Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

News zum DOS-Forum und zur DOS-Szene

Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Ja
59
63%
Nein
23
25%
Vielleicht
9
10%
Cookies
2
2%
Meh..
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 93
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7830
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon matze79 » Mo 20. Okt 2014, 20:57

Windows 95 und 98 haben schon eine Gewaltige Bandbreite, da bräuchte man dann auch eine Extra Hardware Kategorie.
Sonst geht alles unter.

Ich hab für Nein gestimmt, den es gibt schon so viele Windows RetroPC Seiten.
Und dort fallen dann Hardware und Software bis 2003/2004 rein.
Brueggi

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon Brueggi » Di 21. Okt 2014, 18:39

Von mir aus kann hier noch ein "Brett" mit Win9x rein. Ich hoffe aber, dass man weiterhin die strengen aber guten Richtlinien bezüglich Moderation & User beibehält. Meine größte Furcht ist das Abgleiten in die Niveaulosigkeit, wie ich sie schon bei einigen Foren erlebt habe. :-)
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3598
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon Dosenware » Di 21. Okt 2014, 18:55

wie gesagt, ich würde einach das W311 unterforum für W9x öffnen, das Unterforum wird eh kaum besucht.
Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
Beiträge: 3020
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon CptKlotz » Di 21. Okt 2014, 19:43

Von mir aus kann hier noch ein "Brett" mit Win9x rein. Ich hoffe aber, dass man weiterhin die strengen aber guten Richtlinien bezüglich Moderation & User beibehält. Meine größte Furcht ist das Abgleiten in die Niveaulosigkeit, wie ich sie schon bei einigen Foren erlebt habe. :-)


Haben wir nicht anders vor. "Forum-64-Verhältnisse" will hier keiner haben :-)
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
S+M
DOS-Guru
Beiträge: 743
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 17:04
Wohnort: BW

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon S+M » Di 21. Okt 2014, 20:19

wolfig_sys hat geschrieben:Windows ME [...] würde ich nie im DOS Forum willkommen heißen.

ME ist nichts anderes als eine Win98 Third Edition ;-)

Die Idee das Win3.11 Unterforum dafür zu nutzen fände ich auch okay, oder eben ein extra Unterforum wie es derzeit schon win3.11 hat, das würde doch kaum stören? :idea:

In Sachen Hardware hat jeder seine Vorlieben, hier herrscht von meiner Seite aus eine "natürliche" Begrenzung durch fehlende Treiber ;-)
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
Beiträge: 2545
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon nicetux » Di 21. Okt 2014, 20:23

Als erstes muß ich auch erwähnen, das ich den Umgangston hier wirklich sehr angenehm finde. Da erlebt man in anderen Foren echt viel lustige und leider auch traurige Sachen. Da wir aber nur wenige unter uns sind, kennt man sich und das trägt dann auch zur guten Stimmung bei. Man merkt auch, das man füreinander da ist und sich hilft.

Ich würde es begrüßen, wenn es ein 9x Unterforum geben würde. 9x ist einfach auch schon antik, zugegeben mit 98 höre ich ab und an auch mal Webradio nebenbei. ;-) Aber es gibt auch da vieles an Wissen und Projekten über die man sich austauschen kann. Der Schwerpunkt soll aber bei DOS bleiben.

Was mich wunderte, als ich meine Liebe zu den Retro PC's entdeckt habe ist, das es sogar ein deutschsprachiges DOS Forum gibt. Es gibt ja schon das WHF, P3D und VzEkC und und und - aber ein DOS Forum - da war ich überrascht. Daher auch mal ein Lob an die Macher und die, die es aufrecht erhalten. Danke dafür. :-)
.....
Benutzeravatar
struuunz
DOS-Übermensch
Beiträge: 1208
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 15:15
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon struuunz » Di 21. Okt 2014, 20:53

Ja da muss ich mal zustimmen. Der Umgangston hier ist sehr sehr gut und es macht einem hier echt Spaß zu lesen/schreiben. Wenn ich mir andere Foren ansehe wird mir teilweise schlecht.

Also ich hatte für Nein abgestimmt, einfach aus Angst, dass sich dieses tolle Forum negativ verändert. :-/
Ritter der DOSianer
-- http://www.dos-reloaded.de --
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7830
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon matze79 » Di 21. Okt 2014, 21:05

Bitte nicht mit einen Windows 3.x Forum mischen.
Und Bitte keine 9x Hardware mit DOS Hardware gemischt.
Oder Trennung, 8088 und aufwärts, Pentium aufwärts.
Weiss nicht ich fänds voll Öde wenn wir demnaechst von Athlon XPs und Pentium 3 und 4 und sonstigen Zeug gefluttet werden.
Benutzeravatar
philscomputerlab
DOS-Übermensch
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 10:40
Wohnort: Australien
Kontaktdaten:

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon philscomputerlab » Di 21. Okt 2014, 21:22

Von anderen Foren ausgehend, DOS und Windows 9x wird sehr oft gemischt, weil extrem viele Leute Windows 98 Installieren, und dann ein DOS Spiel spielen wollen und dann oft Probleme haben weil DOS in Windows 98 etwas komplexer ist.

Eine Trennung in Rechner Klasse finde ich aber eine gute Idee.
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 18:32

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon wolfig_sys » Di 21. Okt 2014, 22:58

Also mein Vorschlag für eine Trennung wär folgender:
Das normale DOS Forum und eine Sparte für Windows
Darunter kämen dann die Aufteilungen in Windows bis 3.x,
Windows 9x und 32-Bit Hardware (Baujahr 1995-1998/2K).

Ich hab es irgentwie mit Millennium.
Das teilt für mich so schön in Neuzeit und Retro Zeit (ausgenommen NT und ME).
Aber jeder definiert ja was anderes unter diesen Begriff.
0xDEADBEEF
Paladin
DOS-Guru
Beiträge: 820
Registriert: Di 20. Aug 2013, 13:17

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon Paladin » Mi 22. Okt 2014, 00:03

Ich würde es begrüssen so eine Kategorie einzuführen wenn der Kern auf DOS bleibt. Für mich ist Win9x = Dos mit Grafik und ich bin nicht der Typ der in 1000 Foren rum turnt. Derzeit sind es 3 mit diesem hier.
Benutzeravatar
CptKlotz
Site Admin
Beiträge: 3020
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon CptKlotz » Mi 22. Okt 2014, 13:59

Ich glaube, der Vorschlag, Hardware nach Alter zu trennen, ist gar nicht so schlecht. 1995 ist vielleicht eine gute Grenze. Wir müßten dann bei Grenzfällen allerdings tolerant sein, weil das sicher teilweise unübersichtlich werden kann.

Man könnte es so machen:

-Hardware bis 1995
-Hardware ab 1995
-Windows bis 3.11 / WfW
-Windows 95 bis ME

Das müßte eigentlich
ein Kompromiß sein, mit dem auch die "Traditionalisten" leben können müßten.
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 18:32

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon wolfig_sys » Mi 22. Okt 2014, 15:50

Also man nehme als Zwichending mal die Monster 3Dfx. Man müsste halt dann entscheiden, ob das Problem auf Windows oder auf DOS bezogen ist. Geht nur das DOS Bild nicht, ist das in die DOS Hardware einzuordnen.
Kommt generell kein Bild, würde ich das Problem unter Windows zuordnen.

Oder man zieht klar einen Strich und unterscheidet zwichen XT / ISA / VLB (bis 16-Bit) und PCI / AGP (32-Bit).
0xDEADBEEF
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon Locutus » Mi 22. Okt 2014, 15:53

Am besten wir machen für jede Komponente ein Unterforum, weil Kategorisieren den Menschen soviel Spaß macht. :-)
Benutzeravatar
Shockwav3
DOS-Übermensch
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 16:42
Wohnort: Berlin XBerg

Re: Soll das DOS-Forum ein RetroPC-Forum werden (+Win9x)?

Beitragvon Shockwav3 » Mi 22. Okt 2014, 17:22

Ich fand den schon genannten Vorschlag die Geschichte anhand der CPU und ggf. GPU Architektur aufzuteilen.

Ein Vorschlag wäre Pre-Pentium und Pentium & Konsorten sowie Grafikkarten 3D beschleunigt und unbeschleunigt.
Gewisse Schnittmengen lassen sich glaub ich in keinem Fall ausschließen, liegt ja in der Natur der Sache, da Windows ja lange 'ne über DOS gestülpte Shell war ;) Im Zweifelsfall gibt's dafür ja immer noch Moderatoren bzw. Dialoge um die Sachen dann richtig zuzuordnen.
SYS1: Asus VL/I-486SV2GX4, DX2 @ 66MHz, 1MB L2 Cache, 64MB RAM, 1GB CF HDD, Cirrus Logic 5428 VLB, ARGUS Prototype Rev. 02, Stereo Covox + DSS Wrapper, DOS 6.22 + Win 3.11
SYS2: Immer anders

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast