Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon YangMimpi » Fr 12. Feb 2016, 20:26

N'abend,

habe heute Nascar Racing 2 bekommen für meinen DOS-Rechner, aber dem geht bei 640x480 bei allen Details an ganz schnell die Puste aus. Im Netz habe ich nirgend empfohlene Systemvorraussetzungen gefunden für das Spiel bei max. Details.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Spiel?

VG, Yang

PS: Für mein Voodoo-Monsterchen kommt morgen Nascar Racing 3 ;-)
Benutzeravatar
YangMimpi
617K-Frei-Haber
 
Beiträge: 333
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:31
Wohnort: Leipzig

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon CptKlotz » Fr 12. Feb 2016, 20:59

Hallo,

ich habe mit dem Spiel jetzt keine Erfahrungen, aber meine Erfahrung ist, daß diese "läuft flüssig"-Angaben recht subjektiv sind.

Wir sind heutzutage von 3D-Beschleunigern und Gigahertz-CPUs verwöhnt und alles unter 30fps fühlt sich "ruckelig" an (wenn man damit überhaupt noch zufrieden ist...).

Zu DOS-Zeiten waren 15 - 20 fps schon gar nicht so übel auch wenn das für uns heute nach Dia-Show aussieht.

Deswegen sind die Hardware-Anforderungen von damals etwas mit Vorsicht zu genießen (und subjektive Einschätzungen von damals oder heute auch).

Meine Erfahrung ist, daß man für 3D-lastige DOS-Spiele in SVGA eigentlich fast gar nicht genug Power haben kann - so darf es für Quake oder Descent 2 auch gerne ein Rechner um die 400 Mhz oder stärker sein - was ja heutzutage kaum noch ein Problem darstellt...

Mein Rat ist also: Im Zweifel eher eine dickere Maschine nehmen und dann ausprobieren :-)

Gruß,
Stephan
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
 
Beiträge: 3002
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon ranger85 » Fr 12. Feb 2016, 21:52

Habe das hier im Netz gefunden:

s-l1600.jpg
s-l1600.jpg (174.19 KiB) 1332-mal betrachtet


Zusätzlich würd ich gucken eine Grafikkarte zu haben, die Vesa-Tauglich ist und zwar in der Version, die das Spiel unterstützt. Das war m.W. ein sehr wichtiges Kriterium bei den höher auflösenden DOS-Spielen.
Ich weiß jetzt nicht wie es da mit deiner Karte ausschaut, aber es mal mit einer anderen zu probieren, kann sicher nicht schaden.
ranger85
 

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon idspispopd » Fr 12. Feb 2016, 22:42

ranger85 hat geschrieben:Zusätzlich würd ich gucken eine Grafikkarte zu haben, die Vesa-Tauglich ist und zwar in der Version, die das Spiel unterstützt. Das war m.W. ein sehr wichtiges Kriterium bei den höher auflösenden DOS-Spielen.
Ich weiß jetzt nicht wie es da mit deiner Karte ausschaut, aber es mal mit einer anderen zu probieren, kann sicher nicht schaden.

Nascar Racing 2 soll VESA 2.0 verwenden können, das haben Karten mit S3-Chips meist noch nicht im BIOS integriert. Ich würde mal s3vbe20 laden und gucken was das an Performance bringt. Ansonste stimme ich aber zu dass ein paar 100 MHz für die CPU nicht schaden dürften.
idspispopd
Norton Commander
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 21:28
Wohnort: Hamburg

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon LoWang87 » Sa 13. Feb 2016, 08:09

Ah Nascar 2 ! Mein Liebling der Serie :like:

Ich denke es "sollte" auf einem P200 MMX schon flüssig laufen. Hab es vor ca. 17-18 Jahren auf einer solchen Maschine gespielt und meine das es flüssig war, aber du weißt ja selbst wie das ist, mit dem Nostalgie-Effekt. ;-)

Heute habe ich keinen 200er MMX mehr und spiele es ab und zu auf einem P120, da wäre es wie CptKlotz sagt, 1996 wohl als flüssig durchgegangen.
Allerdings ohne Asphalt- und Gras-Texturen.
Einen kleinen aber feinen Performance-Schub bringt der 3Dfx Patch, vorausgesetzt dein P100(?) bekommt noch eine Voodoo.

Mit 3Dfx Patch wird das Spiel aus der Verfolgerperspektive geschmeidiger, allerdings fängt es bei mir dann in der Cockpit-Ansicht ziemlich zu ruckeln an. Wahrsheinlich kann die Voodoo so einen fetten 2D-Sprite nicht ertragen :-).

Dagegen habe ich mit IndyCar Racing II absolut keine Probleme. Das kann man bedenkenlos in SVGA und maxed out spielen.

Aufgrund dieser Erfahrungen, denke/hoffe ich, dass es ab einem 200er keine Probleme mehr geben sollte.


Das meint die PC Player, Ausgabe 2/97 dazu:
Bei diesem Test wird eigentlich auch nur deutlich, dass leichtes Ruckeln nicht besonders stört und hingenommen wird. :-)

NASCAR2PCPlayer297.jpg
NASCAR2PCPlayer297.jpg (165.98 KiB) 1297-mal betrachtet


NASCAR2PCPlayer297-2.jpg
NASCAR2PCPlayer297-2.jpg (160.63 KiB) 1297-mal betrachtet
Ancient Chinese Secrets
Highscreen: AT 286-16, Colani T tx486DLC-40 VL, KIS i486DX2-66 VL, Colani D Am5x86, Mini P54C-120
Andere: Euro PC VGA+OPL2, Siemens Nixdorf PCD-3M i386DX-33, Escom iDX4-100 SP3G, Monsoon DPR100
Benutzeravatar
LoWang87
DOS-Kenner
 
Beiträge: 437
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:03

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon YangMimpi » Sa 13. Feb 2016, 10:32

Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Ja, ohne Strassen- und Grastexturen läuft es in der Tat richtig flüssig. Wenn die aber an sind, dann ist mein P100 überfordert und es mutiert in der Hintenansicht zur Diashow - was bei den Systemanforderungen aber auch nachzuvollziehen ist.

Also alles i.O. - mal schauen wie es ist wenn ich meine DOS-Kiste dann endlich mal auf einen P133 geupgraded habe :-)
Benutzeravatar
YangMimpi
617K-Frei-Haber
 
Beiträge: 333
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:31
Wohnort: Leipzig

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon struuunz » Sa 13. Feb 2016, 15:24

Wenn dir ein 133er fehlt, kann ich da sicher aushelfen ;)
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz

Re: Systemanforderung Nascar Racing 2 max. Details

Beitragvon YangMimpi » Sa 13. Feb 2016, 15:28

Gut zu wissen. Aber erstmal noch nicht. Noch zu viele andere "Baustellen" hier. Das dauert noch ein paar Wochen ;-)
Benutzeravatar
YangMimpi
617K-Frei-Haber
 
Beiträge: 333
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:31
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste