Screensaver

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
Benutzeravatar
Doctor Creep
DOS-Guru
Beiträge: 970
Registriert: Di 27. Jan 2009, 19:33

Screensaver

Beitragvon Doctor Creep » Di 26. Nov 2013, 20:25

Die Dos-Ära war sicherlich die Blütezeit der Screensaver, durchaus nicht unwichtig, um die daaamals (TM) sehr teuren 17 Zoller vor dem Einbrennen unliebsamer Muster zu schützen... Die Dinger waren z.T. aber auch seeehr unterhaltsam - wer erinnert sich noch? :-)

After Dark 3.0 + Star Trek (hier für Apple - sah aber auf den DOSen auch so aus) 8-)

Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
Beiträge: 3020
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Screensaver

Beitragvon CptKlotz » So 1. Dez 2013, 15:44

Ja, der war cool, genau wie Star Wars Screen Entertainment :-)
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
Doctor Creep
DOS-Guru
Beiträge: 970
Registriert: Di 27. Jan 2009, 19:33

Re: Screensaver

Beitragvon Doctor Creep » Do 5. Dez 2013, 21:55

Ich hab gerade vergeblich auf YouTube den Uropa aller VGA Screensaver gesucht - Tunnel.exe. Seine Farbenpracht betört noch heute (kommt bestimmt besonders gut, wenn man sich dazu verbotene Substanzen reinzieht :-) ).
Der lief daamals (TM) gerne bei den PC Händlern, um die ganze Pracht der VGA-Grafikkarten und Monitore zu präsentieren. Tunnel.exe war sicher auch eines der ersten Programme, die ich daaaamals (TM) in den frühen 90s als stolzer Besitzer eines 386/40 auf meiner ersten DOSe startete. War schon ein anderer Schnack als auf meinem Amiga 1000 in seinem vergleichbaren Grafikmodus...

Na sowas - da hat sich in dieser Sekunde dann doch ganz zufällig ein Clip auf YouTube zu diesem superben Screensaver gebildet ;)



Hier auch als Download:

http://archives.scovetta.com/pub/fehq/D ... tunnel.zip

Im Netz schrieb dazu jemand passend:

"It's a neverending rainbow tunnel of psychedelic color, with concentric rings of light that become smaller and smaller until they reach the center of the screen. It's very simple and yet it has a very powerful effect. I haven't seen anything, anywhere, that could put me in a near-hypnotic trance so effectively."
Benutzeravatar
MSDOS622
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 20:15

Re: Screensaver

Beitragvon MSDOS622 » Mo 3. Mär 2014, 14:31

Die ganzen Screensaver aus dem Norton Commander 5.5 =)

Zeichen Fallen lassen, Wurmfaden, Bungee, Fliegende Floppies etc. ^^
elianda
DOS-Übermensch
Beiträge: 1141
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 19:04
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Screensaver

Beitragvon elianda » Di 4. Mär 2014, 21:06

Diverse Retro-Computer vorhanden.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7838
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Screensaver

Beitragvon matze79 » Mi 5. Mär 2014, 08:40



Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
Beiträge: 2546
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Screensaver

Beitragvon nicetux » Mi 5. Mär 2014, 13:10

Johny Castaway - ein Klassiker. Den habe ich schon als Kind gemocht. :-) Heute findet man den bei mir auf fast jedem alten System.
.....
Benutzeravatar
Tax-5
Norton Commander
Beiträge: 138
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 23:07
Wohnort: Baselland - CH
Kontaktdaten:

Re: Screensaver

Beitragvon Tax-5 » So 11. Mai 2014, 00:58

Wir hatten damals Intermission 2.0

Das war so ne Sammlung mit diversen "Modulen" a la After Dark, natürlich grafisch an Win 3.11 orientiert ;)
Leider ist Intermission 2.0 komplett unmöglich aufzufinden. Version 1 mit den Standard-Modulen habe ich, aber 2.0 nicht.

Nicht bei Ebay findet man dies noch... lediglich auch nur Version 1.
<- Hier gibt es nix zu sehen ->
tormentor
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 55
Registriert: Do 14. Jul 2016, 13:07

Re: Screensaver

Beitragvon tormentor » Sa 26. Nov 2016, 15:10

Hat vl- zufällig jemand den Johnny Castaway?
Ich finde nur die XP Version. Würde sie aber gerne unter Win95b laufen lassen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste