Commander Keen jetzt Open Source

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
Benutzeravatar
Manawyrm
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 21:03
Wohnort: Alfeld (Leine)
Kontaktdaten:

Commander Keen jetzt Open Source

Beitragvon Manawyrm » Mi 17. Sep 2014, 09:41

Sehr cooler Schritt -> https://github.com/keendreams/keen

Mal sehen, ob wir dadurch irgendwelche coolen neuen Ports oder Umsetzungen bekommen :D
drzeissler
DOS-Gott
Beiträge: 3152
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Commander Keen jetzt Open Source

Beitragvon drzeissler » Mi 17. Sep 2014, 18:25

vielleicht bekommt mal jemand das scrolling wirklich ruckelfrei :-)))
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7838
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Commander Keen jetzt Open Source

Beitragvon matze79 » Fr 19. Sep 2014, 18:14

Na mit Source gibts wohl bald eine (S)VGA Version und X Ports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast