3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon Jigo » Mi 26. Okt 2016, 07:50

https://killscreen.com/articles/doom-ma ... ours-make/

muss ich mir mal zulegen und testen :) Der Modder selbst hat anscheinend 66 Mins gebraucht um sie zu beenden.

Video:
https://www.youtube.com/watch?v=a2tR0PzmjuI

Download:

http://www.moddb.com/downloads/foursite-4-in-1-map

ich hoffe es funzt mit dem original Doom2
Benutzeravatar
Jigo
LAN Manager
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 11. Aug 2016, 08:37
Wohnort: Luxemburg

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon Heilbar » Mi 26. Okt 2016, 10:28

Ja Danke Jigo :-)

Hey wie schön ist die Map denn? Und wie krass der spielt. Mit dem möchte ich lieber nicht batteln :-)
Toll, genau das Richtige für eine neue Wohlfühl und Beschallungs Test-Ära :-)
Benutzeravatar
Heilbar
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1678
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 07:25
Wohnort: Hamburg

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon struuunz » Mi 26. Okt 2016, 12:16

3h Spieldauer für einen Durschschnittsspieler... das ist mal eine Ansage! Muss ich mal testen. :)
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon Beckenrandschwimmer » Do 27. Okt 2016, 05:55

Wobei mich wundert, dass es nur 300h sind. Ich erinnere mich noch an meine Jugend, wie lange ich da an ner grottigen Map dran war...
Und dann immer die Systemabstürze und die durchsichtigen Wände, wenn man mal was nicht richtig eingestellt hat..

Wie bekommt er es eigentlich hin, mit der Maus nach oben und unten zu schauen? Habe das nie einstellen können...
Nun bin ich eher hier zu finden:
http://dos-reloaded.de/forum/
http://dos-reloaded.de/forum/
Da treiben sich viele Freaks rum :)
Beckenrandschwimmer
DOS-Guru
 
Beiträge: 623
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 14:16
Wohnort: Altrip

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon struuunz » Do 27. Okt 2016, 06:55

Beckenrandschwimmer hat geschrieben:Wobei mich wundert, dass es nur 300h sind. Ich erinnere mich noch an meine Jugend, wie lange ich da an ner grottigen Map dran war...
Und dann immer die Systemabstürze und die durchsichtigen Wände, wenn man mal was nicht richtig eingestellt hat..

Wie bekommt er es eigentlich hin, mit der Maus nach oben und unten zu schauen? Habe das nie einstellen können...


Das mit der Maus geht im originalen Doom nicht. Da wurde eine Fremdsoftware verwendet. Da gibt es einige. Hoch und runter sehen hat in Doom mal nix verloren... meiner Meinung nach.

Und das mit den Karten editieren. Ja die Software die wir damals verwendet haben, war ja auch echt ziemlich unkomfortabel. Ich glaube die neueren Editoren können da einiges besser und unterstützen den Erbauer erheblich mehr.
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon Heilbar » Do 27. Okt 2016, 11:04

Erstmal...struuunz...deine Kern-aussage, ist richtig.
Doom ...so wie es begeistert hat, schaut eben genau nicht nach oben oder unten.

Das neue Doom 4 hat sich eines abgeschaut: Der leichte Bewegungs-Einstieg (allerdings transportiert auf heutige Grafik-Ansprüche). Wenn du nicht gerade mit dem Anspruch ...Hier finde ich meine Liebste, in das Spiel gehst, dann ist das einfache Handling des Games , dein synaptischer Ersatz für ausgleichende Gerechtigkeit. Reality Blut/Horror verhindert hier den 'ich lass mich fallen- Moment'.

Also irgendwo da liegt es. Nimm es, ohne runter zu schauen :-)
Mein persönlicher Tipp ist (was die ganzen Weiter-Programmierungen an geht) der Legacy Launcher.
Das Spielprinzip bleibt erhalten....(wir befinden uns immer noch im Geben-Nehmen Modus) und die Grafik ist sauegeil.

Sorry erst unter '95 lauffähig....aber freeware hier:
http://www.pixelbanane.de/yafu/3866400493/Legacy.rar
Benutzeravatar
Heilbar
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1678
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 07:25
Wohnort: Hamburg

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon Jigo » Do 27. Okt 2016, 12:50

auf golem.de und artikel reden sie von "gzdoom",ich hoffe aber dass es auch mit dem klassischen Doom2 funzt :)
Benutzeravatar
Jigo
LAN Manager
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 11. Aug 2016, 08:37
Wohnort: Luxemburg

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon struuunz » Do 27. Okt 2016, 13:12

Es soll angeblich auch mit dem klassischen Doom laufen. :-) Muss ich mal am 486er testen.

Heilbar hat geschrieben:...

Das neue Doom 4 hat sich eines abgeschaut: Der leichte Bewegungs-Einstieg (allerdings transportiert auf heutige Grafik-Ansprüche). Wenn du nicht gerade mit dem Anspruch ...Hier finde ich meine Liebste, in das Spiel gehst, dann ist das einfache Handling des Games , dein synaptischer Ersatz für ausgleichende Gerechtigkeit. Reality Blut/Horror verhindert hier den 'ich lass mich fallen- Moment'.
...


Doom4 ? Ich besitze nicht mal einen Rechner wo ich das installieren könnte. Alles neu modischer Quatsch ;) braucht doch keiner :)
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon wretch » Fr 28. Okt 2016, 10:21

Den Map hab ich gestern Abend mal ein Stück gespielt - hm, geht so.
Finde ihn bis jetzt durchschnittlich gut, mal sehen wie es weiter geht - wenn es so weiter geht, werden die 3 Stunden schon etwas langweilig werden.
Wer aber denkt, dass die Map mit dem Standard Dos Doom läuft wird wohl leer ausgehen. Die Maps enthalten auch Brücken, die im normalen Doom nicht möglich waren.
Immer noch auf der Suche nach einem Roland MPU-401/AT
und Spiele: STUNTS / 4D SPORTS DRIVING, HERETIC
Benutzeravatar
wretch
DOS-Guru
 
Beiträge: 598
Registriert: So 5. Jul 2009, 12:09
Wohnort: Sachsen

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon struuunz » Fr 28. Okt 2016, 10:41

Dann ist es uninteressant für mich. Da kann ich ja auch gleich ein moderneres Spiel nehmen. Gerade die Einschränkungen bei DOOM 1 und 2 waren für ein interessantes Leveldesign eine schöne Herausforderung. So ist es dann doch wieder öde. Schade! :unlike:
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon wretch » Fr 28. Okt 2016, 14:00

Naja, ganz so ist es wohl auch nicht. Es ist trotzdem noch normales Doom 2.
Wie ich gern sage: Jeder sollte sich sein eigenes Bild davon machen.
Immer noch auf der Suche nach einem Roland MPU-401/AT
und Spiele: STUNTS / 4D SPORTS DRIVING, HERETIC
Benutzeravatar
wretch
DOS-Guru
 
Beiträge: 598
Registriert: So 5. Jul 2009, 12:09
Wohnort: Sachsen

Re: 3h Doom2 Map - Modder erstellt sie in 300 Arbeitsstunden

Beitragvon struuunz » Fr 28. Okt 2016, 14:17

Naja aber mir "hoch + runter"-Schauen und einer kompletten 3D-Welt. Das ist halt schon was anderes. Ich werde es mir natürlich ansehen. Man muss sich schon ein Bild machen. Aber: Finde es schade...
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz


Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste