Seite 1 von 1

FAQ: Wie melde ich mich richtig an?

BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2012, 17:05
von CptKlotz
Liebe Foren-Neulinge,

anscheinend gibt es immer wieder Mißverständnisse, was die Anmeldung in diesem Forum angeht, insbesondere zum Thema "Vorstellung".

Da es auf die Dauer keinen Spaß macht, immer wieder auf dieselben Dinge hinzuweisen, folgt hier eine kurze Erklärung zum Thema "Anmelden und Vorstellen". In Zukunft werden wir im Zweifelsfall nur noch auf diese Anleitung verweisen.


Vorab ein wichtiger Hinweis, der Zeit und Nerven spart:

Falls Du zu uns gekommen bist, weil Du:

-Informatik-Schüler / -Azubi / -Student bist und Hilfe bei Hausaufgaben und Projekten suchst
-IT-Dienstleister, Systemadministrator bist oder sonstigen IT-Support für Firmen oder Privatkunden leistest
-Fragen zu Windows 9x, ME, XP, Vista, 7, 8 und "Server" hast oder dort mit "Kommandozeile", "DOS-Fenster", Skripten und Batch-Dateien arbeitest
-Sonstige gewerbliche Interessen hast

bist Du sehr wahrscheinlich im falschen Forum gelandet. Lies bitte besonders aufmerksam die Forenregeln, bevor Du Zeit und Mühe in ein Forum investierst, in dem Dein Thema niemanden interessiert.



Noch da? Gut... kommen wir zur Anmelde-Prozedur:


Warum muß ich mich in diesem Forum vorstellen? Aus anderen Foren kenne ich so etwas nicht.


Es gab in der Vergangenheit immer wieder Konflikte, weil sich Leute angemeldet haben, die die Forenregeln nicht gelesen hatten und daher mit falschen Erwartungen in unser Forum kamen.

Zudem gibt es eine gewisse Spam-Problematik, wie sie für Internetforen typisch ist.

Die User-Freischaltung hilft uns dabei, die Forenbereiche für registrierte Teilnehmer von unpassenden Postings und Spam freizuhalten.



Wie melde ich mich richtig an?

1. Bitte lies aufmerksam die Forenregeln, insbesondere Punkt 1 und 2 und überlege Dir, ob Deine Interessensgebiete in unser Forum passen.

2. Klicke auf den Link "Registrieren" unter dem Foren-Logo und erstelle ein Benutzerkonto. Du mußt dazu eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

3. Gehe in den Forenbereich "User-Anmeldungen" und poste dort einen Vorstellungs-Thread. Der in Schritt 2 gewählte Benutzername ist nun natürlich vergeben und kann bis zur Freischaltung nicht von Dir benutzt werden. Du kannst dieses Problem umgehen, indem Du den Benutzernamen leicht variierst, z.B. "Otto_neu" oder "Otto1", wenn Du Dich als "Otto" angemeldet hast.



Was gehört in eine gute Vorstellung?



Eine Benutzer-Vorstellung ist keine Doktorarbeit und muß auch nicht übermäßig lang sein. Etwas mehr als ein lustloser Dreizeiler sollte aber schon drin sein.

Aus einer guten Vorstellung sollte hervorgehen:

-Daß Du ein dauerhaftes Interesse hast, dieses Forum zu benutzen. Es ist übrigens nicht erforderlich, aktiv an der Diskussion teilzunehmen. Ein Benutzeraccount kann auch dazu verwendet werden, Funktionen wie "Zeige ungelesene Beiträge" oder "Thema beobachten" zu verwenden.

-Eine kurze Beschreibung der Dinge, die Dich interessieren und worüber Du mit uns diskutieren möchtest.
Wenn Du noch keine Erfahrung mit MS-DOS oder alten PCs hast, aber mehr darüber lernen möchtest, so ist auch das in Ordnung. In diesem Fall kommt es immer gut an, wenn Du ein wenig darüber erzählst, wie Du auf das Interessensgebiet "DOS" gekommen bist. Es sollte einfach "rüberkommen", daß Du Enthusiast bist und Dich für unser Thema begeistern kannst.

-Daß Du Dich halbwegs gewählt in Sprache und Schrift ausdrücken kannst und Dir etwas Mühe mit Deinen Beiträgen gibst. Wir haben nichts gegen Legastheniker und Leute, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Gleichzeitig möchten wir aber schon ein gewisses Niveau und gute Umgangsformen im Forum gewahrt sehen. "Hingerotzte" Beiträge und Pöbeleien sind unerwünscht.

-Gern darfst Du natürlich auch mehr über Dich erzählen (z.B. Alter, Wohnort, Interessen, usw.). Hier ist es aber jedem freigestellt, wie viel oder wie wenig er über sich preisgeben möchte.


Falls Dir das alles zu mühselig ist, ist das für uns auch ok. Wir bitten Dich dann aber darum, Dein Anliegen im Gästeforum zu posten.


Bei Fragen und Problemen kontaktiere bitte Locutus oder CptKlotz.




Wir hoffen, auch Dich bald als Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!