Festplattenformat auslesen

Festplattenformat auslesen

Beitragvon TomCat » Fr 22. Jul 2016, 12:56

Hi,

ich moechte das Format einer Festplatte auslesen um sie Low-Level(BIOS int 13h) lesen/beschreiben zu koennen.
Ich habe da nur den Befehl 08h gefunden. Dieser gibt dann die Zahl der Köpfe, Sektoren und Zylinder an. Dieses jeweils als 8-Bit-Zahl.

Meine Festplatte hat aber: 38792 Cylinder
16 Heads
63 Sectors (a 512 Byte)

macht zusammen 20GB !

Wie kann ich das auslesen?
Der Int 13h kann ja die Cylinder (38792) nicht darstellen, da er nur 8-bit Ausgaben macht??

THX
TomCat
TomCat
MemMaker-Benutzer
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 1. Dez 2011, 17:16

Re: Festplattenformat auslesen

Beitragvon der_computer_sammler » Fr 22. Jul 2016, 13:10

.
Zuletzt geändert von der_computer_sammler am Mi 2. Nov 2016, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
der_computer_sammler
 

Re: Festplattenformat auslesen

Beitragvon TomCat » Fr 22. Jul 2016, 13:21

Es geht NICHT ums Formatieren.
Ich will die Festplatte übers Bios(nicht Dos Int21h) lesen und beschreiben. Dazu muss ich vorher die Anzahl Sektoren/Köpfe etc. auslesen.

Mit einer Diskette funktioniert das einwandfrei.
TomCat
MemMaker-Benutzer
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 1. Dez 2011, 17:16

Re: Festplattenformat auslesen

Beitragvon TomCat » Mi 27. Jul 2016, 13:07

so funktioniert jetzt mit den Extended-Funktionen von Int 13h.

Kann jetzt in jeden Sektor von HDDs schreiben. Egal wie groß sie sind.
Perfekt!
TomCat
MemMaker-Benutzer
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 1. Dez 2011, 17:16


Zurück zu Programmierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast