Soundblaster Live! Dos Emulation streikt :(

Hier dürfen auch unregistrierte Gäste posten.

Soundblaster Live! Dos Emulation streikt :(

Beitragvon derbiber » Sa 1. Sep 2012, 07:37

Hallo DOS-Gemeinde :),

ich stehe vor einem etwas eigenartigen Problem. Habe mir nun meine 2. Retrokiste gebastelt und als Soundkarte die Soundblaster 64 Gold drin. Soweit sogut. Da nun hier jedoch die Sprachausgabe bei Erben der Erde irgendwie nicht will, dachte ich mir ich versuchs mal in dem ich eine Soundblaster Live Value mit reinstecke und den SB16-Emulator nutze. Der will nun aber auf biegen und brechen nicht funktionieren. In der entsprechenden ini im WINDOWS-Verzeichnis (ist WIN98se - DOS 7.1 - System) stellt sich der eintrag SB16 immer wieder von allein auf "false". DIe mitgelieferten Diagnose oder init.coms wollen auch alle nicht im DOS starten. Will ich den Gerätetreiber im Windows für SB16-Emulation installieren gibt es immer ein gelbes Fragezeichen. Zwischen SB Gold und SB Live gibt es keine Ressourcenkonflikte.

Jemand eine Idee wieso die DOS-Emulation streikt bzw. wie die Sprachausgabe mit der SB Gold in Erben der Erde nicht mehr zickt? :)

Grüße
derbiber
derbiber
 

Re: Soundblaster Live! Dos Emulation streikt :(

Beitragvon Doctor Creep » Sa 1. Sep 2012, 08:48

Mal mit ner Bootdisk probiert? Bei mir läuft die SB Emu mit der Live so (hab auch 7.1):

SET BLASTER=A220 I7 D1 H1
SET CTSYN=C:\DOSDRV
C:\DOSDRV\SBEINIT.COM
Benutzeravatar
Doctor Creep
DOS-Guru
 
Beiträge: 970
Registriert: Di 27. Jan 2009, 19:33

Re: Soundblaster Live! Dos Emulation streikt :(

Beitragvon tom4DOS » Sa 1. Sep 2012, 09:26

Hast Du beide Soundkarten gleichzeitig im Rechner drin? Wenn ja, nimm mal die ISA-Karte raus (ich nehme mal an, Du hast eine *AWE*64 Gold...). Solange die eingebaut ist, blockiert sie womöglich die SB16-Emulation der SBLive. An Deiner Stelle würde ich aber nicht die SBLive verwenden, wenn es schon mit der AWE64 in Deinem Rechner Probleme gibt. PCI-Karten machen das ganze meist nur noch schlimmer...
Ist "Inherit the Earth" das einzige Spiel, was mit der AWE64 Probleme hat? Vielleicht ist der Rechner zu schnell und der Soundtreiber des Spiels schlecht programmiert (ähnliches Problem wie bei den ganzen Sierra-DOS-Spielen). Du könntest uns mal die Konfiguration/Hardware Deines Rechners verraten, das hilft u.U. auch schon mal weiter.
tom4DOS
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 373
Registriert: Do 24. Feb 2011, 17:20
Wohnort: München

Re: Soundblaster Live! Dos Emulation streikt :(

Beitragvon derbiber » Sa 1. Sep 2012, 16:07

Schon mal vielen Dank für eure Antworten :). Die Bootdiskette habe ich ausprobiert, jedoch hat es auch nicht geholfen. Naja vielleicht hat die SB Live auch einfach eine Macke abbekommen, da sie doch was lieblos in einer Schublade überwintern musste. Jedoch war die SB Live ja auch nur so eine Idee und kein Muss.

Ja, Erben der Erde ist das einzige Spiel, bei dem die SB64 nicht den Sound ausspuckt. In Descent, Schleichfahrt oder auch Monkey Island tadellos.

Config sieht wie folgt aus:

Board: DFI K6XV3+ 66
CPU: K6 III+ 400
RAM: 128 mb
Festplatte: 40 GB FAT32 (man nimmt halt was da ist)
Grafik: Matrox G200
Sound: SB AWE64 Gold + Roland SCC-1

HIMEM.SYS und EMM386.EXE geladen ohne EMS-Speicher, daher alle Treiber wie Smartdrive, Maus oder
Sound per LH.
derbiber
 


Zurück zu Gästeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste