Highscreen EWS / Einweisungssystem

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
chkdsk
Windows 3.11-Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 15:36

Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon chkdsk » Fr 17. Jan 2020, 21:50

Ich wollte vor allem die Highscreen-Sammler mal fragen, ob sich noch jemand an das EWS / Einweisungssystem erinnern kann — oder es vielleicht sogar noch hat? Das EWS war damals auf meinem Colani (486SX-25, Denkzettel vom 16.11.1992) vorinstalliert (keine Datenträger dabei); also nehme ich mal an jeder Highscreen hatte das damals.
Es war ein grafisches, teilweise animiertes Lernprogramm welches einem den gurndsätzlichen Umgang mit dem PC erklärt hat, also wirklich angefangen vom Einschalten / Ausschalten, Floppy-Disks, Maus, etc... Als der Platz auf meiner 80 MB Platte knapp wurde habe ich es gelöscht, völlig nichtsahnend, was für ein Schatz das heute mal wäre... ;-)
Kann sich jemand erinnern? Oder hat es jemand nicht gelöscht?
486DX-33 | 486SX-50 (PS/2E) | 486DX-66 (NCR 3227) | 486DX4-100 (CF-41) | PII-400 | XP 3200+
>>> Borland-Sammler! <<< 8-) YouTube: Delphi Oktoberfest | Developer Tool Time
Benutzeravatar
Thomas
BIOS-Flasher
Beiträge: 381
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 12:29
Wohnort: Nähe von Limburg / Lahn
Kontaktdaten:

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon Thomas » Sa 18. Jan 2020, 19:32

Kann mich SEHR gut erinnern und habe es auch. Fand das damals mit zwölf so cool dass ich mir das wie einen Film reingezogen habe. :titter:
Ein bisschen DOS kann oft mehr als ein Haufen Fenster.

Gigabyte GA-586HX, P54C 100@75MHz, 24MB RAM, AVGA3-22-1M ISA, RTL8029AS PCI, Goldstar Prime 2 ISA, MA5ASOUND, Dreambl. X2 DB, HD 4x2GB, 48x CD, 3,5" Floppy, 2xRS232, 1xPar., PS/2 Maus
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
Beiträge: 489
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 09:48

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon eltrash » So 19. Jan 2020, 18:52

chkdsk
Windows 3.11-Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 15:36

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon chkdsk » So 19. Jan 2020, 19:08

eltrash hat geschrieben:Bitte schön :wink:


Wow, super! 1.000 Dank!!! Werde ich direkt ausprobieren! :peanutbutterjellytime:

Wie kommt es, dass ihr das aufgehoben habt? Vorhersehung? Grundsätzlich frage ich mich ja oft, hätte ich so manche Soft- und vor allem auch Hardware damals aufgehoben, was wäre das für ein Spaß heute... Aber der Gedanke war damals genauso fern wie heute wohl, sagen wir, einen 08/15 Lenovo-Laptop oder ein zufälliges iPhone 7 für die nächsten 30+ Jahre in die Schublade zu legen...
486DX-33 | 486SX-50 (PS/2E) | 486DX-66 (NCR 3227) | 486DX4-100 (CF-41) | PII-400 | XP 3200+
>>> Borland-Sammler! <<< 8-) YouTube: Delphi Oktoberfest | Developer Tool Time
Benutzeravatar
Thomas
BIOS-Flasher
Beiträge: 381
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 12:29
Wohnort: Nähe von Limburg / Lahn
Kontaktdaten:

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon Thomas » Mo 20. Jan 2020, 15:54

Ich habe es nicht aufgehoben. Aber mindestens genauso vermisst wie Du. Mir ist dann ein PIII 450 AT in die Hände gefallen auf dem es drauf war. :peanutbutterjellytime:
Ein bisschen DOS kann oft mehr als ein Haufen Fenster.

Gigabyte GA-586HX, P54C 100@75MHz, 24MB RAM, AVGA3-22-1M ISA, RTL8029AS PCI, Goldstar Prime 2 ISA, MA5ASOUND, Dreambl. X2 DB, HD 4x2GB, 48x CD, 3,5" Floppy, 2xRS232, 1xPar., PS/2 Maus
chkdsk
Windows 3.11-Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 15:36

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon chkdsk » Di 21. Jan 2020, 09:03

Thomas hat geschrieben:Mir ist dann ein PIII 450 AT in die Hände gefallen auf dem es drauf war. :peanutbutterjellytime:


Das ist interessant. Ist der PIII ein Highscreen? Und war das EWS dann auch vorinstalliert oder eher ein verirrtes "Sammlerobjekt" auf der Festplatte? Weil der PIII müsste ja nach 1999 verkauft worden sein und damit vermutlich mindestens mit vorinstalliertem Windows 98. Der "Software"-Teil des EWS ist aber, zumindest in der mir bekannten Version (und der, die @eltrash geteilt hat) auf DOS bezogen (format, "Herr CD-MD-RD", dir)... Oder gab es am Ende mehrere EWS-Versionen, die sich dann später auf Windows 9x bezogen haben?
486DX-33 | 486SX-50 (PS/2E) | 486DX-66 (NCR 3227) | 486DX4-100 (CF-41) | PII-400 | XP 3200+
>>> Borland-Sammler! <<< 8-) YouTube: Delphi Oktoberfest | Developer Tool Time
Benutzeravatar
Thomas
BIOS-Flasher
Beiträge: 381
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 12:29
Wohnort: Nähe von Limburg / Lahn
Kontaktdaten:

Re: Highscreen EWS / Einweisungssystem

Beitragvon Thomas » Di 21. Jan 2020, 09:57

Du, ich muss passen. Habe die nur kurz angeworfen und gleich wieder beendet.
Also, der PC war kein Highscreen sondern ein IPC. Das war ein ausrangierter Schulrechner. Ich nehme an ein Lehrer hat das aus seinem Fundus da drauf gepackt.
Sicher bin bei meiner Version von damals auch nicht, ich meine da war auch ein WIN 3.1 Teil drin, aber wie gesagt, ich weiß es nicht.
Seh mir nachher Mal die an die ich jetzt habe.
Ein bisschen DOS kann oft mehr als ein Haufen Fenster.

Gigabyte GA-586HX, P54C 100@75MHz, 24MB RAM, AVGA3-22-1M ISA, RTL8029AS PCI, Goldstar Prime 2 ISA, MA5ASOUND, Dreambl. X2 DB, HD 4x2GB, 48x CD, 3,5" Floppy, 2xRS232, 1xPar., PS/2 Maus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast