Suche BIOS für ein PAT48AV Board

Hier dürfen auch unregistrierte Gäste posten.
Michael M

Suche BIOS für ein PAT48AV Board

Beitragvon Michael M » Fr 15. Dez 2017, 07:06

Guten Morgen,

durch einen glücklichen Zufall kam ich in den Besitz eines alten Minitower mit einem PAT48AV-1.10 Board. Der Akku hat schon ein wenig an den Anschlüssen kristallisiert, funktioniert aber noch einwandfrei. Auch ist keine Flüssigkeit ausgetreten, so das die Leiterbahnen nicht beschädigt sind. Darauf arbeitet nun eine Intel DX2/66 CPU, 256kb Cache, 8x 1MB Speicher, eine 1MB Cirrus Logic GD5422-80QC ISA GraKa, ein SST-2946X VLB Controller und eine Vibra-S CT2890 Soundkarte.

Alles funktioniert einwandfei und die alten DOS Spiele machen einen Riesenspass.

Leider hat das BIOS das Problem das es nicht die richtige Zeit im Kalender anzeigt und auch nicht richtig mit der Uhrzeit umgehen kann. Als Datum zeigt es z.B. heute den 15.12.2017 an, allerdings Samstag und nicht Freitag. Wenn ich den Rechner starte, stelle ich zwar Datum und Zeit korrekt ein, aber nach ein paar Stunden Laufzeit hängt die Zeit immer hinterher und das Datum wird auch nicht automatisch umgeschaltet. Sprich: Wenn ich den Rechner heute anschalte ist immer noch der 14.12.2917 statt des 15.12.2017 im BIOS eingetragen.

Ich habe mir schon einen Wolf gesucht, aber leider kein BIOS für ein PAT48AV gefunden. In der Wayback Machine auf Archive.org gibt es zwar für eine PAT48 Serie BIOS Dateien aber das sind immer andere Buchstabenreihen wie 48AN und so weiter, leider nichts für das 48AV.

Daher wollte ich hier mal nachfragen ob mir jemand weiterhelfen kann. Das BIOS meines PAT48AV hat das Datum 04.04.1993

Freundliche Grüße,
Michael M.
S+M
DOS-Guru
Beiträge: 743
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 17:04
Wohnort: BW

Re: Suche BIOS für ein PAT48AV Board

Beitragvon S+M » Sa 16. Dez 2017, 15:45

Ist das wirklich ein BIOS-Problem?
Hört sich für mich eher nach Hardware-Problem an.

Treten die Probleme auch auf, wenn du ein altes Datum wie z.B. 1996 einstellst?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste