Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

DOS-Konfiguration, Anwendungen, Treiber und TSRs
Benutzeravatar
mmworx
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:28
Wohnort: Mannheim

Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon mmworx » So 30. Sep 2018, 21:20

Hi,

leider ist für meine SoundBlaster 16 Karte eine der Disketten entmagnetisiert. Es ist Bestandteil des Installationspackets und hat folgende Aufschrift:

Voise Assist
Creative 1993
Program Disk
P/N: 0401740470

Falls wer die Diskette hat wäre ich über ein Image, sodass ich meine wiederherstellen kann, sehr dankbar.

Grüße
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
Beiträge: 485
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 09:48

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon eltrash » Di 2. Okt 2018, 00:42

Hallo, ich habe die identische Disk hier.

Voice ASSIST(TM)
(C)Copyright Creative Technology Ltd. 1993
Made in Ireland
Program Disk
ZC/10/94 P/N: 0401740470

Doch wie es der Zufall will, lässt sie sich ebenfalls nicht mehr auslesen. Allerdings konnte ich noch das Inhaltsverzeichnis aufrufen:

Datenträger in Laufwerk A: ist VOICEASSIST

Verzeichnis von A:\

21.08.1995 01:02 76 DISK.ID
07.03.1994 01:00 113.885 QCD.PVL
23.02.1994 01:00 712.239 SAMPLES2.PVL
21.08.1995 01:02 357.257 V_ASSIST.PVL
4 Datei(en), 1.183.457 Bytes

Anzahl der angezeigten Dateien:
4 Datei(en), 1.183.457 Bytes
0 Verzeichnis(se), 272.896 Bytes frei

+ den Inhalt der DISK.ID Datei

Sound Blaster AWE32
AWE-VAS-01-GER (Revision 2)
VoiceAssist Program Disk


Vielleicht hilft Dir das weiter
Grüße
Benutzeravatar
mmworx
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:28
Wohnort: Mannheim

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon mmworx » Do 4. Okt 2018, 18:35

Genau für meine AWE32 ist es. Schade. Das Verzechnis konnte ich auch noch lesen, die Dateien aber nicht finden. Vll. hat ja noch wer die Diskette lesbar.
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
Beiträge: 1318
Registriert: Di 30. Jun 2015, 19:35

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 6. Okt 2018, 20:48

Wieder einmal überschäumend; diese Hilfe hier ^^. Muß es denn genau diese Revision sein? Könnte bieten:

Sound Blaster AWE32
AWE-VAS-01-ENG (Revision 1)
VoiceAssist Program Disk


vG; Daryl_Dixon
Hier gehts zu den Angeboten in meinem Flohmarkt :arrow: Daryl_Dixon's Flohmarkt
Benutzeravatar
mmworx
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:28
Wohnort: Mannheim

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon mmworx » Sa 6. Okt 2018, 22:04

Für die deutsche Version denke ich schon. Vll. hast du ja noch die anderen Disks dazu. Dann installiere ich die englische Version. Ist mir letzten Endes egal, ob deutsch, oder englisch. Doch dann bräuchte ich die Images aller 4 Disks ;-) .
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
Beiträge: 1318
Registriert: Di 30. Jun 2015, 19:35

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon Daryl_Dixon » Sa 6. Okt 2018, 22:17

Es sind in meiner Version 7 Disketten. Könnte sein dass es 5,25er HD-Disks waren - obwohl ich nicht wüsste
dass es sowas mal gab. Ist aber egal da ich sie nicht als Image hier hab sondern als Ordner. Kann man also
auch auf 3,5er HD-Disks kopieren.

Bei Interesse PN mit Deiner eMail-Adresse.

vG; Daryl_Dixon
Hier gehts zu den Angeboten in meinem Flohmarkt :arrow: Daryl_Dixon's Flohmarkt
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
Beiträge: 485
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 09:48

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon eltrash » So 7. Okt 2018, 00:00

Also wenn Dir die englische genügt, dann gibt es die Disks hier:

Sound Blaster 16 CT2230 (5 Disks)
http://www.vogonsdrivers.com/getfile.ph ... tate=43,36

Sound Blaster AWE32 (7 Disks)
http://www.vogonsdrivers.com/getfile.ph ... tate=43,36
Benutzeravatar
mmworx
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:28
Wohnort: Mannheim

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon mmworx » So 7. Okt 2018, 00:51

Oh schön danke. Dann fehlen mir wohl sowieso ein paar Disketten. Habe die "Vienna SoundFonts Studio Disk" und "Text Assist Disk" nicht. Besser in Englisch, als gar nicht ;-) .
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
Beiträge: 1878
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon FGB » Sa 13. Okt 2018, 02:36

Ich könnte dir auch die gesamten gesuchten Disk-Images anbieten. Vielleicht auch physisch als Originale, die ich doppelt habe. Bei Interesse würde ich meinen Bestand mal durchforsten.
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
mmworx
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:28
Wohnort: Mannheim

Re: Suche: Creative Voice Assist Program Disk [Floppy]

Beitragvon mmworx » So 14. Okt 2018, 22:32

Also wenn du genau die hast, wie oben beschrieben, dann gerne als Abbild.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste