Zockerecke ein wenig umgebaut

Bilder von Geräten, Projekten und Sammlerstücken der Forenmitglieder

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon TrockenTaucher » Fr 13. Jun 2014, 18:37

Sehr sehr Schöner PC/Hobby - Raum. Hut ab !

So ähnlich sah es bei mir auch mal aus zu 386/486/Pentium und Playstation 1 Zeiten.

Aus Platzgründen musste ich damals irgendwo hin mit den Verstärker / Vorverstärker und Mischpult.
Die hatte ich dann Schräg über den Monitoren angebracht so dass man sich wie in einem Flugzeug-cockpit vorkahm :-)
Sehr Abenteuerliche Konstruktion war das, aber der Trick war die Gerätefüsse durch längere Schrauben durch das Brett zu befestigen !
Schade das ich aus der Zeit keine Fotos mehr habe...

Übrigens der Racing-Sitz ist ja mal Genial !!! Sehr Schön gebaut, sieht sehr einladend aus.
Überhaupt sieht das alles Echt Geil aus, ich würde mich da sofort wohl fühlen.

Was ich auch Gut finde: alte und neue Technik gemischt.
Einzig allein das Behringer Mischpult würde ich entsorgen und gegen was besseres tauschen, der Yamaha Amp wird´s Dir danken !
Benutzeravatar
TrockenTaucher
Windows 3.11-Benutzer
 
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Mai 2014, 14:30

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wollev45 » Fr 13. Jun 2014, 21:14

Danke danke, ist halt ein hobbyraum und der muss gemütlich sein.
Das behringer mischpult finde ich übrigens gar nicht mal so übel, zumindest rauscht und pfeift nix.
Ursprünglich wolle ich ne 8 kanal soundkarte aber die sind rar und teuer.
wollev45
 

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wollev45 » Di 16. Dez 2014, 19:40

Hier seht ihr den Grund warum ich meinen Retro bestand quasi auf null fahren bzw. einlagern muss/will denn es ist kein platz mehr !

http://www.u-g-f.info/index.php?page=Th ... #post27943

Meine Retro hardware hab ich so gut es ging einglelagert, ich hab noch einiges was ich nicht mehr unter bekomme, das wird es demnächst hier zu kaufen geben.
wollev45
 

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon matze79 » Mi 17. Dez 2014, 00:09

Ist das Elite Dangerous auf den Bildern ? Echt mies was die abgezocken haben, Geld sammeln und dann Offline Mode nicht integrieren.. :(
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wollev45 » So 24. Jan 2016, 22:05

wie manch einer vielleicht mitbekommen hat habe ich mich ein klein wenig aus dem retro geschäft zurückgezogen und die entsprechende hardware eingelagert.
heute hab ich wegen einer vodoo2 karte einer meiner rechner aus dem lager geholt und ihn fotografiert, es ging da um eine defekte karte...( viewtopic.php?f=1&t=10213 )

Da ich gerade den Foto in der hand hatte dachte ich, knipste mal den neuen keller :-)
Die kamera hat eine schlechte brennweite muss ich feststellen...
Bild
Bild
Bild

Das ganze nun ohne blitz
Bild
Bild

Die Monitore sind auf einem Schienensystem angebracht, je nach einsatz kann ich entweder den nOrmalen Desktop Modus zum Arbeiten oder zum Fliegen nutzen.
Geflogen wird alles was sich Simulation nennen darfl: DCS World, Xplane10, FSX und Elite Dangerous
Die oberen beiden Monitore werden in FSX und XPlane zur Anzeige der Instrumente genutzt.
Ferner sind die oberen beiden monitore sowie der Touchscreen an einem zweiten Rechner angeschlossen.
Mit der passenden Software (touchbuddy) steuere ich den hauptpc der unter dem schienensystem sitzt.

Das zweite System, das Racing cockpit, wird sehr oft genutzt.
Dementsprechend sieht es auch aus.
hier werden nur echte Simulationen gefahren (Iracing, Assetto corsa, Rfactor 1 und 2, Raceroom, RBR, GSC, Dirt rally usw.)

so ungefähr sieht es aus wenn man drin sitzt.
die brennweite der kamera ist etwas zu klein, ist um einiges "breiter" in der sicht.
Bild

Etwas externe Soft und Hardware sorgt für die nötigen Echtzeitinformationen wenn man in Iracing ode rRaceroom und Co unterwegs ist.
Bild

Lenkräder sind je nach einsatzgebiet mit einem Quickrelease in 10 sekunden ausgetauscht.
Bild

Als Hardware wird genutzt:
Fanatec Simbase V1.5
Fanatec Elite Pedals
Fanatec BMW M3 GT Lenkrad
Fanatec Universal Hub mit EMS lenkrad
Umgebauter BMW Steptronic shifter zum sequentiellen schalten und "Handbremsen"
Symprojects Digital Tacho (über den monitoren zu sehen)
GTR Drehzahlmesser mit Symprojects Hardware zum auslesen.
7" Samsung Tablet mit Racehud Dash software für Echtzeittelemetrie
Galaxy S2 mit Racehud Dash Software für Echtzeittelemetrie
wollev45
 

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wretch » Mo 25. Jan 2016, 09:48

Also Zocker-Ecke ist ja wirklich untertrieben. Das Fanatec Zeugs ist wohl schon Highend-Equipment - Wahnsinn.
Immer noch auf der Suche nach einem Roland MPU-401/AT
und Spiele: STUNTS / 4D SPORTS DRIVING, HERETIC
Benutzeravatar
wretch
DOS-Guru
 
Beiträge: 598
Registriert: So 5. Jul 2009, 12:09
Wohnort: Sachsen

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon hofinger » Mo 25. Jan 2016, 12:28

wow :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Power to the pixel!
Benutzeravatar
hofinger
DOS-Guru
 
Beiträge: 520
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 22:56
Wohnort: BA

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon S+M » Mo 25. Jan 2016, 16:03

Das ist echt heftig :-o

Und ganz links der kleine Bildschirm für'n Retro-PC :cheesygrin:
(Der Bildschirmhintergrund ist doch ein Schema aus dem WindowsPlus-Paket?)
S+M
DOS-Guru
 
Beiträge: 703
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 16:04
Wohnort: BW

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon Heilbar » Mo 25. Jan 2016, 16:37

Krass,
ich fang mal klein an....wo hat du denn den Duftbaum her?
Ne, ich muss jetzt erstmal Luft holen nach den Bildern....tschüss....frechheit..und ich war stolz auf meinen Joystick
Benutzeravatar
Heilbar
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1678
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 07:25
Wohnort: Hamburg

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wollev45 » Mo 25. Jan 2016, 17:41

S+M hat geschrieben:Das ist echt heftig :-o

Und ganz links der kleine Bildschirm für'n Retro-PC :cheesygrin:
(Der Bildschirmhintergrund ist doch ein Schema aus dem WindowsPlus-Paket?)


der kleine bildschirm ist ein 19" tft.
der rechner daran, achja das ist der hintergrund vom plus paket, ist der 3fx rechner und der grund warum ich die kamera nochmal eingesetzt hatte.
viel platz für meine retro pcs ist da nicht mehr und meine bessere hälfte hat mich schon gemaßregelt ...g
wollev45
 

Re: Zockerecke ein wenig umgebaut

Beitragvon wollev45 » Fr 26. Aug 2016, 12:34

Ich hab wieder ein wenig "geupdatet" :-)


Die volle Dröhnung mit hoch aufgelösten Bildern gibt es hier: http://www.wollev45.de/2016/08/cockpit-update-2016/
Bild
wollev45
 

Vorherige

Zurück zu Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste