Welche Dos-Spiele haben die schönste Grafik?

Welche Dos-Spiele haben die schönste Grafik?

Beitragvon drzeissler » Mi 15. Nov 2017, 23:59

Hi, bevor es 3D gab und bevor man versucht Zeichnungen einzuscannen um sie dann mit 256 Farben herunterzudithern hat man sich die Mühe gemacht,
direkt am PC Grafiken zu zeichnen bzw. zu erstellen, die dann sehr schön ausgesehen haben und sehr viele Farben und Details boten. Um genau diese
Spiele-Grafiken geht es hier. Welche fallen Euch dazu ein?

Danke und Gruß
Doc
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Welche Dos-Spiele haben die schönste Grafik?

Beitragvon drzeissler » Do 16. Nov 2017, 00:03

Hier mal etwas, welches mir vor kurzem erstmal über den Weg gelaufen ist und was ich RICHTIG toll fand.

Bild Bild
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Welche Dos-Spiele haben die schönste Grafik?

Beitragvon Copper » Sa 18. Nov 2017, 11:26

New World Computing ist ein Publisher und kein Spiel als solches, oder? Bei Spielen fallen mir natürlich je nach Genre die üblichen Verdächtigen ein, welche mich und viele andere seinerzeit sehr beeindruckt haben und letztlich der Grund dafür sind, dass ich heute wieder meine DOS Maschinen am laufen habe....wie z.b. Monkey Island, Kings Quest, etc.
Ob und wieviel bei der Entstehung wirklich ausschließlich am PC gezeichnet wurde oder erst auf Papier um es dann einzuscannen (vermutlich insbesondere Hintergründe analog zur Trickfilmzeichnung) kann ich natürlich schlecht einschätzen.
Benutzeravatar
Copper
Windows 3.11-Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 29. Aug 2017, 11:12
Wohnort: Bei München

Re: Welche Dos-Spiele haben die schönste Grafik?

Beitragvon drzeissler » Sa 18. Nov 2017, 17:18

Keine Angst, gezeichnet und eingescannt sieht man sofort, genauso wie am PC direkt erstellt.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59


Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste