Verschenke alte PCs

Hier dürfen auch unregistrierte Gäste posten.

Verschenke alte PCs

Beitragvon Alexco » Mo 4. Apr 2016, 21:12

Hallo zusammen,

ich habe aus dem A1k.org Amiga Forum dem Tipp bekommen, mein Angebot mal hier zu stellen. Sorry, wenn mein erster Post in diesem Forum gleich ein Verkaufspost ist...

Unser Verein muss seine Rechner auf Windows 10 aktualisieren und das geht natürlich mit den alten Rechnern nicht.
Daher habe ich hier 4 nahezu identische Rechner mit folgender Ausstattung:

Gigabyte GA-6vTXE Board
Intel Celeron 1,2GHz
zwischen 1 und 1,5 GB RAM (PC133)
20 GB IDE HDD, CD-ROM, irgendeine Soundblaster, Floppy und ATI Grafikkarte.
in leicht-mittel verkratzen Terra PC Gehäusen.

Da ich die nicht so einfach verschrotten möchte, kann sich die jemand gerne abholen, entweder in Wesel oder Dortmund.
Preis wäre ein Ü-Ei für meine Tochter :cheesygrin:

Grüße,
Alexander
Alexco
 

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon idspispopd » Mo 4. Apr 2016, 22:07

Das 6VTXE ist nett, habe ich auch. Tualatin-Support und ein ISA-Slot.
idspispopd
Norton Commander
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 21:28
Wohnort: Hamburg

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Daryl_Dixon » Di 5. Apr 2016, 02:38

Alexco hat geschrieben:ich habe aus dem A1k.org Amiga Forum dem Tipp bekommen, mein Angebot mal hier zu stellen. Sorry, wenn mein erster Post in diesem Forum gleich ein Verkaufspost ist...


na dann mal einen schönen Gruß und einen herzlichen Dank an die A1k.org-Community! :like:

Es handelt sich ja hier um gute Boards und man könnte aus den Rechnern schöne Voodoo-Kisten machen.
Ich persönlich hab dergleichen aber schon ein paar. Trotzdem wie gesagt Danke für das Angebot!

vG; Daryl_Dixon
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 30. Jun 2015, 18:35

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Roman78 » Di 5. Apr 2016, 15:54

idspispopd hat geschrieben:Das 6VTXE ist nett, habe ich auch. Tualatin-Support und ein ISA-Slot.


Genau das hatte ich auch gesagt :-D

Einen würde ich gerne nehme, ist mir allerdings etwas zu weit.... Für den der sie abhold, ich hätte zum Tausch für einen ein PIII-1300 Tualatin Prozessor. :ugeek:

Oder würdest du die auch verschicken?
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Di 5. Apr 2016, 19:54

Ich komme aus Goch, liegt quasi um die Ecke. Würde dankend einen nehmen ;-) Würde mich auch
bereiterklären die Rechner zu verschicken.
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Felmar Loyd » Mi 6. Apr 2016, 12:31

@FatBoy2050, wenn du die versenden würdest, würde auch ich gerne einen nehmen.
Felmar Loyd
MemMaker-Benutzer
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 5. Mär 2015, 17:17
Wohnort: Magdeburg

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Alexco » Do 7. Apr 2016, 22:14

Na das sieht doch schon gut aus.
Versand von mir aus ist schwierig, ich habe leider kaum bis gar kein Verpackungsmaterial hier.
Wenn FatBoy2050 mit dem Versand aushelfen kann, wären ja schon drei verplant, oder?
Sollte doch klappen mit den vier Rechnern...


Grüße,
Alexander

P.S.: Braucht noch jemand ISDN Karten ;-)
Alexco
 

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Fr 8. Apr 2016, 05:32

Hallo Alexander,
dann schreib mich doch bitte an zwecks Terminabsprache. Bitte
eine Mail an retroingo@yahoo.de
Alles andere können wir dann klären.

Viele Grüsse
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Do 14. Apr 2016, 09:53

Hallo Zusammen,

zur Info:
ich hole morgen die Rechner bei Alexander ab. Anschließend stelle ich Bilder ein
und dann sollten sich die Interessierten nochmal eben bei mir melden. Werde die
Kisten dann gut verpacken und verschicken.
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Fr 15. Apr 2016, 19:02

Ich habe die Rechner heute bei Alexander abgeholt. Möchte mich auf diesem Weg nochmals
herzlichst bedanken.
Ich stelle morgen mal Bilder ein. Wie gesagt schicke ich die Rechner gerne weiter.
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Sa 16. Apr 2016, 18:46

So, hier mal ein paar Bilder. Die anderen sind baugleich, haben am Gehäuse einige Gebrauchsspuren, bei einem fehlt die Diskettenblende und ein Powerknopf ist nicht mehr ganz in Ordnung.

Aber einem geschenkten Gaul, schaut man bekanntlich nicht ins Maul.

Einer ist noch zu verschenken. :-)
Bild Bild Bild
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Roman78 » Fr 6. Mai 2016, 04:37

Meiner ist am Montag angekommen. Hatte aber noch keine Zeit mit Ihm zu spielen.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon FatBoy2050 » Fr 6. Mai 2016, 06:17

Meiner läuft bei mir im Netzwerk und fungiert als Schnittstelle. Jetzt kann ich endlich wichtige updates oder Treiber aus dem Netz laden und auf Diskette speichern. Habe noch extra Festplatten eingebaut, hier werde ich nun alles wichtige speichern können..
FatBoy2050
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 387
Registriert: So 14. Feb 2016, 17:55

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Roman78 » Fr 6. Mai 2016, 09:27

Ich mache aus meinem ein mehrfach Boot System. Auf jeden Fall Dos und Windows 98. Mal schauen ob der PIII-1333, den ich habe, noch etwas hoch getaktet werden kann. Dann kommt die PCI Grafikkarte raus und eine schnelle AGP Karte rein. Wie es aber dann mit DOS aussieht weiß ich noch nicht (also DOS und AGP). Eine Größere Festplatte muss auch rein. Und dann kann gedaddelt werden.

Vielleicht installiere ich auch noch OS2-Warp 4 drauf. Mal schauen was die Zeit so bringt.
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Re: Verschenke alte PCs

Beitragvon Roman78 » So 8. Mai 2016, 07:09

So, gestern mal etwas Zeit gefunden damit zu spielen.

Habe jetzt erst mal eine 160 GB platte eingebaut die leiser ist, Windows 98 installiert. Muss jetzt noch den CPU Ventilator austauschen, der macht ein Lärm wie ein Düsenjet (hat defektes Kugellager). Und eventuell auch das Netzteil. Als Soundkarte baue ich eine Audigy ein, hab hier noch 2 liegen, sogar einen mit 5 1/4" frontbox, oder wie das Ding heißt. Ach.... und diese PCI ATI Grafikkarte entpuppte sich als Voodoo 3 2000 mit 16 mb. :ugeek:
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei.
Benutzeravatar
Roman78
BIOS-Flasher
 
Beiträge: 363
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:38

Nächste

Zurück zu Gästeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast