Ich suche einen DOS-MP3 Player

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
Benutzeravatar
Kurt Steiner
DOS-Guru
Beiträge: 900
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 08:05
Wohnort: Leipzig

Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon Kurt Steiner » Do 17. Mär 2011, 14:08

Hallo in die Runde,

ich bin auf der suche nach einem MP3-Player der unter DOS läuft und wenn möglich auch bissel Spielerei hat, also z.B. Höhen und Tiefen anpassen etc.

Ich will nicht immer mein großes System anschmeißen wenn ich mal bissel Musik hören will, da an meinem DOS-Rechner Boxen will ich diesen auch nutzen.

Für Hilfe bzw. Vorschläge wäre ich dankbar !



Kurt
plentus
CONFIG.SYS-Autor
Beiträge: 291
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:23

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon plentus » Do 17. Mär 2011, 21:05

Benutzeravatar
Kurt Steiner
DOS-Guru
Beiträge: 900
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 08:05
Wohnort: Leipzig

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon Kurt Steiner » Fr 18. Mär 2011, 08:29

Jo danke, werde die gleich mal heute Abend zu Hause testen !


Danke !!!
Benutzeravatar
Kurt Steiner
DOS-Guru
Beiträge: 900
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 08:05
Wohnort: Leipzig

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon Kurt Steiner » Fr 18. Mär 2011, 17:05

Gerade mal geschaut und bissel unübersichtlich und schwer die richtigen Datein für das DOS zufinden.

Habe nun einen und der geht auch recht gut:

http://www.mbudde.de/mp3player/mp3_download_eng.htm

Einfach die Version 1.7 runterladen und dann nur kopieren und geht ohne konfigurieren !
DOSferatu
DOS-Übermensch
Beiträge: 1176
Registriert: Di 25. Sep 2007, 12:05
Kontaktdaten:

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon DOSferatu » Fr 18. Mär 2011, 17:33

Suche mal nach MPXPLAY. Der ist Textmode, aber sehr leistungsfähig, spielt sogar OGG Vorbis auf meinem 486er ohne Probleme ab. (Spielt mehrere verschiedene Formate.)
Benutzeravatar
Kurt Steiner
DOS-Guru
Beiträge: 900
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 08:05
Wohnort: Leipzig

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon Kurt Steiner » Fr 18. Mär 2011, 17:41

Jupp das ist der ! Also der jeniger der das zusammengestellt hat nutzt diesen mit und läuft auch sehr gut, leider ohne Maus noch aber nicht schlimm, besser als gar nicht ! ggg
DOSferatu
DOS-Übermensch
Beiträge: 1176
Registriert: Di 25. Sep 2007, 12:05
Kontaktdaten:

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon DOSferatu » Fr 18. Mär 2011, 18:02

Kurt Steiner hat geschrieben:Jupp das ist der ! Also der jeniger der das zusammengestellt hat nutzt diesen mit und läuft auch sehr gut, leider ohne Maus noch aber nicht schlimm, besser als gar nicht ! ggg

Also bei mir läuft er MIT Maus. (Benutze den zwar nie mit Maus, aber er hat definitiv Maus-Support. Grad getestet.)
Benutzeravatar
Kurt Steiner
DOS-Guru
Beiträge: 900
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 08:05
Wohnort: Leipzig

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon Kurt Steiner » Fr 18. Mär 2011, 18:31

Hmm dann muss ich mal schauen. In der Version hat der "Erbauer" auch nur USB Support und so mit reingepackt, werde das mal morgen testweise mit laden und dann mal schauen.

Danke das du wegen der Maus geschaut hast !


Kurt
Benutzeravatar
schlang
DOS-Kenner
Beiträge: 487
Registriert: Di 23. Dez 2008, 04:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon schlang » So 24. Apr 2011, 23:24

den klassiker AMP gibts auch für dos:
http://www.mp3daze.com/playdos.htm

DAMP soll auch gut sein:
http://www.damp-mp3.co.uk/
PC#1: K6-III+ 400 | 512MB | Geforce4 | Voodoo1 | SB Live | AWE64 | GUS PNP Pro
PC#2: 486DX2-66 | 64MB | Riva128 | AWE64 | GUS PNP | PAS16
PC#3: 386DX-40 | 32MB | CL-GD5434 | SB Pro | GUS MAX | PAS16
MIDI: MT-32 | SC-55 | Mu-50
dos-freak
Solitärspieler
Beiträge: 11
Registriert: So 19. Sep 2010, 17:32

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon dos-freak » Di 5. Jul 2011, 10:35

[gelöscht (das kommt davon, wenn man Tomaten auf den Augen hat ;) ]
Zuletzt geändert von dos-freak am Di 5. Jul 2011, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.
elianda
DOS-Übermensch
Beiträge: 1145
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 19:04
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon elianda » Di 5. Jul 2011, 13:54

Schoen und gut, aber was hat das jetzt mit dem Threadtopic zu tun?
MOD Player für DOS gibts doch wie Sand am Meer...
Diverse Retro-Computer vorhanden.
drzeissler
DOS-Gott
Beiträge: 3203
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon drzeissler » Do 14. Jul 2011, 22:46

die eierlegende wollmilchsau für dos gibt es anscheinend auch nicht.
mod/s3m/far/669/xm/mp3/midi und das mit GUS-Support.

?
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
elianda
DOS-Übermensch
Beiträge: 1145
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 19:04
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon elianda » Fr 15. Jul 2011, 00:39

Also Cubic Player...
XTC-Play wuerde auch noch gehen, jedoch kann das, im Gegensatz zu CP, keine MIDIs abspielen.
Diverse Retro-Computer vorhanden.
Benutzeravatar
MSDOS622
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 20:15

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon MSDOS622 » Do 6. Mär 2014, 22:55

drzeissler hat geschrieben:die eierlegende wollmilchsau für dos gibt es anscheinend auch nicht.
mod/s3m/far/669/xm/mp3/midi und das mit GUS-Support.

?



Hier gibt es noch den DSS Player (wav, mp3, cd) mit GUS Support :

http://www.opus.co.tt/dave/sound.htm

Oder direkt beim Autor :

http://lrsp.narod.ru/English/index.html
drzeissler
DOS-Gott
Beiträge: 3203
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Ich suche einen DOS-MP3 Player

Beitragvon drzeissler » Mi 26. Dez 2018, 12:21

Muss die alle mal durchprobieren, brauche neben GLX ein Soundprogramm, welches unter DOS auch mit einer PCI-Essolo1 funktioniert.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste