Seite 1 von 3

Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2010, 00:55
von Locutus
Update 18.02.2015:
  • Neue erlaubte Größe ist 512 KiB.
  • Neue erlaubte Abmesunngen sind 1024x768 bzw. 768x1024.
  • Damit das Bild im Beitrag angezeigt wird, muss es kleiner als 800x600 sein, ansonsten erscheint es als Link.

uploads.jpg
(Zur Veranschaulichung: Hier stünde euer Kommentar)
uploads.jpg (41.62 KiB) 64978-mal betrachtet

Hallo!

Es gibt eine Neuerung in unserem Forum. Registrierte Benutzer haben ab jetzt die Möglichkeit, zusätzlich zu ihren Beiträgen, Bilder hochzuladen. Dies funktioniert über den Reiter Dateianhang hochladen. Mit dem Button Im Beitrag anzeigen kann das hochgeladene Bild dann im Beitragstext platziert werden.

Hiermit ermutigen wir euch alle, diese Methode gegenüber externem Webspace oder freien Imagehostern (z.B. ImageShack) zu bevorzugen! Wir glauben nämlich, daß es dem Informationserhalt dienlich ist, wenn alle Bilder auch da liegen, wo der dazugehörige Text liegt. Kaputte Bilder-Links in Beiträgen sollen damit der Vergangenheit angehören. :-)

Trotzdem gibt es ein paar Punkte zu beachten. Hier die Kurzform:
  • Erlaubte Dateitypen sind jpg, jpeg und png.
  • Screenshots und Grafiken sollen als PNG hochgeladen werden.
  • Photos und Bildinhalte mit hohem Detailgrad sollen als JPEG hochgeladen werden.
  • Die Dateigröße pro Bild darf maximal 500 KiB betragen.
  • Die Qualität von JPEGs darf angepaßt werden, um der 175-KiB-Grenze zu genügen.
  • Das Bild darf maximal 1024 Pixel breit und 768 Pixel hoch sein.
  • Damit das Bild im Beitrag angezeigt wird, muss es kleiner als 800x600 sein, ansonsten erscheint es als Link.
  • Urherberrechtlich geschützte Bilder sind selbstverständlich nicht hochzuladen.
Bitte beachtet außerdem, die neue Forenregel 3.5, die sich mit dem Thema beschäftigt.

Viel Spaß mit der neuen Funktion!
Euer DOS-Forum-Team

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2010, 14:28
von SharpClaw
Eine sehr schöne Idee :)

Es gibt ja ne Menge seiten, wo letztendlich keine Bilder mehr sichtbar sind. Das ist besonders ärgerlich bei beispielsweise Installationsanleitungen, die sich durch eben diese erklären...

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2010, 22:58
von bootdisk
Ein gute Idee!

Gruß
Christopher

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2010, 13:55
von oDOSseus
Wie wäre es denn mit Zip oder RAR uploads?
Wären die nicht auch bis zu einer bestimmten größe (1.44MB oder so) vertretbar?

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2010, 18:05
von Locutus
Wir denken drüber nach. :-)

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Sa 1. Jan 2011, 10:50
von Dosenware
Immernoch bedenken wegen Copyright? Das Problem habt ihr auch mit Bildern.
Bei den Programmen kommt hinzu, dass einige immer schwerer im Netz zu finden sind, von daher waere eine Uploadmöglichkeit ganz praktisch, meinetwegen auch mit Pflichtangabe des Autors - sofern möglich.

BTW. Eure Linkliste hat ein paar Leichen. (underdogs, Abandonware)

PS. noch ein paar Linkvorschläge:

Themenverwandte Internetseiten:
http://www.lotek64.com/main/mainframe.php - Retromagazin

Hardwarebastelleien:
http://www.helmix.at/isaext_idx.htm - ISA Bus Extender im Eigenbau - MEHR SOUNDKARTEN MÖGLICH *g*
http://www.raphnet.net/electronique/adlib/adlib_en.php Eine Adlib am Parallelport

Software für Dos:
http://www.resoo.org/docs/dos/free_soft ... .htm#menus - Große Sammlung von Dosenware

http://www.hiren.info/downloads/dos-files - kleine Treibersammlung
http://www.bttr-software.de/ - Darf natuerlich nicht fehlen
http://sourceforge.net/projects/doszip/ - ein Aktueller NC-Clone
http://paulhoule.com/doskey/ - Enhanced Doskey
http://www.japheth.de/Jemm.html - Speichermanager (ist auch ueber die Freedossoftwareliste verlinkt)

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 13:47
von oDOSseus
Wenn Ihr über den Upload nachdenkt dann wollte ich hier noch ein zwei Dinge anmerken:
+ Um Speicher zu sparen, kann man Dateien nach 2 Jahren löschen. Bitte tut das nicht. Dateileichen sind das schlimmste im Internet
+ Ihr könntet allerdings eine "Löschen" Funktion einbauen, damit user alte Versionen oder fehlerhafte Versionen einer File entfernen können
+ Um zu vermeiden, dass hier Viren reinkommen könntet ihr die Dateiendungen ZIP,RAR,7Z zur Pflicht machen
+ Um euch rechtlich abzusichern, könntet ihr ein Kontrollkästchen einbauen, dass der Uploader keine Copyrights bricht o.ä.

Das sind nur ein paar Tips, um eine Diskussion anzuregen

Re: Neues Feature: Bilder-Uploads

BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2011, 17:49
von captaincomic
Spitzen Sache! Dann werden die Threads nicht nachträglich der Bilder beraubt...

Bilder-Upload nutzen

BeitragVerfasst: Sa 15. Okt 2011, 12:39
von Locutus
Hallo!

Ich möchte nochmal alle aufrufen, bitte Gebrauch vom Bilder-Upload zu machen. Es ist äußerst wichtig, daß ihr externe Links vermeidet, da diese immer Gefahr laufen, irgendwann zu verschwinden! Das trifft hier besonders zu wegen dem allgemeinen Informatiosschwund im Internet zum Thema DOS & Co..

Also, im Sinne des Informationserhaltes, nutzt bitte die Funktion.

Danke!

Viele Grüße
locutus

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: So 22. Apr 2012, 21:16
von Hagbard
Sehr schöne Sache!

Wir machen das in unserem Forum genauso, und zwar aus dem Grund den Sharpclaw (in diesem Sinne auch Hallo SharpClaw) genannt hat. Wir hatten teilweise User, die nach einer Zeit schmollig von dannen gezogen sind, und Ihre Bilder mitgenommen haben. Dies hatte leider zur Folge, (gerade bei uns im Showroom) dass die Topics völlig wertlos waren. Der Bilderupload verhindert dies effektiv.

Sehr gut, fühle mich glatt wie zu Hause hier :) :)

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 10:09
von Locutus
Kleine Info am Rande: Die Darstellung der Bilder wurde von mir angepaßt. Scrollbalken erscheinen nun erst wenn die Bilder eine bestimmte Höhe überschreiten. Gleiches gilt für Code-Boxen.

Bitte verwendet wenn möglich die Bild-Upload-Funktion anstelle von externen Links. Achtet darauf, daß eure Bilder möglichst eine Auflösung von 800x600 nicht überschreiten. Vor allem die Breite ist wichtig.

Gruß
locutus

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 15:52
von PromptFreak
Da hätte ich ne Frage dazu. Wie macht ihr unter DOS ein Screenshot ??

Und jeder muß sich einen eigenen Bildserver suchen??

Danke

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2013, 18:17
von CptKlotz
Unter DOS brauchst du dazu ein Screen-Capture-Programm wie ScreenThief, das als TSR im Hintergrund läuft. Es mag sein, daß es da mit einigen Programmen Kompatibilitätsprobleme gibt.

Deutlich einfacher ist es, wenn man auf einem modernen Betriebssystem DOSBox laufen läßt. Da kann man Screenshots ganz einfach per Tastenkombination machen und dann in ein Grafikprogramm einfügen.

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2013, 02:18
von PromptFreak-reloded
Hallo,

ich habe mich jetzt angemeldet, denn nur angemeldet kann man wohl Bilder uploaden.

Die DOS-Box ist genial - zeigt nicht mehr ''falsche DOS Version'' an :-)) FREEDOS-Dateien lassen sich starten.

Ich will endlich das Install-Problem gelöst haben, vielleicht hilft ein Bild? Habs auch kleiner gemacht [Dateigröße].

Mein Username ist vergeben :-)) Es geht vorwärts.

Re: Bitte den Bilder-Upload verwenden!

BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2015, 21:52
von hofinger
Ich finde das echt für ne Super möglichkeit die Bilder dauerhaft verfügbarkeit zu halten.
Aber die Begrenzung auf 800x600 nimmt doch sehr viele Details weg und ist denke ich auch nicht mehr ganz zeitgemäß. Habt ihr schonmal in Erwägung gezogen die evtl. zu erhöhen?
Nur als Verbesserungsvorschlag gemeint, nicht als gemecker ;-)