 3. Sep 2016, 16:03

Ob der DTV funktioniert, teste ich später. Auf jeden Fall sieht er aus wie neu und hat unten noch die Plastikdinger dran, mit denen er in der Packung fixiert wurde.

Der nackte Amiga hat mich glaube einen roten Schein gekostet.
Benutzeravatar
6502
DOS-Guru
 
Beiträge: 777
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:21

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste