Wer hat schonmal was von AdPlus gehört? (Soundkarte)

Bilder von Geräten, Projekten und Sammlerstücken der Forenmitglieder
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 192
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Wer hat schonmal was von AdPlus gehört? (Soundkarte)

Beitragvon b20a9 » So 16. Feb 2020, 21:22

Hallo Forumsgemeinde,
dank Dozzy bin ich auf diese Soundkarte aufmerksam gemacht worden und konnte sie auch zu einem fairen Preis erwerben. Wir sind uns sicher, dass es sich dabei eigentlich um eine Aztech Soundkarte handelt. Nur wieso steht AdPlus drauf, und was hat es damit auf sich? Ich habe inzwischen sehr viele Soundkarten gesehen, aber davon noch nie gehört. Google findet auch nichts gescheites dazu. Da ich bei sowas Neugierig bin hoffe ich, dass einer von euch vielleicht mehr darüber weiß. Hier das Bild der Karte.
Dateianhänge
IMG_20200125_221530_resize_74.jpg
IMG_20200125_221530_resize_74.jpg (110.07 KiB) 1828 mal betrachtet
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95
Benutzeravatar
Dark_Lord
Norton Commander
Beiträge: 122
Registriert: So 25. Mai 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schonmal was von AdPlus gehört? (Soundkarte)

Beitragvon Dark_Lord » Mo 17. Feb 2020, 07:48

AdPlus klingt irgendwie nach "Mehr als AdLib" und soll wohl auch danach klingen.

Aufgefallen ist mir sofort der Sound Galaxy Aufdruck, was in der Regel auf Aztech hinweist.
http://www.amoretro.de/2015/05/aztech-s ... xy-bx.html

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast