Wing Commander Kilrathi Saga

Diskussion über Windows mit DOS-Unterbau (ausgeschlossen: NT-basierte)

Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Mi 17. Feb 2016, 08:27

Habe ein frisches Windows98 aufgesetzt, die Treiber für die installierte Riva TNT2 installiert und möchte Wing Commander Kilrathi Saga spielen bzw. mal anschauen.

Installation klappte, aber beim Start von WC1 und WC2 kommt nur der Sound und kein Bild. WC3 läuft einwandfrei. Ändern der Farbtiefe und Auflösung hilft nicht. DirectX2 wurde direkt nach dem Einlegen der CD installiert.

Hat jemand einen Tipp?
robot1
 

Solved: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Mi 17. Feb 2016, 10:45

Habe die Lösung gefunden. Ich hatte eine zu neue DirectX Version installiert (kam mit Grafikkarte).

Habe an diesen Stellen die Lösung gefunden, um DirectX zu deinstallieren:

http://www.winfaq.de/faq_html/Content/t ... ip0607.htm
http://ss64.com/nt/regedit.html (wie rufe ich regedit aus Batchdatei auf)

Anschließend war das "Rollback" auf DirectX2 möglich und es funzt. ;-)
robot1
 

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Mi 17. Feb 2016, 13:37

Wie meinst Du das genau.
Eine neuere DX-Version sollte ggf. die alten noch mit drin haben, oder irre ich da?
Hast Du dann DX2 installiert? Ich habe nur mal DX5 gesehen...

Ich habe WC1 aus der Kilrathi-Saga als freien DL im Netz gefunden.
Allerdings muss ich sagen dass es scheiße ist.
Der Mauspfeil RUCKELT wie die Sau. Das ganze ist unspielbar in meinen Augen.
Ich weis nicht, was die da vermurks haben, aber auf meinem System (signatur) ein grauß.

Gruß
Doc
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon Apollonios » Mi 17. Feb 2016, 16:53

drzeissler hat geschrieben:Wie meinst Du das genau.
Eine neuere DX-Version sollte ggf. die alten noch mit drin haben, oder irre ich da?
Hast Du dann DX2 installiert? Ich habe nur mal DX5 gesehen...

Ich habe WC1 aus der Kilrathi-Saga als freien DL im Netz gefunden.
Allerdings muss ich sagen dass es scheiße ist.
Der Mauspfeil RUCKELT wie die Sau. Das ganze ist unspielbar in meinen Augen.
Ich weis nicht, was die da vermurks haben, aber auf meinem System (signatur) ein grauß.

Gruß
Doc

hab das soeben auf meinen akoya 2114 getestet mit win 10 kann sein das es nur für neue systeme ist...
Benutzeravatar
Apollonios
Kommandozeilenfetischist
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 19:36

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Mi 17. Feb 2016, 22:35

Zur Spielbarkeit kann ich erst soviel sagen, dass es auf einem K6-3+ flüssig läuft. Die Origin Programmierer scheinen einige Hacks gemacht zu haben, um die Spiele nativ unter Win95 laufen zu lassen. In der readme steht schon drin, dass Microsoft schuld ist, wenn es mit zukünftigen Versionen von DirectX nicht laufen sollte.

Wer spielt Wing Commander denn mit der Maus?
robot1
 

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Do 18. Feb 2016, 08:57

Funktioniert auch mit der Maus (bei mir) einwandfrei.

Vorteil gegenüber der DOS-Version ist m.E. die Anpassung der Spielgeschwindigkeit und der bessere Sound (solange man kein MT-32 hat).
robot1
 

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Do 18. Feb 2016, 10:53

Komisch bei mir ruckelt der Mauspfeil wie die Sau. Der Springt 5-10 Bildpunkte bei kleiner Bewegung.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Do 18. Feb 2016, 12:14

drzeissler hat geschrieben:Komisch bei mir ruckelt der Mauspfeil wie die Sau. Der Springt 5-10 Bildpunkte bei kleiner Bewegung.


Dann habe ich wohl Glück, dass sich mein Retro-System innerhalb des "Standard-Setups" für dieses Spiel befindet.
robot1
 

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Do 18. Feb 2016, 13:13

Sag mir bei dem Retro-System mal bitte: OS, CPU, Mouse-Anschluß, ggf. Treiber) Danke!
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon robot1 » Do 18. Feb 2016, 13:36

AMD K6-3+ auf 550 MHz übertaktet, Soundblaster Live!, Soundblaster 16, GUS, Win98, Maus an PS/2-Anschluss

Soundausgabe läuft unter Win98 über die Soundblaster Live!, wobei der SB16 Kompatibilitätsmodus deaktiviert wurde.
Soundblaster 16 und GUS werden nur unter DOS bzw. für Spiele im DOS-Fenster verwendet.
robot1
 

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Do 18. Feb 2016, 15:29

ich habe PS/2 rate mit 200hz, aber auch ohne oder Reduzierung bleibt dieses Problem.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Fr 19. Feb 2016, 00:08

http://download.wcnews.com/files/wing1/

wc_pcgamer.zip ist win commander 1 aus der kilrathi saga.
Wer es nicht hat kann es ja mal Testen. Der DL ist frei.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Wing Commander Kilrathi Saga

Beitragvon drzeissler » Mo 27. Mär 2017, 17:44

schade, dass der teil2 aus der KS nicht released wurde...die KS ist nicht wirklich gut zu bekommen und die preise dementsprechend astronomisch.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59


Zurück zu Windows 9x bis Me

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast