SNI Celsius 2000 Dual-PPro Workstation

Bilder von Geräten, Projekten und Sammlerstücken der Forenmitglieder

Re: SNI Celsius 2000 Dual-PPro Workstation

Beitragvon matze79 » Di 20. Sep 2016, 17:21

Hab die PCX1 in einen Thinkpad drin mit 700Mhz PIII, geht eigentlich, besser als die integrierte Rage M1 :)
Die PCX ist auch abhängig von der verwendeten PCI VGA Karte.
Wenn die lahmen RAM hat, ist auch die PCX lahm.
Da das Bild ja in den VRAM der primären Karte geschrieben wird.
Im HP Vectra 5 hab ich die mal getestet (SIS Onboard Grafik) und da ist die saulahm (Nutzt Shared Memory / EDO Ram)
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: SNI Celsius 2000 Dual-PPro Workstation

Beitragvon drzeissler » Di 20. Sep 2016, 17:25

Das erklärt einiges!
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Vorherige

Zurück zu Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste